KONTAKTVOLL Single-Podcast: Liebe(n) lernen mit Nina Deissler
KONTAKTVOLL Single-Podcast: Liebe(n) lernen mit Nina Deissler
Nina Deißler unterstützt seit 1998 Singles auf Partnersuche, ihr Singledasein zu beenden. Liebe(n) lernen, ist das Motto: Mit den 4 Liebes-Schlüsseln Kontaktfähigkeit, Interaktion, Selbstwert und Liebesfähigkeit, kann Liebe und Beziehung gelingen, ohne sich zu verbiegen. Hier finden Menschen die Schlüssel zu einer liebevollen Partnerschaft, ohne (noch mehr) Zeit und Geld für Online Dating zu verschwenden für dauerhaftes Glück in der Liebe. Mehr Infos dazu auf https://ninadeissler.de Nina Deißler ist Coach und Expertin für erfolgreiche Partnersuche mit über 20 Jahren Berufserfahrung. Egal, ob Du Schüchternheit überwinden oder den richtigen Partner finden willst oder ob es Dir darum geht, Dein Herz (wieder) für eine liebevolle Partnerschaft zu öffnen: Bereits rund 8.000 Menschen fanden in Workshops und Coachings sowie im "Werde echt!" Coaching neuen Mut und den richtigen "Dreh" für die Liebe. Du findest hier keine hohlen Tricks oder platte Flirtsprüche, sondern echtes Expertenwissen und Transformation aus jahrelanger Praxiserfahrung von Deutschlands erfahrenstem Coach in Sachen Liebe, Dating & Flirt.
Wie kann ich mich verlieben?
May 19, 2022 • 22 MIN
Wie kann ich mich verlieben - und glücklich werden? Unglücklich verliebt - das war wohl jeder irgendwann schon mal... und manch einer meint sogar: "Ich kann mich nicht mehr verlieben!" Doch kann man sich glücklich verlieben quasi nach Plan? Kann mann das überhaupt beeinflussen? Nach 20 Jahren als Datingcoach für Singles auf Partnersuche kann ich sagen: Definitiv ja - Du hast zwar nicht alle Mechanismen in der Hand, aber Du kannst sehr viel dafür tun, dass Du Dich verlieben kannst und dass Deine Verliebtheit auch positive Folgen für Dich haben wird. In dieser Folge erfährst Du, wie man sich verlieben kann und dabei glücklich wird.
Bin ich verliebt?
May 12, 2022 • 22 MIN
Bin ich verliebt? Oder bin ich nur.... Eine Frage, die sich bestimmt schon mancher Single beim Dating und in der Partnersuche gestellt hat. Wie entsteht Verliebtheit überhaupt? Ist es Verliebtheit? Und ist Verliebtheit und Liebe dasselbe? Hier gibt es einen folgenschweren Denkfehler, mit dem schon viele Singles ihre Partnerwahl nach den falschen Kriterien gemacht haben. In dieser Folge lernst Du die Unterschieden zwischen Verlieben und Liebe - und auch zwischen Verliebt sein und anderen Dingen, die sich vielleicht ähnlich anfühlen, aber ganz andere Ursachen haben...
Flirten lernen - so klappt es sicher!
May 5, 2022 • 23 MIN
Flirten lernen - besser flirten: Das erhöht die Chance auf Liebesglück für jeden Single - doch wie geht das? Wenn Du flirten lernen willst, gibt es ein paar tatsächlich einfache - und vielleicht erst mal kontra-intuitiv wirkende Tipps, die jeder Single umsetzen kann. Du wirst feststellen, dass diese Dinge leicht zu machen sind und eine sehr große Wirkung haben. Denn besser flirten - das klappt nicht mit irgendwelchen "schmutzen Tricks" oder Manipulation: Wenn Du mit Menschen flirten können willst, dann ist der Anfang ein vermutlich ganz anderer als Du bisher dachtest!
Dating Apps und Online Dating Seiten: Nur Frust & Abzocke oder Muss für Singles?
April 28, 2022 • 20 MIN
Dating Apps, Dating Portale und Online Dating Seiten: Sie sind nicht mehr wegzudenken und machen allein in Deutschland Milliarden Umsätze mit der Sehnsucht der Singles nach dem Traumpartner... oder zumindest der Chance auf einen Flirt oder auch mehr. Viele Leute behaupten, Online Dating sei nur Abzocke, Zeitverschwendung und jede Menge Frust, wenn Du als Single Datingportale oder Dating-Apps benutzen willst. Was stimmt denn nun? Nina Deißler ist seit über 20 Jahren Dating Coach für Singles und hat bei vielen Dating-Seiten hinter die Kulissen geschaut. In dieser Folge erfährst Du die Wahrheit über Online Dating und was Du als Single unbedingt wissen und beachten solltest, wenn Du Dating Portale oder eine Dating App zur Partnersuche nutzen möchtest. Hol Dir jetzt den wertvollen Online Kurs, wie Du Dein Online Dating so optimierst, dass Du mehr Erfolg und deutlich weniger Frust erlebst: https://ninadeissler.de/ods
Single? Wie deine Gewohnheiten deine Chancen in der Liebe machen
April 21, 2022 • 22 MIN
Du bist Single und wünschst Dir eine Beziehung - aber es ist schwierig? Glaub es, oder lass es sein: sehr viel in deinem Leben wird bestimmt von deinen Gewohnheiten. Was bist du gewöhnt? Was hast du dir angewöhnt? Was fühlt sich für dich gewohnt an? Oft machen wir uns viel zu wenig Gedanken darüber, was wir mit uns selbst tun und wie wir unser Leben und unsere täglichen Gedanken, Gefühle und Handlungen bestimmen. Wie Deine Gewohnheiten Deine Chancen in der Liebe bestimmen und wieso Du Deine Gewohnheiten verändern solltest, wenn Du Dir eine Beziehung wünschst: In dieser Folge vom Single-Podcast mit Nina Deißler wirst Du schlauer.
Warum Du nicht ohne Erwartungen zum 1. Date gehen solltest
April 14, 2022 • 17 MIN
Viele Datingcoaches behaupten ja, man solle als Single zum ersten Date gehen ohne Erwartungen zu haben. Ich glaube nicht, dass das stimmt! Warum sollte man keine Erwartungen haben? Und wie ist das mit den Erwartungen beim Dating, wenn man merkt, dass man enttäuscht ist? Ich denke, Du solltest unbedingt Erwartungen haben - und auch noch was anderes: Es gibt einen wirklich guten psychologischen Trick, was Erwartungen beim ersten Date angeht, den auch Du für die Partnersuche nutzen kannst - wie das geht, erkläre ich Dir in dieser Folge vom Podcast! #beziehung #partnerschaft #liebefinden
Kann man auch als Single glücklich sein?
April 7, 2022 • 28 MIN
"Kann ein Mensch auch als Single glücklich sein, Nina? Glaubst Du das wirklich?" Früher hätte ich wahrscheinlich gesagt: "Ja, das glaube ich." Heute sage ich: "Du stellst die falsche Frage! Und Deine Frage zeigt, dass Du dazu (mindestens) zwei Glaubenssätze hast bzw. zwei Missverständnissen vertraust, mit denen Du Dir selbst das Leben schwer machst!" Glücklich als Single: Welche zwei Missverständnisse das sind und wie Du diese Frage auch betrachten kannst, um Dein Leben und Lieben schön und erfüllt zu gestalten, verrate ich dir in dieser Folge!
Willst Du wirklich jemanden kennen lernen?
March 31, 2022 • 25 MIN
Bist Du Single? Und wünschst Dir einen Partnerschaft? Dann kommt Dir die Frage: "Willst Du wirklich jemanden kennen lernen?" vielleicht sogar fast komisch vor, denn Du würdest wohl sagen: "Klar, ich will jemanden kennen lernen! Ich will mich verlieben und jemanden finden, der zu mir passt!" Aber sag mal: Wie sieht Dein Alltag aus? Verhältst Du Dich dort so, als ob Du wirklich jemanden kennen lernen willst? Also: Bist Du offen, freundlich, ansprechbar? Gehst Du auf Menschen zu? Suchst Du Kontakt oder bietest Du welchen an? Magst Du es, zu Dates zu gehen? Gehst Du gern auf Veranstaltungen, wo Du Menschen treffen und kennen lernen kannst? Oder eher nicht?
Werde ich jemals einen Partner finden?
March 24, 2022 • 21 MIN
Werde ich jemals einen Partner finden? Das ist das Thema der heutigen Episode. Denn offensichtlich habe ich mit der letzten Folge den einen oder anderen verwirrt - und auch desillusioniert. Warum das eine gute Sache ist und warum du definitiv einen Partner oder Partnerin finden kannst, darum geht es in der heutigen Folge: Viele Singles haben das Gefühl "das ist gar keine/r für mich" oder "niemand will sich mehr binden" aber das ist so nicht richtig. Und warum Du nicht erst "fertig" sein musst, wenn Du Dir die Liebe wünschst, das erzähle ich dir gerne. Hör rein!
Bist du ein guter Partner oder eine gute Partnerin?
March 17, 2022 • 22 MIN
Es wird Frühling und uns beschäftigt das Thema Partnerschaft wieder vermehrt. Meine Antwort auf eine Frage wird dich erstaunen.
Nie mehr ausgenutzt werden
March 10, 2022 • 24 MIN
Hast Du Angst, ausgenutzt zu werden? Oder wurdest Du vielleicht sogar schon ausgenutzt und hast deshalb Angst, dass es Dir wieder passiert? In dieser Folge erfährst Du, wie es dazu kommt, dass Du ausgenutzt werden kannst, wie Du verhindert, dass Du ausgenutzt wirst und welches Mindset Du aufbauen kannst, damit Du nie wieder ausnutzbar bist!
Eifersucht - Zeichen von Liebe?
March 3, 2022 • 24 MIN
Gehört Eifersucht eigentlich zur Liebe dazu oder ist sie vielleicht sogar ein Zeichen von Liebe? Fast jeder Mensch kennt Eifersucht und hat sie - aktiv oder passiv - schon mal erlebt. Doch wie ist das eigentlich? Wie und warum entsteht Eifersucht? Was kann man gegen Eifersucht tun? Und wie geht man mit einem eifersüchtigen Partner um? Diese und weitere Fragen rund ums Eifersüchtig sein beantworte ich in dieser Folge!
Die ich will, wollen mich nicht - die mich wollen, will ich nicht...
February 24, 2022 • 24 MIN
Es scheint ein echtes Problem vieler Singlefrauen zu sein: „Die Männer, die sich für mich interessieren, interessieren mich nicht -und wenn ich einen interessant finde, interessiert der sich garantiert nicht für mich!“ Warum ist dieses Phänomen besonders bei Frauen so ausgeprägt (und was können auch Singlemänner davon lernen?) und welchen psychologischen Fallen gehen wir hier auf den Leim? Es ist kompliziert - aber nicht ausweglos... Welche Denkfehler Du machst und wie Du Deine Verhaltensmuster veränderst beim Flirt und Dating, das erfährst du in dieser Folge vom Kontaktvoll Podcast mit Nina Deißler.
Die Liebe finden: Auf diese 4 Dinge kommt es wirklich an
February 17, 2022 • 28 MIN
Wenn Du Single bist und Dir endlich eine liebevolle Beziehung wünschst, dann geht's dir vielleicht auch so, dass Du oft den Wald vor lauter Bäumen nicht siehst: Was sollst Du denn noch alles machen und was zuerst? Und oft macht man dann: Gar nichts. Oder das, was am "wenigsten weh tut" - was aber leider meist nicht sehr erfolgversprechend ist. Als Beziehungscoach für Singles habe ich über die vielen Jahr meiner Erfahrung 4 Bereiche herausgearbeitet, in denen Du ansetzen solltest, wenn Du wirklich eine/n passenden Partner/in finden möchtest. Diese 4 Bereiche sind die Kernthemen, in denen wir in Sachen zwischenmenschliche Beziehung oft so unsere Probleme haben. In dieser Folge zeige ich Dir diese 4 Bereiche - die 4 Schlüssel zur Liebe sind und zeige Dir, wie Du erkennen kannst, wo Dein wichtigster Bereich ist.
Ist das Liebe? Stell Dir vor, es ist Valentinstag... und keiner geht hin
February 10, 2022 • 17 MIN
Überall Herzchen und Werbung: Der Valentinstag naht und das ist kaum zu übersehen. Und ehrlich: Mich nervt das. Dabei ist der Ursprung dieses Tages wichtig und kann uns sehr inspirieren! In dieser Folge geht es daher um Liebe, Selbstliebe, Selbsthass und Selbstzweifel und wie Du den Valentinstag als Anlass nehmen könntest für etwas, das sehr wertvoll, sehr hilfreich und sehr schön sein kann.
Beziehungswunsch: Was Dir wirklich im Weg steht...
February 3, 2022 • 22 MIN
Du wünschst Dir eine liebevolle Beziehung, eine neue Partnerschaft - oder auch ein schöneres, "besseres" Leben - aber... Heute möchte ich mich Dir darüber sprechen, was Dir wirklich im Weg dazu steht - und es wäre einfach zu sagen, dass es "Angst" ist, aber tatsächlich ist es noch etwas ganz anderes! Hör rein und lass mich wissen, ob ich Recht habe!
Negative Gefühle loswerden? So nützen sie Dir sogar!
January 27, 2022 • 26 MIN
Vom Umgang mit sogenannten "negativen Gefühlen": Meistens wollen wir sie einfach nur loswerden. Dabei können sie sehr hilfreich und nützlich sein - doch werden sie oft missverstanden und dann jagen sie uns regelrecht. Wie Gefühle entstehen, wie Du mit negativen oder schlechten Gefühlen umgehst und wie Du sie überwinden und verwandeln kannst: Darum geht's in dieser Folge vom Kontaktvoll Podcast mit Nina Deißler!
Wie Du Deine Stimmung verändern kannst um eine/n Partner/in anzuziehen
January 20, 2022 • 24 MIN
Wie Du bekommst, was Du willst - und auch noch Spaß dabei hast? Ein Schlüssel zu neuen Erfahrungen und Liebe, Interesse etc. - ist Deine Stimmung: Aus einem Gedanken resultiert ein Gefühl, ein Gefühl kann zur Stimmung werden und eine Stimmung bedingt sehr häufig, was Dir möglich erscheint, was Du wahrnimmst (nämlich was zu Deiner Stimmung passt) und wer Dich anziehend findet. Deshalb ist es wichtig, sich mit deiner Stimmung zu beschäftigen - und wie Du sie positiv beeinflussen kannst.
Identität und Glück in der Liebe: Wie Du bekommst, was Du willst...
January 13, 2022 • 22 MIN
Wenn Du etwas haben willst, was Du noch nie hattest - musst Du jemand werden, der Du noch nicht bist! Eigentlich gehst es doch immer darum: Wie bekomme ich, was ich will? "Die Antwort liegt in Dir" hört sich ja immer sehr esoterisch an - aber was ist denn dran? Wie bekomme ich, was ich will - und habe sogar noch Spaß dabei!? Wünschst Du Dir eine neue Liebe? Oder mehr Erfolg, mehr Spaß, mehr Glück in Deinem Leben? Alles, was wir tun, tun wir tatsächlich immer aus einem von zwei Gründen: Wir wollen glücklicher sein - oder nicht unglücklicher als jetzt. Doch wie kann uns das gelingen? Wir alle haben Vorstellungen davon gelernt, was wir können, dürfen und verdient haben - doch solange wir diese nicht infrage stellen, kann kaum etwas anderes, neues passieren...
Zeit für Veränderung? Endlich verlieben: So gehst Du es an!
January 6, 2022 • 19 MIN
Denkst Du, dass es Zeit wäre, dass sich dein Leben verändert? Vor allem in eine positive Richtung? Wünschst Du Dir eine liebevolle Partnerschaft? Dann wird es Zeit, Deine Gewohnheiten zu ändern. Nein, nicht rauchen oder Sport - sondern, wie Du es gewohnt bist, mit Dir und anderen umzugehen. Denn Du hast Dich an Dich und Dein Verhalten, Dein Denken und Handeln gewöhnt - wenn es Dich jedoch nicht zu Deinen Zielen und Wünschen geführt hat, hast Du Dir offensichtlich eine Identität angewöhnt, die nicht zu dem passt, wo Du sein möchtest... Um eine/n Partner/in zu finden, musst Du also ein paar Gewohnheiten verändern - und ich helfe Dir dabei!
Neujahrsvorsätze? So erreichst Du Deine Ziele!
December 30, 2021 • 25 MIN
Silvester steht buchstäblich vor der Tür - für viele Menschen ein guter Zeitpunkt für einen Neuanfang oder eine Veränderung - naja, oder zumindest für gute Neujahrsvorsätze. Was willst Du im neuen Jahr erreichen oder verändern? Wenn es diesmal wirklich klappen soll, dann gibt es ein paar Dinge, die Du unbedingt wissen solltest: Gute Vorsätze halten bei den meisten Menschen im Schnitt etwa 15 Tage. Und das hat viel damit zu tun, dass wir es falsch machen. Wie Deine guten Vorsätze im neuen Jahr wahr werden und was das mit dem Himalaya zu tun hat, erfährst Du in dieser Folge vom wunderbaren Kontaktvoll Podcast! Frohes neues Jahr wünsch ich Dir! Bleib mir auch im neuen Jahr gewogen und teile doch bitte gerne den Podcast mit anderen tollen Menschen, die sich ein schönes Leben wünschen!
Dein Weihnachtsgeschenk: Wie Du bekommst, was Du willst
December 23, 2021 • 30 MIN
Folge 200 - wie passend, denn heute habe ich ein besonderes Weihnachtsgeschenk für Dich: Meine Keynote "Wie Du bekommst, was Du willst - und auch noch Spaß dabei hast" - ist ein inspirierender Vortrag zum Thema "Lebensqualität auf allen Ebenen": Das Geheimnis eines guten Flirts; wie Du herausfindest, was Du wirklich willst; die Essenz von Zeitmanagement und was echter Reichtum bedeutet, wie Du unwiderstehlich wirst und Deine Ziele erreichst. Und das alles in etwa einer halben Stunde... Frohe Weihnachten!
Neues Jahr - neues Glück? So öffnest Du die Tür
December 16, 2021 • 20 MIN
Steh zu Dir selbst - zu Deiner Geschichte: Zu Deinem Versagen und Deinen Tiefen. Aber auch zu Deinen Höhen, Deinen Stärken und Errungenschaften. Jeder Mensch hat seine Geschichte, sein Päckchen zu tragen, seinen "Rucksack" - und je aufrichtiger und "unaufgeregter" Du mit Deiner Geschichte umgehst, umso nahbarer, sympathischer und liebenswerter bist Du. Doch das erscheint oft gar nicht so einfach! Wie kann man loslassen? Wie werde ich die unangenehmen Gefühle los und gewinne Selbstbewusstsein? Das erfährst Du in dieser Folge vom Podcast! Ich zeige Dir den einfach anwendbaren Prozess des Emotional Clearings, mit dem Du neue Stärke gewinnst und die Tür öffnest für neues Glück.
Das Märchen vom perfekt passenden Partner
December 9, 2021 • 10 MIN
Live vom Love Retreat: Eine Erkenntnis, mit der Du Dich bei der Partnersuche selbst boykottierst: Denkst du auch, dass du jemanden finden möchtest, der wirklich perfekt zu dir passt… Andernfalls bleibst du lieber Single? Warum dies das Rezept ist, für immer alleine zu bleiben und was du darüber wissen solltest: Das "Märchen vom perfekt passenden Partner".
Ausstrahlung: was ist das und wie geht das?
December 2, 2021 • 18 MIN
Es gibt Menschen, die haben eine besonders tolle Ausstrahlung. Und es gibt auch Menschen, die haben eine gruselige Ausstrahlung, das kennen wir glaube ich alle. Und offenbar sind wir uns auch alle darüber einig, dass es Ausstrahlung gibt. Aber was genau ist das eigentlich? Was strahlt denn da aus?
Bist Du müde vom Dating? Dann solltest Du Dir diese Frage stellen
November 29, 2021 • 4 MIN
Oh wenn es dir geht wie mir, dann bist du vielleicht auch ein bisschen müde. Wer könnte das nicht verstehen? An der Außenwelt können wir nur wenig verändern, aber an der Art, wie wir damit umgehen schon. Deshalb in der Inspiration für diese Woche eine gute und hilfreiche Frage die du dir selbst stellen und beantworten kannst. Ich bin sicher, sie wird dir viele positive Impulse und Inspirationen geben. Komm gut durch die Woche und Pass auf dich auf!
Wie Du ein gebrochenes Herz und Liebeskummer heilen kannst
November 25, 2021 • 16 MIN
Wurde Dein Herz schon mal gebrochen? Das tut weh! Bei einer Trennung ist das oft, als ob eine Welt zusammenbricht – und genau so ist es ja auch: Die Welt in der wir leben, wird bestimmt von unseren täglichen Gewohnheiten (und die haben irgendwann sehr viel mit der Partnerschaft zu tun), sowie unseren Zielen und Träumen. Ein Paar richtet sich mit der Zeit ein gemeinsames Leben ein und das ist ein bisschen wie ein gemeinsamer “Planet” auf dem man lebt. Zerbricht dann die Beziehung, zerbricht dieser Planet. Und so ist es kein Wunder, dass eine Trennung sich eben auch so anfühlt. So kannst Du Liebeskummer und Dein gebrochenes Herz wieder heilen und neuen Mut finden.
Quicky: Wurde Dein Herz schon mal gebrochen?
November 22, 2021 • 7 MIN
Ein gebrochenes Herz, ein Verlust oder auch ein missbrauchtes Vertrauen: Das tut weh und kann Deinen Glauben an die Liebe tief erschüttern! Ein paar inspirierende Gedanken für Dich, wenn Du Dein Herz heilen und Deinen Glauben an Liebe und an das Gute in Menschen zurück erlangen möchtest.
Was Du als Single über das Verlieben wissen solltest
November 18, 2021 • 29 MIN
Wie verlieben wir uns eigentlich und warum? Kann man es sich aussuchen, in wen man sich verliebt? Was bestimmt, in wen man sich verliebt? Und warum wird daraus nicht immer Liebe? Wenn Du zum Beispiel auch schon "unglücklich verliebt" warst, dann ist diese Folge hilfreich für Dich, denn Du erfährst, wie wir uns verlieben und was die psychologischen Hintergründe des Verliebens sind! Die Liebe ist und bleibt ein Stück weit unberechenbar – ein Geheimnis. Doch es gibt zahlreiche Dinge, die jeder dafür tun kann, dass Liebe für sie/ihn wahrscheinlicher wird.
Quicky: Warum verlieben wir uns?
November 15, 2021 • 7 MIN
Warum verliebt man sich? Weil man will! Das ist natürlich noch nicht alles – aber eine wichtige Voraussetzung: Wenn wir uns verlieben wollen, müssen wir erst mal auch an die Liebe selbst glauben: Viele Singles haben das Gefühl, sie hätten mit der Liebe schlechte Erfahrungen gemacht, weil sie mit Beziehungen und mit anderen Menschen, zu denen sie Liebe empfunden haben, schlechte Erfahrungen gemacht haben. Das ist zwar nachvollziehbar aber eine echte Liebesblockade, denn wer die Schuld für gescheiterte Beziehungen nur beim anderen sucht, verbittert und verliert den Glauben an die Liebe... und dann wird verlieben schwer, den wenn Du Dich verlieben willst, musst Du es wollen. Je mehr Angst im Spiel ist, desto unwahrscheinlicher wird zunächst das Verlieben und dann der Übergang zu einer vertrauensvollen und liebevollen Beziehung…
Selbstfürsorge für Singles: Interview mit Verena Carl
November 11, 2021 • 25 MIN
Heute habe ich mal wieder einen Gast im Podcast: Die Journalistin und Autorin Verena Carl hat etwas tolles ausprobiert und erzählt uns davon. Zusammen mit der Psychologin Anne Otto hat sie 12 verschiedene Methoden zur Selbstfürsorge und Selbstfindung ausprobiert - jede einen Monat lang ganz gezielt. Was sie zwischen Waldbaden, Meditation, intuitivem Essen und Achtsamkeit so alles erlebt hat, was es gebracht hat und welche Auswirkungen es auch auf Ihre Beziehung und ihre Familie hatte, erzählt sie uns heute im Podcast. Wenn Du das Buch kaufen möchtest, es heisst: Ich bin dann mal bei mir: 12 Auszeiten für die Seele. Ein Selbstversuch. Ist erschienen im Beltz Verlag und kostet 19 Euro. Hier kannst Du es direkt bestellen: https://amzn.to/3EhMOhk
Quicky: Deine Komfortzone
November 8, 2021 • 8 MIN
Wie komfortabel ist eigentlich Deine Komfortzone? Manchmal ist das Wort berechtigt, denn wir scheuen auch manche Veränderung schlicht aus Bequemlichkeit... manchmal allerdings, ist es nicht die Faulheit, ist es nicht der Komfort, der uns hält - sondern schlicht Angst. Und dann ist die Komfortzone oft gar nicht so komfortabel...
Was tun, wenn mein Gegenüber schüchtern ist?
November 4, 2021 • 19 MIN
Schüchternheit ist ja nicht nur ein Problem für den, der schüchtern ist, sondern manchmal auch für die oder den, die jemanden gut findet, der schüchtern ist. Wie gehe ich damit um, wenn mein Gegenüber Hemmungen hat oder schüchternes Verhalten an den Tag legt? Ist er/sie nur schüchtern oder hat vielleicht kein Interesse? So bekommst Du es raus und kommst weiter.
Wenn Du als Single nicht glücklich sein kannst… (und was noch Blödsinn ist)
October 28, 2021 • 18 MIN
Wenn Du als Single nicht glücklich sein kannst, wirst Du auch in einer Beziehung nicht glücklich sein. Kennst Du diesen Spruch? Und oft scheint das zu bedeuten: Wenn du nicht glücklich bist, findest Du keinen Partner… oder auch: Wenn Du nicht „fertig“ bist, mit der Arbeit an Dir oder mit Deiner „Persönlichkeitsentwicklung“, dann wirst Du auch keine Beziehung eingehen können. Und weisst du was? Das ist totaler Schwachsinn. Und in diesem Video verrate ich Dir warum! Das Programm ist noch offen bis 31.10. hier https://werde-echt.de
Quicky: Du bist nicht, was Du denkst
October 25, 2021 • 4 MIN
Hallo und guten Morgen! Du bist nicht, was Du denkst! Das ist die erste unbequeme aber befreiende Wahrheit der 5 Werde echt Wahrheiten dieser Woche. Was es damit auf sich hat und was das für Dich bedeutet? Du kannst Dich noch anmelden und das gestrige Werde echt! Video dazu hier anschauen: https://werde-echt.de
Leid? Der Unterschied zwischen Wahrheit und Realität - den Du kennen solltest
October 21, 2021 • 11 MIN
Es gibt einen Unterschied zwischen „Wahrheit“ und „Realität“ - Wahrheit ist, was Du glaubst. Realität ist, was tatsächlich passiert. Und wenn Du in Deinem Leben immer wieder „leidest“, dann ist der Grund, weil Deine „Wahrheit“ nicht übereinstimmt mit der Realität. Und das ist fatal! Vernünftig wäre ja, wenn wir sagen würden: Okay. Meine Wahrheit scheint irgendwie nicht so ganz mit der Realität übereinzustimmen. Ich sollte also abgleichen und meine Wahrheit an die Realität anpassen, denn dann könnte ich mir andere, bessere und vor allem funktionierende Handlungen überlegen und angewöhnen. Und was machen wir in den allermeisten Fällen? Genau: Das nicht. Meistens machen wir sogar das genau Gegenteil davon. Warum das so ist - warum das auch so wichtig ist und wie du es ändern kannst, darum geht's in dieser Folge! Hör die 5 unbequemen aber befreienden Wahrheiten und sichere Dir deinen Zugang zu "Werde echt!" dem direkten Coaching mit mir für ein schöneres Leben hier: https://werde-echt.de
Quickie: Ein Geschenk machen
October 18, 2021 • 4 MIN
Mein wöchentlicher Impuls für einen guten Start in deine Woche. Stell dir heute einmal vor du verschenkst regelmäßig Reichtum und machst anderen Menschen gute Gefühle.
Dating Missverständnisse von Männer & Frauen - und was sie Dich kosten
October 14, 2021 • 21 MIN
Männer und Frauen verhalten sich im Datingprozess unterschiedlich, das hat weniger mit Spielchen, als mit ihren Veranlagungen zu tun. In der heutigen Folge vom Kontaktvoll Podcast geht es um typische Verhaltensweisen die Männer und Frauen beim Dating zeigen, und wie diese zu verhängnisvollen Missverständnissen beim Kennenlernen führen können.
Quickie: Mut finden
October 11, 2021 • 4 MIN
Eine kleiner Impuls mit dem du gut in die Woche startest. Wenn du keine Angst hast, wozu brauchst du dann Mut?
Dating Erfolgsgeheimnis: Was ist deine Intention?
October 7, 2021 • 17 MIN
Wie du jemanden kennenlernen kannst, der gut zu dir passt und wie du mehr Spass und Erfolg beim Dating haben kannst: Ein Erfolgsgeheimnis beim Dating ist Deine Intention. Es macht einen großen Unterschied, mit welcher inneren Haltung du in ein Date oder einen kleinen Flirt gehst - weil es z.B. Deine Ausstrahlung beeinflusst. Erfolgreiche Menschen haben eine Intention. Darüber geht es in meiner heutigen Podcastfolge.
Quickie: "Dating Regeln"
October 4, 2021 • 5 MIN
Ein kleiner Impuls mit dem du gut in die Woche startest. Dating Rules, kennst du sie auch?
Endlich verlieben? Ein einfacher Rat mit einer großen Wirkung
September 30, 2021 • 19 MIN
Wenn du ein neues Leben beginnen möchtest dann passt die heutige Podcastfolge sehr gut für dich. „Tu etwas anderes“ ist ein Satz, der zu einer hilfreichen Grundannahme des NLP gehört. Sie besagt: Wenn etwas nicht funktioniert dann tu etwas anderes. Das klingt banal - aber schau mal genauer hin! Nach der heutigen Folge wirst Du möglicherweise ziemlich nachdenklich sein...
Quickie: Du bist liebenswert
September 27, 2021 • 4 MIN
Mein positiver Start in den Montag Morgen. Wie willst du eine liebevolle Beziehung führen, wenn du dich selber nicht für liebenswert hältst? 38f17iP3FZLJfA7McIPV
Willst du jemanden kennenlernen? Dann machst Du das vielleicht falsch!
September 22, 2021 • 21 MIN
Willst Du jemanden kennenlernen? Warum das gar nicht so einfach ist und wie viel du vielleicht dazu tust, dass es gar nicht so einfach ist, darum geht es in der heutigen Folge: Viele Singles verhindern nämlich selbst ganz gut, dass sich jemand in sie verlieben kann. Ein Phänomen bei der Partnersuche vieler Singles ist das sie oft vergessen worum es eigentlich geht. Es fehlt vielen eine lebendige Vorstellung davon, was sie eigentlich wollen. Denn "eine Beziehung suchen" - das ist etwas anderes, als in einer Beziehung sein.
Achtung und Respekt im Dating-Prozess
September 16, 2021 • 22 MIN
Im Kontext Dating fällt mir auf, dass wir uns unserer Wünsche und Bedürfnisse meist bewusst sind (oder zumindest wissen die meisten sehr genau, was sie nicht mehr wollen), darüber hinaus vergessen wir oft, dass es dem anderen ganz genauso geht: Niemand von uns möchte enttäuscht und verletzt werden. Das ist klar. Achtung und Respekt - das sind meiner Meinung nach zwei Begriffe, die zu Unrecht und zu selten von uns benutzt werden. Wir können uns darin verbessern unserem Gegenüber zu signalisieren das wir Interesse an ihm haben – neugieriger werden als misstrauisch. Das wir Menschen mit Achtung und Respekt begegnen und aufhören beim Daten zu verlangen, das er keine Fehler macht und zu hoffen das er das „richtige“ tut.
Red Flags: Diese Warnsignale solltest Du kennen
September 9, 2021 • 26 MIN
Wer auf Partnersuche ist oder sich in einer neuen Beziehung befindet, sollte sich mit der Bedeutung der sogenannten Red Flags auseinandersetzen. Bei diesem Begriff geht es um spezielle Warnsignale, die Betroffene am besten früh (schon im Dating Prozess) erkennen, bevor es zu einer Partnerschaft kommt. Toxisches Verhalten beim Dating darfst Du nämlich keinesfalls ignorieren.
Bindungsangst überwinden - so findest Du Dein Vertrauen wieder
September 2, 2021 • 15 MIN
Viele Menschen wünschen sich eine feste Beziehung, doch Bindungsangst hindert sie daran, endlich mit einem passenden Partner glücklich zu werden. Bindungsangst ist jedoch kein “Schicksal” – im Gegenteil: Bindungsängste überwinden ist durchaus möglich. So erkennst Du, ob Du unter Bindungsangst leidest und was Du dagegen tun kannst.
Dating-Burnout! Bist Du auch "dating-müde"?
August 26, 2021 • 15 MIN
Kennst Du das: Du bist irgendwie müde vom Dating und Kennenlernen? Du suchst schon länger eine/n passenden Partner/in und hattest Dates - aber es hat sich nie was richtiges ergeben und so langsam bist Du einfach müde, ausgelaugt - als hättest Du einen Burnout von zu vielen Dates, zu vielen Anläufen. Du hast schon so oft Deine Geschichte erzählt, Hoffnung gehabt - aber wurdest immer wieder enttäuscht? Was Du gegen Dating-Müdigkeit und Date-Burnout tun kannst erzähle ich Dir in dieser Folge vom Single Podcast!
Partnersuche: Von Shoppinglisten, Stellenausschreibungen und Freiheit
August 19, 2021 • 21 MIN
In dieser Folge vom Podcast habe ich einen Mitschnitt aus dem Workshop Mission Liebe für dich: als wir darüber gesprochen haben, wie man bei der Partnersuche erfolgreich wird kam der Vergleich mit einer Einkaufsliste auf. Hast du dir auch schon mal eine Liste gemacht, wie dein Traumpartner sein sollte?
Glaubenssätze verändern: Praktische Beispiele und Quantenphysik
August 12, 2021 • 19 MIN
Ihr hattet Euch zum Thema Glaubenssätze, Überzeugungen und ihre Auswirkungen noch ein paar praktische Beispiele gewünscht - und die geb ich gern. Dazu habe ich von einem Experiment gelesen, dass mir echt die Schuhe ausgezogen hat - und ich denke, dass wird Dir ähnlich gehen. Was Quantenphysik, Gebete und Überzeugungen mit Deinem Liebesleben zu tun haben - darum geht's in dieser Folge vom Kontaktvoll Podcast für Singles!
Ein Veränderung die Dein Leben verändern kann
August 5, 2021 • 20 MIN
"Überzeugungen und Glaubenssätze" - Du hast in den letzten 3 Folgen vermutlich schon viel darüber gelernt - und ich habe eine "Methode" für Dich, wie Du auf einen Schlag viele hinderliche und negative Überzeugungen auflösen kannst. Außerdem in dieser Folge: 2 super Hörtipps für Dich!
Was glaubst du, wer du bist? Glaubenssätze über dich
July 29, 2021 • 19 MIN
In der letzten Folge ging es um Glaubenssätze, mit denen du die Liebe beziehungsweise Beziehungen verhinderst. Doch das ganze geht noch ein Stück weiter: du hast auch Glaubenssätze und Überzeugungen über dich selbst.
Überzeugungen mit denen du dir deine Chancen auf die Liebe Verbaust
July 22, 2021 • 23 MIN
In den letzten beiden Folgen ging es ja schon darum, wie Glaubenssätze und Überzeugungen entstehen und warum sie so wichtig für uns sind. Heute geht es um typische Glaubenssätze, die wie allgemeine Wahrheiten klingen: Männer wollen immer nur das eine, Männer wollen sich nicht binden, Frauen sind zu anspruchsvoll oder auch online Dating funktioniert nicht.
Glaubenssätze und Überzeugungen: meine Welt, deine Welt - in der Partnerwahl
July 15, 2021 • 22 MIN
In dieser Folge vom Kontakt Fall Podcast geht es nicht nur darum, wie Überzeugungen entstehen, sondern wie sie sich auf unseren Charakter, unsere Partnerwahl und unsere Vorlieben auswirken.Wie Wahrnehmung funktioniert und wie unsere Wahrnehmung wiederum unsere Überzeugungen prägt. Und wie dann wiederum unsere Überzeugungen unsere Wahrnehmung beeinflussen: All das ist entscheidend dafür, ob du dein Traumpartner findest, wenn du interessant findest oder auch ob du dich traust, zu Flirten.
Glaubenssätze - was ist das und wie steuern sie dein Liebesleben?
July 8, 2021 • 22 MIN
Glaubenssätze - bestimmt kennst Du diesen Begriff. Doch was genau hat es damit eigentlich auf sich? Wie funktionieren Glaubenssätze und warum? Eins vorweg: Das Problem an Glaubenssätzen ist, dass wir nicht merken, dass es Glaubenssätze sind. Und genau deshalb können wir uns gerade in Sachen Liebe so herrlich im Weg stehen. Lerne, wie Du sie erkennst und veränderst!
Was finden Männer und Frauen attraktiv und warum?
July 1, 2021 • 25 MIN
Was finden Männer attraktiv an Frauen? Was finden Frauen attraktiv an Männern? Und vor allem: Warum ist das so? Wir werfen uns gegenseitig gern vor oberflächlich oder unfair zu sein - aber ist das wirklich so? Eine Folge, Dich selbst und dein Gegenüber etwas besser zu verstehen!
Jede Frau erobern - den richtigen Mann anziehen
June 24, 2021 • 21 MIN
Wie kommt es eigentlich, dass es (immer noch) so ist, dass viele Männer stärker auf "jede" oder "alle Frauen erobern" abfahren und Frauen eher "den einen" - den richtigen Mann finden wollen? Was es auf sich hat mit alle und einer - wie Männer und Frauen wirklich ticken und was ihnen Angst macht - darum geht's heute im Kontaktvoll Podcast! Melde Dich jetzt noch an für Komm in Kontakt!
Mit Ablehnung umgehen und Angst verlieren - 7 Tipps
June 17, 2021 • 17 MIN
Mit Ablehnung umgehen: Wie kannst Du die Angst vor Zurückweisung verlieren? In dieser Episode erhätlst Du 7 Tipps konkrete Tipps, wie Du richtig reagierst und perspektivisch lernst, Ablehnungen nicht damit in Verbindung zu bringen, dass Du es nicht wert bist, geliebt und geachtet zu werden. Wirst Du abgelehnt, können sich die Worte wie Schläge anfühlen. Dein Herz verkrampft sich und Du würdest vor Scham am liebsten im Erdboden versinken. Dieses starke, die Welt über Dir einstürzen lassende Gefühl kennt jeder. Da Du Ablehnungen nicht vorbeugen und sie aus Deinem Leben streichen kannst, ist es wichtig, dass Du den richtigen Umgang mit Abweisungen lernst.
Love Scamming - so schützt Du Dich vor Liebesbetrug
June 10, 2021 • 27 MIN
Romance Scamming oder Love Scamming - passiert immer häufiger auch Frauen: Professionelle Banden - meist aus Westafrika, inzwischen aber auch z.B. aus der Türkei - machen Singlefrauen Hoffnung auf die große Liebe, um dann gnadenlos abzuzocken! Ebenfalls ziemlich skurril: Tinder Matches, die gar nicht daten, sondern einfach nur Kohle bzw. Werbung machen wollen... So erkennst Du Romance Scammer und Heiratsschwindler und kannst Dich schützen! https://ninadeissler.de/romance-scamming-liebesbetrug
Romance Scamming - Liebesbetrug im Internet
June 3, 2021 • 17 MIN
Romance Scamming - der Betrug mit der Liebe: Schöne Frauen aus wirtschaftlich schlechter gestellten Ländern, die gern einen deutschen Mann heiraten wollen, amerikanische Witwer, die sich unsterblich in deutsche Frauen 45+ verlieben und Onlinebörsen ohne Monatsgebühr aber mit "Coin-System" für jede Handlung... das Internet ist voll mit Fallen, in die Singles auf Partnersuche geraten können... Und das ist nicht nur teuer, sondern auch schmerzhaft!
Was Deine Geschwister mit Deinen Liebesbeziehungen zu tun haben
May 27, 2021 • 22 MIN
Hast Du Geschwister? Wusstest Du, dass sie Deine Liebesbeziehungen ebenfalls beeinflussen können? Selbst wenn Du ein Einzelkind warst, hat das einen Einfluss darauf, wie Du in Beziehungen bist und wie Du Dich als Partner verhältst bzw. welche Partner/innen Du anziehst. Dies ist Teil 3 - Vater, Mutter, Geschwister und ihr Einfluss auf Deine Beziehungen.
Was Deine Mutter mit Deinen Beziehungen zu tun hat
May 20, 2021 • 29 MIN
Hat Deine Mutter Einfluss auf Deine Liebesbeziehungen? Und wenn ja: Wie beeinflusst Deine Mutter - und Dein Verhältnis zu ihr oder Deiner Eltern zueinander - Deine Liebesfähigkeit heute? Einfluss der Mutter auf Beziehungen bei Männern / Einfluss der Mutter auf Beziehungen bei Frauen - beides unterschiedlich, aber relevant, wenn Du Dir einen Partner oder eine Partnerin wünschst und auch wenn Du in einer Partnerschaft bist.
Was Dein Vater mit Deinen Beziehungen zu tun hat
May 13, 2021 • 17 MIN
Heute war "Vatertag" - eine gute Gelegenheit, mal über Deinen Vater zu sprechen: Ob Du willst oder nicht - und egal, ob Du ein Sohn oder eine Tochter - ein Mann oder eine Frau bist: Dein Vater hat Einfluss auf Dein Liebesleben. Dein Vater ist mitbestimmend dafür, was Dich kickt, was Du von Dir selbst hältst, wie beziehungsfähig Du bist... wenn Du eine Frau bist: Welche Partner Du Dir aussuchst. Wenn Du ein Mann bist, wie Du Deine Männerrolle empfindest, was Du über "Männlichkeit" denkst... und vieles mehr.
Glück in der Liebe - nur Glück? 3 Fragen, die Du Dir als Single stellen solltest!
May 6, 2021 • 23 MIN
Glück in der Liebe - gibt's das überhaupt? Wenn Du Nina Deißler schon ein wenig kennst, kennst Du ihre Antwort: Glück in der Liebe ist kein Zufall! Heute gebe ich Dir einige bedenkenswerte Erkenntnisse aus 20 Jahren Erfahrung als Datingcoach. Wenn Du Dir eine liebevolle und dauerhafte Beziehung wünschst, gibt es drei Fragen, die Du Dir stellen solltest und die Deine Partnersuche und Partnerwahl bestimmen sollten. Hör rein!
Probleme wirklich erkennen und lösen können (nicht nur für Singles)
May 1, 2021 • 18 MIN
Problem oder Herausforderung? Ganz ehrlich: Wenn Du Probleme hast, ist das okay - denn wenn Du herausfindeset, was wirklich Dein Problem ist, kannst Du eine Lösung finden. Problem + Lösung = Happyness! Eigentlich ganz einfach, oder? Denkste! Wie Du Deine Probleme findest und welche Probleme keine Probleme sind: In dieser Folge!
Ängste überwinden: Was Du über Angst unbedingt noch wissen musst
April 22, 2021 • 21 MIN
Was Du über Angst unbedingt noch wissen musst: Letzte Woche habe ich darüber gesprochen, wie Du mutiger wirst und Deinen Mut "findest", wenn es drauf ankommt. Danke für euer tolles Feedback! Wenn Du Ängste überwinden und die Liebe finden möchtest, dann hör Dir unbedingt diese und die letzte Folge an. Trag Dich außerdem ein für Werde echt! das Coachingprogramm!
Willst Du endlich Deinen Mut finden?
April 15, 2021 • 26 MIN
Suchst Du auch ab und zu mal Deinen Mut? Möchtest Du Angst überwinden und endlich mutiger werden? Du wünschst Dir eine liebevolle Partnerschaft - aber oft fehlt Dir im richtigen Moment der Mut, den ersten Schritt zu machen? Diese Woche: Wie Du Mut findest! M. hat mir geschrieben: Sein Liebesschlüssel ist "Kontaktfähigkeit" und das ist zwar schlüssig für ihn, doch sein Problem ist, dass er einfach seinen Mut nicht finden kann, eine Frau anzusprechen, wenn sie ihm gefällt. Naja, eigentlich überhaupt keine. 😫 Und so wird er immer frustrierter und es geht inzwischen schon so weit, dass das Gefühl der Frustration im Grunde direkt kommt, wenn ihm jemand gefällt. Kennst Du sowas auch? Dann hör unbedingt diese Podcast Folge, denn da erzähle ich Dir am Beispiel von Inga, was wirklich passiert mit Dir in einer solchen Situation und auch, wie Du da raus kommst und endlich Deinen Mut finden kannst! Schon abonniert? Noch nicht? Dann wirds aber Zeit! Der Kontaktvoll Podcast von Nina Deißler schenkt Dir jede Menge Tipps, Inspiration, Motivation, Erklärung und Erkenntnis... Wöchentlich frisch - der Podcast für Singles, die es nicht bleiben wollen!
Partnerwunsch: Wie Du klare Signale sendest und die Liebe findest
April 10, 2021 • 18 MIN
Wie Du mit Deinem Wunsch nach einem Partner klare Signale sendest, damit (auch) die Bedürftigkeit ablegen kannst und die Liebe findest: Welchen Vorteil es hat, wenn Du Dir klar wirst, was Du wirklich willst und wie Du damit auch direkt Bedürftigkeit überwindest und Menschen anziehst, die wirklich zu Dir passen.
Angst vor Ablehnung vs. Schüchternheit
April 1, 2021 • 17 MIN
Angst vor Ablehnung muss nicht zwangsläufig in Schüchternheit resultieren: Tatsächlich haben die meisten Menschen Angst vor Ablehnung (hey, wer wird schon gern abgelehnt?). Doch aus dieser Angst heraus entstehen eine Menge Kompensations-Verhaltensmuster, die letztlich fatal sein können für unsere Anziehungskraft bei der Partnersuche. Welche das sind und ob Du auch davon betroffen bist, erfährst Du in dieser Folge!
8 Dinge, die Du tun könntest, während Du auf die Liebe wartest
March 25, 2021 • 12 MIN
Du bist Single und willst es nicht bleiben? Prima - tu das!
Bindungsangst und Bindungstypen
March 18, 2021 • 12 MIN
Wie entsteht Bindungsangst? Wie kann man sie überwinden und welche Bindungstypen finden sich?
Warum viele Singles in Wahrheit keinen Partner finden
March 11, 2021 • 18 MIN
Kennst Du Deinen Liebesschlüssel? Viele Singles finden nicht deshalb keinen Partner, weil es da draußen niemanden gibt oder weil sich „keiner mehr binden“ will, wie es so schön heisst. Nein, viele Singles finden deshalb keinen Partner, weil es vier Bereiche gibt, in denen unsere Partnersuche scheitern kann - und fast kein Mensch sich mit dem beschäftigen möchte, wo er/sie Schwächen hat. Welche Bereiche uns scheitern lassen und welche Schlüssel zur Liebe es gibt und wie sie wirken (und was vielleicht genau Dein Liebesschlüssel ist) - darum geht es in dieser Podcastfolge.
Für wen hältst Du Dich? Selbstbewusst werden
March 5, 2021 • 17 MIN
Selbstbewusstsein stärken mit zwei einfachen Fragen. Nicht nur für Singles auf Partnersuche eine hilfreiche Idee: Echtes Selbstbewusstsein entwickeln. Denn Selbstbewusstsein ist nicht dasselbe wie Selbstvertrauen: Selbstbewusst zu sein bedeutet, sich wirklich zu kennen: Sich seiner Selbst bewusst sein. Und die Fragen dazu sind ganz einfach:
Metaprogramme? Wie Du erfolgreicher kommunizierst und datest
February 26, 2021 • 31 MIN
Weisst du, was Metaprogramme sind? Es sind "Lieblingskriterien", wie wir in unserem Inneren Informationen organisieren und wie wir "funktionieren". Dabei gibt es auch Metaprogramme, die besonders bei Männern und welche die besonders bei Frauen vorherrschen. Wenn Du sie kennst, kannst Du andere besser verstehen und erfolgreicher kommunizieren. Das gibt entscheidende Vorteile beim nächsten Date, versprochen!
Online Dating ohne Frust - 8 Schritte zum Kennenlernen, die Du wissen musst
February 18, 2021 • 29 MIN
Dating kann einen den letzten Nerv kosten: Keine Antwort, dann ewiges hin und her, Brieffreundschaften, Cat-fishing, Ghosting... und dabei willst Du Dich doch nur verlieben!? Diese 8 Schritte zeigen Dir, wie Du beim Online Dating gerade während der Corona-Zeit erfolgreich sein wirst. Folge ihnen und Du sparst Dir nicht nur jede Menge Zeit, Ärger und Frust - sondern Du landest auch schneller bei Deinem Traumpartner!
6 Tipps wie Du in der Corona-Zeit jemanden kennenlernen kannst
February 13, 2021 • 17 MIN
Bist Du Single und fragst Dich, wie Du während Corona jemanden kennen lernen kannst? Online Dating ist eine Methode - klar. Aber wie meisterst Du die Herausforderungen der Online Partnersuche? Dazu 5 weitere Tipps, wie und wo Du jetzt neue Leute und potentielle Partner finden und kennen lernen kannst. (Funktioniert übrigens auch ohne Lockdown)
Endlich glücklich werden? 3 Fragen, die Dein Leben verändern
February 4, 2021 • 22 MIN
Nach fast 20 Jahren als Coach kann ich sagen, das gutes Coaching zu großen Teilen daraus besteht, einem Menschen die richtigen Fragen zu stellen. Denn häufig stellen wir uns selbst Fragen, mit denen wir uns selbst ins Abseits oder in die Handlungsunfähigkeit, die Starre manövrieren: Ist das richtig? Ist das falsch? Was wird passieren? Was soll ich tun? Wer ist schuld? Warum ich? Warum das? Warum hab ich das nur gemacht? Was ist die richtige Entscheidung? Das sind typische Fragen, die mir Menschen im Coaching stellen - doch leider gibt es auf diese Fragen keine (zumindest keine hilfreiche) Antwort. Deshalb habe ich im Coaching drei grundsätzliche Fragen, die ich immer wieder stelle und die Menschen eine zuverlässige Orientierung geben. Ja, tatsächlich sind es nur drei Fragen - und die Fragen selbst sind einfach... die Antwort auf die erste Frage fällt vielen Menschen schwer, doch sie verändert für die meisten absolut alles! Die Antwort auf die 2. Fragen mögen wir oft nicht... und ich zeige Dir in dieser Folge auch warum. Lerne, Dir diese drei Fragen immer wieder zu stellen, und Du wirst bemerken, dass Dein Leben sehr bald in eine sehr gute Richtung gehen wird - nicht nur in Sachen Liebe, Dating und Partnerschaft!
Warum ist Loslassen so schwer? (Nicht nur nach der Trennung)
January 28, 2021 • 20 MIN
Kennst Du das auch? Du willst etwas loslassen: Eine (schlechte) Angewohnheit, eine/n Ex, einen Menschen in den Du verliebt bist - der aber Deine Liebe nicht erwidert, eine Idee von etwas... Manchmal merken wir noch nicht einmal, dass wir uns und unserer Entwicklung, ja sogar unserem Glück am meisten im Weg stehen, weil wir an einer Vorstellung festhalten, weil wir an einer Idee festhalten, die aber so nicht möglich ist. Würden wir loslassen, würde etwas Neues passieren können... und genau da wird es schwierig: Einer der Gründe, warum Loslassen so schwer ist, ist unser fehlendes Vertrauen, dass tatsächlich etwas Neues - vielleicht sogar etwas Besseres - zu uns kommt... Warum Loslassen so schwer ist und was Du dagegen tun kannst - bzw. wie Du Loslassen lernen kannst, erfährst Du in dieser Folge!
Was andere über mich denken: Angst vor Ablehnung loslassen
January 21, 2021 • 22 MIN
Vielen Menschen ist gar nicht klar, dass sie Angst vor Ablehnung haben. Dabei ist es tatsächlich natürlich. Kein Mensch will abgelehnt werden! Nur: Wie gehst Du damit um? Was andere über Dich denken: Ist es egal was andere denken oder denkst Du zu viel darüber nach? Was andere über mich denken darf mich nicht mehr lenken, heißt es oft. Warum es zwar nicht egal ist, aber was Du tun kannst, um frei, anziehend und sympathisch zu sein, wie Du Angst vor Ablehnung überwinden kannst - und Dich dabei selber mögen lernst: Darum geht's in dieser Folge.
Warum manche Gewohnheiten wie schlechte Drogen sind
January 14, 2021 • 23 MIN
"Eigentlich" ist ein fieses Wort, oder? Denn eigentlich willst Du den passenden Partner oder die perfekte Partnerin für Dich finden, kennen lernen und eine liebevolle Partnerschaft haben. Stimmt's? Dummerweise hast Du ein paar Gewohnheiten, die Dich dort nicht hinbringen - im Gegenteil. Sie sind wie schlechte Drogen, die Dir ein billiges und nicht dauerhaftes Ersatzgefühl geben... Hör rein und lass Dich inspirieren.
Wenn Du schon lange Single bist oder Beziehungsversuche scheitern
January 7, 2021 • 20 MIN
Der nächste Lockdown ist da und wir Menschen sind sehr gut darin zu spüren, was uns fehlt - doch was wäre, wenn genau das der Schlüssel zur Liebe, zu einer liebevollen, dauerhaften Beziehung wäre? Heute habe ich eine Inspiration für Singles, die sich einen liebevollen Partner wünschen und es bisher einfach nicht klappen wollte. Die versprochene passende Affirmation dazu ist: Je mehr ich mir erlaube, meine menschliche Wärme und Liebe auf ganz natürliche und selbstverständliche Weise auszustrahlen, umso mehr füllt sich mein Leben mit warmherzigen und liebevollen Menschen.
Diese 8 Angewohnheiten willst Du loswerden
December 31, 2020 • 21 MIN
Neues Jahr - neues Glück? Wenn Du diese 8 schlechten Angewohnheiten loswerden kannst: Ganz bestimmt! In dieser Silvester Folge stelle ich Dir die 8 schlechtesten Angewohnheiten vor, die Dir vermutlich bisher das Leben versaut haben. Und ich gebe Dir gute Gründe, sie loszulassen: Was Lebensqualität zu tun hat mit Schuld, Vergleich, Neid, Drama, Chaos, Vergeudung, Angst und Selbstablehnung - das hörst und liest Du in dieser Folge vom Kontaktvoll Podcast! Mehr dazu auf www.werde-echt.de
Frohe Weihnachten und ein Geschenk
December 24, 2020 • 7 MIN
An alle, die gerade eine schwere Zeit haben, weil sie Weihnachten alleine sind oder vielleicht schon viel zu lange auf jemand warten und sich dieses Jahr vielleicht besonders einsam fühlen: Du schaffst das. Alles wird gut. In den Shownotes findest Du die Links zu den Geschenken!
Warum finde ich keinen Partner auf Augenhöhe?
December 17, 2020 • 18 MIN
Wie findet man einen passenden Partner bzw. eine passende Partnerin? Hast Du oft das Gefühl, da ist niemand für Dich? Und wenn Dir doch mal jemand gefällt, dann kriegst Du entweder kein Wort raus oder dieser Mensch ist unerreichbar oder will Dich nicht? Darum geht's in der aktuellen Folge. Meine 7 wichtigen Schritte in eine glückliche Beziehung - egal warum Du denkst, dass Du "für immer Single" bleiben wirst.
Warum finde ich keinen Partner?
December 10, 2020 • 20 MIN
Warum finde ich keinen Partner? Und was kann ich tun, wenn ich schon befürchte, dass ich für immer Single bleiben werde? Die Liste der Gründe ist vermeintlich lang – doch am Ende kommt es auf eine Handvoll Umstände und Erkenntnisse, die nicht gerade bequem sind für den Menschen, den es betrifft. Genau da liegt aber auch ein Schlüssel: Wenn Du bereit bist, Dir ein paar unbequeme Wahrheiten anzuschauen und einzugestehen, bringt es Dich weiter. Bist Du schüchtern? Bist Du nur schüchtern, wenn Dir jemand gefällt? Ist es Dir zu wichtig und Du machst Dir Druck? Dann sollest Du Dir diese Folge vom Nina Deissler Podcast unbedingt anhören!
Corona & Dating? Wie lerne ich jetzt jemanden kennen?
December 3, 2020 • 23 MIN
Wenn Du aktuell häufig das Gefühl hast, dass Du wegen der Sicherheitsbestimmungen zu Covid19 keine Chance hast, eine/n Partner/in zu finden, weil man aktuell durch die Beschränkungen niemanden kennen lernen kann, dann ist das Deine Folge. Triggerwarnung: Dir wird nicht gefallen, was Du hörst!
Passenden Partner finden - 3: Was wirklich wichtig ist
November 26, 2020 • 22 MIN
Acht Elemente haben wir in 20 Jahren Coaching für Singles erforscht, die die Basis bilden, damit eine Partnerschaft langlebig und erfüllt sein kann. Acht Punkte, auf die jeder Single achten sollte, wenn er/sie einen Partner finden möchte, der wirklich passt. In den letzten beiden Folgen habe ich die ersten vier bereits erläutert - heute kommen die vier anderen dran: Die echte Liste, die Werte, das "nicht verhandelbare" und der Humor. Hör rein!
Passenden Partner finden - 2: Chemie, Partnerschaft und Langzeit-Ziele
November 19, 2020 • 19 MIN
Drei Folgen zum Thema "Worauf Du wirklich achten solltest, wenn Du Dir eine Partnerschaft wünschst!". Hier Folge 2 - es kommt auf mehr an, als nur die Chemie - das ist den meisten klar. Doch wie wichtig es ist, dass Du weisst, was Du willst und dazu stehst und dass Du Dir auch überlegst, was in 20 Jahren sein soll, darum geht es in dieser Folge.
Den passenden Partner finden - 1: Unbewusste Missverständnisse
November 12, 2020 • 23 MIN
Was ist wichtig, wenn wir uns eine Partnerschaft bzw. einen Partner wünschen? Was Singles auf Partnersuche oft übersehen, sind die "Grundelemente" für ihren Erfolg. Du willst nicht irgendwen: Wie finde ich jemanden der zu mir passt? Dazu gibt es 8 wichtige Themen, mit denen Du Dich beschäftigen solltest.
Partnersuche: Wo finde ich?
November 5, 2020 • 18 MIN
Partnersuche ist aktuell für viele Singles eine Herausforderung: Wo kann ich denn heute überhaupt noch jemanden kennenlernen, wenn nicht online? Und da macht es mir keinen Spaß! Das "Wo" ist dabei nich die einzige Herausforderungen - aber hör selbst!
Partnersuche – Partnerwahl: Wer passt zu mir?
October 29, 2020 • 19 MIN
Eine Frage, die sich viele Singles bei der Partnersuche stellen ist: Wer passt zu mir? Viele Singles glauben: Starke Anziehung = große Liebe = glückliche Partnerschaft. Aber das ist leider nicht so: Chemie besteht aus vielen Komponenten, die mehr mit uns selbst zu tun haben, als mit dem potentiellen Partner. Wie findet man also wirklich heraus, ob es "nur Chemie" ist oder ob man "kompatibel" ist - und worauf kommt es an bei der Partnerwahl?
Zauberwaffe Akzeptanz: Wie Du Selbstkritik und Selbsthass auflöst
October 22, 2020 • 18 MIN
Akzeptanz - auch Selbstakzeptanz - ist eine der wohl am meisten unterschätzten "Werkzeuge" in der Persönlichkeitsentwicklung. In dieser Folge erkläre ich Dir, warum Akzeptanz uns oft so schwierig erscheint, wie sie ganz einfach wird und welche magischen Wirkungen sie haben kann!
Selbstkritik oder innere Inakzeptanz
October 15, 2020 • 17 MIN
Viele Menschen sind übermäßig selbstkritisch oder leben sogar regelrechten Selbsthass: Wir sind nicht einverstanden mit unserem Körper, unserer Lebenssituation oder unseren Entscheidungen in der Vergangenheit und befinden uns in einer Art beständigem Kampf. Das ist nicht gesund und auch nicht hilfreich!
Flirten ist wie Tanzen: Wie Du locker mit Körben umgehst
October 11, 2020 • 9 MIN
Heute habe ich einen Ausschnitt aus einem neuen Onlinekurs für Dich: Flirt Mindset - Flirten ist wie Tanzen. Hast Du Angst vor Ablehnung und traust Dich deshalb oft nicht, einen Flirt zu beginnen? Dann solltest Du diese Folge unbedingt hören!
Was Selbstbewusstsein und Liebe gemeinsam haben - und wie Du beides bekommst
September 24, 2020 • 19 MIN
Wünschst Du Dir eine glückliche Partnerschaft, den passenden Partner, mehr Selbstbewusstsein und ein gesundes Selbstvertrauen? Was bedeuten Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, Selbstwert und Selbstachtung in der Liebe? Wie wird man selbstbewusst - und wann ist es genug?
Wie Du den passenden Partner finden kannst
September 17, 2020 • 19 MIN
Den passenden Partner oder den "Richtigen" bzw. die "die Richtige" finden - das ist einer der größten Wünsche der meisten Singles. Doch was, wenn Du die/den passenden längst gefunden hast? Wie Du jemanden findest, der wirklich zu dem passt, was Du Dir wünschst, erfährst Du heute im Podcast.
Mehr Mut - mutiger werden: So geht's
September 10, 2020 • 21 MIN
Mutig sein - das heisst ja nicht, dass wir keine Angst haben, sondern dass wir gerade wenn wir Angst haben tun, was notwendig ist. Aber manchmal merken wir gar nicht, dass wir jetzt gerade Mut haben sollten, weil wir unsere Angst vor Ablehnung schon so lange kultiviert haben, das "unmutiges" Verhalten für uns ganz normal ist. Kennst Du das?
Persönlichkeitsentwicklung - (wie) geht das überhaupt?
September 5, 2020 • 17 MIN
Warum Persönlichkeitsentwicklung (richtig gemacht) nichts mit "Selbstoptimierung" zu tun hat. Selbsterkenntnis, Selbstakzeptanz, Selbstveränderung - das sind die drei Stufen der Persönlichkeitsentwicklung. Was Persönlichkeit überhaupt ausmacht und wie wir davon loslassen können, immer "besser" werden zu wollen und warum Partnerschaft / Beziehung das beste Tool zur Persönlichkeitsentwicklung ist.
Angst vor Ablehnung überwinden
August 27, 2020 • 23 MIN
Tatsächlich haben viele Menschen Angst vor Ablehnung: Wir wünschen uns etwas, trauen uns aber nicht aus Angst, dass wir abgelehnt werden. Wie kann man das überwinden?
Angst oder Gefahr?
August 20, 2020 • 19 MIN
Wenn Du jemand bist, der oft denkt "Ich weiß ja, was ich tun müsste..." Dich dann aber trotzdem nicht traust, solltest Du diese Podcastfolge hören, denn es geht um den Unterschied zwischen Angst und Gefahr. Nicht alles, was Dir Angst macht, ist auch gefährlich...
Ich muss noch an mir arbeiten... Schluss mit Selbstzweifeln
August 13, 2020 • 16 MIN
Ich muss erst noch an mir arbeiten... ich bin noch nicht soweit... ich nicht gut genug. Kennst Du solche und ähnliche Gedanken und Selbstzweifel? Und glaubst Du vielleicht sogar, dass Du deswegen keine/n Partner/in findest?
Was Frauen (wirklich!) wollen von einem Mann
August 6, 2020 • 24 MIN
Männer und Frauen - es ist kompliziert, oder? Oder nicht... In dieser Folge geht es darum, was Frauen anmacht! Was Frauen wirklich brauchen, um sich zu verlieben bzw. was Frauen von einem Mann brauchen und erwarten - oft sogar ohne es zu wissen!
Zu selbstbewusst für die Liebe?
July 30, 2020 • 20 MIN
Haben beruflich erfolgreiche, starke und/oder selbstbewusste Frauen es schwerer, einen passenden Partner zu finden? Und falls ja - warum ist das so?
Diese 3 Dinge musst Du ändern, wenn Du nicht mehr Single sein willst
July 27, 2020 • 18 MIN
Veränderungen in Deinem Leben die dafür sorgen, dass Du die Liebe und eine/n passenden Partner/in findest und anziehst.
Der größte Fehler, den Frauen beim Verlieben machen
July 16, 2020 • 24 MIN
Menschen verlieben sich nicht "logisch" - weder Männer noch Frauen. Aber Frauen verlieben sich z.B. in "Potential" - und das geht nur selten gut aus!
Gute Komplimente machen
July 9, 2020 • 18 MIN
Was ist ein Kompliment? Und wie kann man gute Komplimente machen? Sollte man überhaupt Komplimente machen?
Anziehung und Knistern wecken beim Date
July 2, 2020 • 20 MIN
Wie oft wünschen wir uns bei einem Date mehr "Nähe", mehr Anziehung und einfach mehr als nur Sympathie und freundliche Worte? Wie überbrücken wir die Distanz? So geht's!
Richtig gute Fragen zum Kennenlernen
June 25, 2020 • 21 MIN
Fragen zum Kennenlernen machen weit mehr als nur das: Du willst die "richtige Stimmung" und gute Gefühle auslösen. Wie das geht? In dieser Podcast Folge!
Tabu-Themen und NoGos beim Dating und Kennenlernen
June 18, 2020 • 19 MIN
Kennst Du das, wenn Du ein Date hast und dann plötzlich ganz woanders "landest", als Du vorhattest? Stimmungskiller, Tabu-Themen und NoGo's gibt es viele - doch wie kannst Du sie vermeiden?
Worüber reden beim Kennenlernen?
June 11, 2020 • 17 MIN
Du hast ein Date oder willst generell Menschen kennenlernen - aber Dir fehlen gute Themen für Gespräche? Du weisst oft nicht, worüber Du reden sollst? Oder Deine Dates verlaufen fast immer "im Sand" und Du hast fast nie ein zweites oder gar drittes Date? Niemand verliebt sich in Dich? Dann ist das hier Deine Folge!
Funkstille - was tun?
June 4, 2020 • 21 MIN
Es beginnt vielversprechend - doch plötzlich meldet sich Dein Date nicht mehr oder die Verabredung steht kurz bevor und plötzlich ist Funkstille? Was jetzt?
Wer zahlt beim ersten Date
May 28, 2020 • 19 MIN
Wer sollte beim ersten Date die Rechnung bezahlen? Das lässt nicht so einfach mit einem Satz beantworten - warum nicht und was Du bedenken solltest, wenn Du bereits eine Meinung dazu hast!
Bist Du (eigentlich nicht) schüchtern? Aber...
May 22, 2020 • 18 MIN
Bist Du schüchtern? Oder vielleicht eigentlich gar nicht - außer wenn Dir jemand gefällt? Oder bist Du nicht schüchtern und trotzdem gibt es Dinge, die Du Dich irgendwie nicht traust.. naja, die vielleicht auch einfach nicht sein müssen? Die einfach peinlich oder blamabel sind?
Warum Frauen Flirtsignale vermeiden und oft misstrauisch sind
May 15, 2020 • 15 MIN
#Männerwelten - die 15minütige Sendung mit Sophie Paßmann in den von Joko & Klaas erspielten 15 Minuten auf Pro7 ist gerade heiß diskutiert - doch sie zeigt eines ganz deutlich: Warum Frauen beim Flirt so zurückhaltend sind mit eindeutigen Signalen - und was das mit Sportlichkeit zu tun hat!
Corona Meinungen - und meine Beziehungen
May 8, 2020 • 20 MIN
Aktuell gibt es in vielen Freundes- und Bekanntenkreisen die Herausforderung, dass Menschen sehr unterschiedlich mit unserer aktuellen Situation umgehen. Was kannst Du tun, wenn Du mit anderen Haltungen so Deine Schwierigkeiten hast oder sogar verärgert oder entsetzt bist darüber, was Deine Freunde oder andere Leute in Deinem Umfeld sagen, denken - oder posten?
Corona und die Liebe
May 1, 2020 • 18 MIN
Glaubst Du nicht? Kannst Du ruhig: So bescheiden wie die aktuelle Situation mit Corona ganz allgemein aber auch mit Kontaktsperre fürs Dating bzw. die Partnersuche auch sein mag, es gibt ein paar "Vorteile", wenn es darum geht, jemanden kennen zu lernen und sich verlieben zu können, die nur durch die aktuellen Einschränkungen möglich sind. Klingt verrückt, ist aber so!
Stress
April 24, 2020 • 22 MIN
Vielleicht geht es Dir auch so und die Herausforderungen aktuell stressen Dich - aber auch der Gedanke an ein Date, einen Anruf oder jemanden zu sehen, den Du attraktiv findest, kann Stress auslösen. Warum eigentlich? Was Stress tatsächlich ist, wie er entsteht und vor allem aber, wie Du ihn auch wieder los wirst - darum geht es in dieser Folge vom Kontaktvoll Podcast.
Angst vor Nähe? Nähe zulassen - wie geht das?
April 17, 2020 • 34 MIN
Wir Menschen brauchen Nähe – aber genau so fürchten wir sie offenbar auch. Erst neulich sagte wieder eine Teilnehmerin in meinem Seminar „Komm in Kontakt„: „Eines meiner Probleme ist, ich kann nur ganz schwer Nähe zulassen“. Doch was ist das überhaupt genau - können wir Nähe lernen? Wovor haben wir wirklich Angst, wenn wir Angst vor Nähe haben?
Gefühlsmanagement
April 10, 2020 • 33 MIN
90 % unseres Lebens besteht aus Gefühlsmanagement: Unsere eigenen Gefühle und die der anderen - da gibt es häufig Konflikte. Und warum? Weil wir uns in unterschiedlichen Zuständen befinden und in "niedrigen" Ebenen kommunizieren. Ich habe das Modell der Wertschätzungsstufen entwickelt, das ich Dir heute im Podcast vorstelle und erkläre. Mit diesem Modell zeige ich Dir, wie Du zukünftig erfolgreicher kommunizierst
Warum wir nichts ändern
April 3, 2020 • 20 MIN
Kennst Du das auch, dass Du eigentlich mal was ändern müsstest? Oder dass sich einfach in Deinem Leben mal was ändern müsste? Noch bis 10.04. kannst Du Dich anmelden für mein bestes Coachingprogramm für persönliche Veränderung: Werde echt! nimmt wieder neue Teilnehmer auf!
Social Distance? Wie Corona soziale Nähe fördern könnte
March 27, 2020 • 36 MIN
Aktuell wird von „Social Distance“ gesprochen – doch was wir brauchen ist nicht „soziale Distanz“ – die haben wir längst! Wir brauchen aktuell sicher räumliche Distanz – aber wir können jetzt lernen, soziale Nähe herzustellen. Wenn die Corona-Krise und eines zeigt, dann, wie wichtig es ist, dass wir aus unseren „sozialen Kontakten“ echte, soziale Beziehungen machen. Die meisten Menschen sind einsam, weil sie nie gelernt haben, dass sie Wert auf Kontakte und Austausch in ihrem Privatleben legen müssen. Das hat damit zu tun, dass sie das in ihren Familien nicht lernen konnten, weil die Eltern das selbst nicht getan haben. Der amerikanische Therapeut und Author John Selby hat durch seine Arbeit in der Paartherapie acht sogenannte Beziehungsbedürfnisse erforscht. Ein Mensch, der sich einsam fühlt, hat in der Regel zu wenige Beziehungen, die seine Beziehungsbedürfnisse befriedigen. Und weil wir oft nichts anderes gelernt haben, als die familiären Beziehungen zwischen den Eltern sowie uns und den Eltern, versuchen die meisten von uns, Einsamkeit mit einer Liebesbeziehung zu kompensieren. Doch das funktioniert eben nicht, denn es herrscht dann eine zu große Bedürftigkeit und die dafür sorgt, dass sich niemand findet, der die Bedürfnisse erfüllen mag. Viele Menschen scheuen davor zurück, ihre sozialen Beziehungen zu vertiefen - warum und warum es so notwendig ist… und vor allem auch: Wie Du Deine sozialen Beziehungen entwickelst und soziale Nähe herstellst, trotz oder gerade wegen Corona, darum geht es in diesem Podcast! Lass Dich außerdem vormerken für WERDE ECHT! Das Online-Coaching-Programm unter https://www.werde-echt.de Und nutze noch bis 31.3. Deine Chance auf 50 % Freundschaftsrabatt für den Videokurs „Online Dating Secrets“: https://kontaktvoll.lpages.co/odscorona/ Nutze die Zeit und bringe Dein Online Dating Profil auf Vordermann mit meinem Profi-Kurs!
Flirten und Dating in der Corona-Krise
March 20, 2020 • 23 MIN
Ein Mann meinte gar: „Wird alles noch schlimmer und Frau misstrauischer?“ Da frage ich mich allerdings schon: „Junge, was hast Du denn vor?“ 😉 Wo es letzte Woche vielleicht noch ein bisschen „herausfordernd“ war, weil man „Abstand halten“ sollte, wird es aktuell mit jedem Tag heftiger, weil wir inzwischen bereits kurz vorm Hausarrest stehen. In einigen Ländern ist auch das ja bereits Realität. Da wird dann nicht nur die Frage interessant, wie wir in Zeiten der Corona-Krise flirten und daten sollen, sondern auch, wie wir überhaupt soziale Kontakte haben sollen und können. In dieser Folge gibt es daher Tipps und Tricks für Flirten und Dating trotz oder gerade wegen Corona. Der Corona-Virus schränkt jetzt zwar unser öffentliches Leben ein - aber er bietet auch Chancen. Welche das sind und wie Du sie nutzen kannst, erfährst Du in dieser Folge vom Podcast. Sichere Dir ausserdem meinen Freundschaftsrabatt zur Corona-Quarantäne: Mach Dein Onlinedating Profil unwiderstehlich und zielgruppengerecht mit meinen Profitipps. Noch bis 31.3. schenke ich die 50 % Rabatt auf den Videokurs „Online-Dating-Secrets“ hier: https://kontaktvoll.lpages.co/odscorona
Mit Freundschaftsangebot nicht in die Friendzone
March 13, 2020 • 15 MIN
Das letzte zum Thema Friendzone / Kumpelfalle: Ein Weg für Männer, garantiert gar nicht erst hinein zu geraten. Viele Frauen sagen mir, sie wären froh und erleichtert, wenn Männer dies öfter anwenden würden. Wie denkst Du darüber?
Als Frau gefriendzoned?
March 6, 2020 • 18 MIN
"Lass uns Freunde bleiben" und die "Friendzone" (Kumpelfalle) - das waren meine Themen in den letzten Folgen. Diesmal geht es darum, wie auch Frauen in die Friendzone kommen können und vor allem, wie sie auch wieder heraus oder eben gar nicht erst rein kommen.
Lass uns Freunde bleiben
February 28, 2020 • 18 MIN
Lass uns Freunde sein, ist ein Satz, den die meisten Männer nicht sehr gerne hören. Er bedeutet in der Regel, dass die romantischen Avancen, die man einer Frau gemacht hat nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Was Frauen damit tatsächlich mein und welches Missverständnis bei Männern dazu führen kann, dass sie sich am Ende verarscht vorkommen, darum geht es in dieser Folge. Was eine Frau tatsächlich meint, wenn sie Freundschaft anbietet und was ein Mann unter Umständen darunter verstehen kann, kann sich sehr unterscheiden.Unsere Sozialisation lockt hier viele Männer in eine Falle, für die Sie die Schuld gerne den Frauen geben möchten, doch das ist in diesem Fall tatsächlich die falsche Adresse. FrauenFreundschaften und Männerfreundschaften definieren sich immer noch unterschiedlich. Und wenn eine Frau von einem Mann erwartet, dass er ihre Auffassung von Freundschaft teilt, kann das möglicherweise irgendwann zu einer sehr unangenehmen Situation führen. Wenn ein Mann von einer Frau erwartet, dass ihre Handlungen das bedeuten, was er darunter versteht, für dies vermutlich ganz unweigerlich irgendwann zu einer großen Enttäuschung.
Raus aus der Friendzone
February 21, 2020 • 18 MIN
Die Friendzone oder auch Kumpelfalle genannt ist eine Situation, die vor allem Männer betrifft und denkbar unbequem ist: Wenn man eine Frau kennen lernt und Daten und eigentlich gerne eine Beziehung und Sex mit ihr haben möchte, sie aber nur Freundschaft anbietet. In dieser Folge geht es darum, warum das eigentlich vorwiegend Männer betrifft und welche Missverständnisse dazu führen. In dieser Folge Wie es kommt dass du gefriendzoned wirst Welches Märchen du niemals glauben solltest Was die blödesten Missverständnisse zwischen Männern und Frauen sind Warum Frauen fast nie über Sex reden Wie du tatsächlich in die Friendzone gekommen bist Was du tun kannst um aus Friendzone raus zu kommen Was Frauen unbedingt über Friendzoning wissen müssen
Single am Valentinstag - na und?
February 14, 2020 • 13 MIN
Unübersehbar prangen die Herzen an Blumenläden und vielen anderen „kommerziellen Einrichtungen“. Es ist Valentinstag. „Alles Quatsch“, sagen viele – vor allem Singles und Menschen, die sich von ihrem Partner in Sachen Romantik nicht nur zum Valentinstag ohnehin wenig erhoffen. „Wir haben uns jeden Tag gern“, sagen andere und argumentieren damit, dass sie sich nicht vorschreiben lassen wollen, wann sie sich besonders zu lieben haben. Wusstest Du: Der Valentinstag geht zurück auf einen christlichen Geistlichen namens Valentinus, der vor langer langer Zeit heimlich Paare getraut hat, die zusammen sein wollten, weil sie ineinander verliebt waren – auch gegen den Willen der Familien. Der Geistliche soll den Brautpaaren nach der Zeremonie Blumen aus seinem Garten geschenkt haben… und wurde dafür eines Tages ermordet. Wer den Valentinstag also aus Trotz nicht begeht, dem sei versichert, dass es ein Tag ist, wo man eigentlich Menschen gedenkt, die selber trotzig waren… Single am Valentinstag? Jeder Mensch, der aktuell nicht in einer Partnerschaft ist, kann an diesem Tag auch etwas tun… vielleicht für einen Freund oder einen Bekannten. Vielleicht für jemanden, der ein Dankeschön oder ein Lob verdient oder für jemanden, der eine Aufmunterung oder eine liebe Geste gebrauchen kann. Vielleicht sogar einen sogenannten „Random Act of Kindness“: Hierbei geht es darum, etwas Nettes und Uneigennütziges für einen Fremden zu tun. Oder vielleicht sogar, etwas für jemanden, den man kennt und mag - aber eben anonym. Warum denn eigentlich nicht? Der Valentinstag wäre ein guter Tag dafür – genau wie jeder andere – ein bisschen mehr Herzlichkeit in die Welt zu bringen.
Sex beim ersten Date / und wie ist das bei den Männern?
February 7, 2020 • 12 MIN
Bist Du ein Mann, bei dem viele Frauen direkt zu Beginn schon das Höschen fallen lassen? Oder bist du jemand, der sich mit Frauen zig mal verabredet und nicht mal zu einem Kuss kommt? Gute Fragen oder? Es kommt darauf an was du vorhast. Worauf du achten musst und was du tun kannst? Genau darum geht es in dieser Podcast Folge. Viel Spaß damit!
Sex beim ersten Date?
January 31, 2020 • 12 MIN
Heute beantworte ich die Frage einer Hörerin: Sie hat einen Mann kennengelernt und es funkt quasi direkt! Schon beim ersten Date gehen sie miteinander nach Hause. Beide merken schnell, dass die Chemie nicht nur im Bett stimmt und treffen sich weiter. Seit ein paar Tagen ist allerdings Funkstille… Hat es damit zu tun, dass sie zu schnell Sex miteinander hatten? Oder geht es vielleicht um etwas ganz Anderes? Wie ist das überhaupt? Soll, darf oder kann ich beim ersten Date schon Sex haben? Und was passiert dann? Das von unserer Hörerin beschriebene Thema hat möglicherweise gar nicht so viel mit Sex beim ersten Date zu tun. Vielleicht wird es dich überraschen: Du kannst durchaus beim ersten Date Sex haben, ohne dass du direkt und nur in die Sex Schublade gesteckt wirst. Worauf du dabei achten musst und was du tun kannst? Genau darum geht es in dieser Podcast Folge. Viel Spaß damit!
Partnersuche im Internet? Top Tipp fürs Profil!
January 24, 2020 • 13 MIN
Online Dating ist wie Werbung und Du hast nicht nur viel Auswahl, sondern noch viel mehr Konkurrenz. Wenn Du daher die Liebe online finden möchtest, geht es darum, dass Du Dein Profil aufbaust wie eine gute Werbekampagne: Eine gute Werbekampagne will auch nicht jeden erreichen – und sie sagt auch noch nicht alles über das Produkt: Sie will die richtigen erreichen und Aufmerksamkeit wecken. Und genau so musst Du es beim Online Dating machen. Dein Profil muss „spitz“ sein – das heisst, du versuchst nicht, möglichst viele Menschen anzusprechen, sondern die zu finden, die am besten zu Dir passen. Du musst zum Marketingexperten für Dich selbst werden. Denn es gelten ähnliche Spielregeln bei der Partnersuche im Internet wie beim Online Marketing! Du willst nicht jeden ansprechen, sondern die Richtigen! Du willst nicht möglichst viel über Dich erzählen, sondern etwas interessantes! Lerne, wie Online Dating wirklich funktioniert – und zwar auch für Dich mit meinem neuen Onlinekurs: Online Dating Secrets Hier: https://www.kontaktvoll.de/ods
Online Dating – wie Du es so machst, dass es funktioniert
January 17, 2020 • 16 MIN
Online Dating nervt... das sagte ich bereits. Was kannst Du tun, wenn Du Online Dating betreiben willst, dass es auch für Dich funktioniert und es Dich nicht nur Zeit, Geld und Nerven kostet! Zunächst mal ist Online Dating kein Ersatz für soziale Kontakte oder ein Sozialleben – es sind ganz besonders die Menschen beim Online daten erfolgreich, die auch im echten Leben kontaktfreudig sind. (Wenn Du hier dazu lernen möchtest, komm in mein Seminar „Komm in Kontakt“!) Wichtig ist zu wissen, dass Online Dating im Grunde Marketing bzw. Werbung ist – Du musst zum Marketingexperten für Dich selbst werden. Denn es gelten ähnliche Spielregeln beim Dating im Internet bzw. bei der Partnersuche im Internet wie beim Online Marketing – bei der Werbung im Internet oder überhaupt wie in der Werbung. Es geht darum, dass Du Dich Deiner Zielgruppe besonders interessant präsentierst. Und da willst Du auch nicht jeden ansprechen, sondern die Richtigen! Lerne, wie Online Dating wirklich funktioniert – und zwar auch für Dich mit meinem neuen Onlinekurs: Online Dating Secrets Hier: https://www.kontaktvoll.de/ods
Warum ich Online Dating kritisiere
January 10, 2020 • 14 MIN
Online Dating nervt... das sagen viele und ich höre es immer wieder: Onlinedating ist frustrierend, teuer und letztlich nur ärgerlich. Nun, Online Dating ist ein Erfolgsmodell – vor allem für die Betreiber. Und ich übe bereits seit vielen Jahren Kritik an den Versprechungen. Warum Online Dating dennoch so reizvoll für uns ist, was die psychologischen Hintergründe sind und unter welchen Voraussetzungen Onlinedating dennoch zum Erfolg führen kann, darum geht es in dieser Folge: Wie kommt es, dass sich alle x Minuten ein Single verliebt? Warum ist Online Dating wie Onlineshopping? Was passiert mit uns, wenn wir tindern? Als Dating-Expertin habe ich mich jahrelang auch mit dem Thema Online Dating beschäftigt und auch einen Blick hinter die Kulissen geworfen. Lerne, wie Online Dating wirklich funktioniert – und zwar auch für Dich mit meinem neuen Onlinekurs: Online Dating Secrets Hier: https://www.kontaktvoll.de/ods
Ist Liebe planbar?
January 3, 2020 • 14 MIN
Wäre es nicht schön, wenn man Liebe planen kann – so wie man einen Plan für seine Karriere oder seine Finanzen machen kann? Doch die Liebe, so sagt man, ist und bleibt doch wohl unberechenbar... Dennoch kannst Du einen Plan machen, wie Du Liebe möglich machen kannst – denn bisher, da wette ich, machst Du (vielleicht oft unbewusst) eine Menge Dinge, die die Liebe verhindern. Im Kurs „Neues Jahr – neues Glück“ haben wir einen „Lebensplan“ erstellt und einen Plan für das neue Jahr gemacht. Ich denke, niemand geht davon aus, dass das Jahr genau so wird – es wird sicher viele Überraschungen geben – einige davon vielleicht auch gänzlich unerwartet und manchmal vielleicht sogar auch nicht so erfreulich... doch einen „Plan“ zu haben ist die Voraussetzung dafür, dass Dinge so geschehen können, wie man sie sich vorstellt. Hast Du einen Plan? Viellicht sogar einen Plan für die Liebe? Wie das ginge, darum geht es in der aktuellen Folge: Was Du tun kannst, damit Liebe möglich und wahrscheinlich wird. Was eine der allerwichtigsten „Zutaten“ in Deinem Lieben und Leben ist, damit andere sich in Dich verlieben können. Das und vieles mehr in der aktuellen Folge! Happy new year!
Von der Sehnsucht zum Lifestyle
December 27, 2019 • 15 MIN
Als ich etwa 10 Jahre alt war, wollte ich "Stewardess" werden - ich hatte immer schon Fernweh: Starrte immerzu die Postkarten an, die mein erwachsener Cousin von überall auf der Welt schickte, schaute für mein Leben gern Reisereportagen und las Bücher über ferne Länder. Den Berufswunsch hat mir meine Grundschullehrerin zwar ausgeredet - nicht aber das Fernweh. In dieser Folge erzähle ich Dir, wie Dein Leben schöner, besser und bunter werden kann. Und es ist vermutlich einfacher, als Du bisher dachtest.
Weihnachtsfolge: Über Frieden, Toleranz, Angst...
December 20, 2019 • 19 MIN
Frieden - was bedeutet das für Dich? Frieden kommt aus Dir - doch vielleicht geht es Dir wie den meisten Menschen... und Du bist im Krieg. Du bist im Kampf gegen Dich selbst, gegen Deine Ängste, Deine Gewohnheiten, die Pfunde oder Menschen um Dich herum.. doch wie soll Frieden aus Dir kommen, wenn in Dir Krieg ist? Dies ist meine Folge zu Weihnachten für Dich - für ein friedliches neues Jahr. In Dir!
88: Was wirklich wichtig ist
December 13, 2019 • 12 MIN
Letzte Woche gab es keinen Podcast - heute in der aktuellen Folge geht es um Werte und um das alltägliche "Hamsterrad", das Du vielleicht gar nicht bemerkst? Was ist für Dich normal - und ist das "Normale" tatsächlich das, was Du willst? Was ich auf einer Kreuzfahrt gelernt habe...
Der langweiligste Ort der Welt, wetten?
November 29, 2019 • 9 MIN
Dies ist eine Podcast-Folge über Veränderung - und warum wir uns so schwer tun damit... aber auch, wie Du es ändern kannst... Hör rein in diese Folge, die ich Dir aus dem Atlantik schicke..
Wie Du Dein Leben für Menschen öffnest, die zu Dir passen
November 22, 2019 • 18 MIN
Du solltest Dir (und anderen) einen großen Gefallen tun, und nicht einfach nur nach einem Partner suchen, wenn Du Dir eine Partnerschaft wünschst. Die erfolgreichste Methode, den passenden Partner kennen zu lernen ist nämlich ein echtes Leben zu haben. Ein Sozialleben mit einem lebendigen, wachsenden und sich verändernden Bekannten- und Freundeskreis. Wenn Du immer mit denselben Menschen an denselben Orten dieselben Dinge tust, wirst Du nie jemand neues kennen lernen. Warum wir so gerne an unseren Gewohnheiten hängen und warum genau das die Garantie für ein einsames Leben ist, darum geht es unter anderem in dieser Folge. Außerdem verrate ich Dir ein paar Geheimrezepte für die Erweiterung Deines Freundeskreises, für eine höhere Attraktivität und wie Du letztlich auch Deine/n Traumpartner/in kennenlernen kannst. Und das alles in nur einer Folge vom Podcast... Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Du das „wie“ beherrschst: Wie musst Du drauf sein, damit das klappen kann? Denn darum ging es in der vorigen Folge: Wo finde ich den passenden Partner? Wir alle erwarten heute mehr von einer Beziehung aber wir haben weniger Geduld, weniger Zeit und weniger Aufmerksamkeit dafür. Wie wollen wir jemanden finden, der wirklich zu uns passt, wie wollen wir eine erfüllende, großartige Partnerschaft führen, wenn wir diesem Lebensbereich so wenig Aufmerksamkeit schenken? Erfahre in dieser Folge, was Du tun kannst um den wichtigsten Bereich deines Lebens positiv zu verändern.
Wo finde ich einen passenden Partner?
November 15, 2019 • 19 MIN
Online-Dating ist sehr beliebt, hat aber zahlreiche Tücken. Und am Ende geht es oft nicht darum, wo Du bist, sondern wie Du bist: Auch an einem Ort, der vor „willigen“ Singles nur so wimmelt, kannst Du alleine bleiben, wenn Du miesepetrig aus der Wäsche schaust, übermäßig schüchtern bist oder Dich ablehnend verhältst. Die Forschung zum Thema Attraktivität und Partnerwahl hat in den letzten Jahren vieles aufgedeckt und das meiste davon ist nicht gerade angenehm oder fair.... aber letztlich geht es bei der Partnersuche nicht um Statistik, sondern um Dich! In dieser Folge des Flirt- und Dating-Podcasts erfährst Du deshalb nicht nur wo, sondern vor allem wie Du Menschen findest, die als Partner für Dich interessant sein können und was Du tun kannst, um mehr interessante Menschen kennen zu lernen.
10 Dinge, die du lassen kannst für ein besseres Leben - 10: Hinterherlaufen
November 8, 2019 • 19 MIN
Wer sich einen Partner wünscht, der tut das meistens, weil er sich ein schöneres Leben wünscht. Nur so funktioniert das eben nicht. Ein Partner (oder eine Partnerin) ist ja keine Garantie dafür, dass das Leben dadurch automatisch schöner oder besser wird. Nein, es ist eher so, dass Du dann eine Partnerschaft besonders leicht findest, wenn Dein Leben schön ist. Und leider haben wir Menschen zahlreiche Gewohnheiten, die uns genau das regelmäßig versauen... es wäre daher vielleicht eine gute Idee, wenn Du zuerst Dein Leben schön machst – denn ein schönes Leben zieht tolle Menschen an, die dabei sein wollen. Nur können wir nicht immer etwas tun – oder wir wollen vielleicht sogar etwas tun, scheuen aber die Anstrengung oder das Risiko. Wie wäre es deshalb, wenn Du stattdessen anfängst, Dinge zu lassen? Einfach alles mögliche weglassen, dass Dir nicht hilft, ein schöneres, besseres leben zu haben!? Und genau darum ging es in dieser Serie, die heute ihren Abschluss findet mit: Hinterher laufen. Lauf nicht jedem Trend hinterher und lauf auch nicht jeder Deiner Prägungen hinterher: Lerne, für Dich zu spüren und zu entscheiden, was für Dich richtig ist und was Dir Freude bereitet. Tu Dinge, die Dich weiterbringen – nicht weil andere sie auch tun. Und vor allem: Lauf keinem anderen Menschen hinterher – mach niemanden zu einer Priorität, der Dich nicht als Priorität sieht und behandelt.
10 Dinge, die du lassen kannst für ein besseres Leben: 9. Kämpfen
November 1, 2019 • 11 MIN
Also kämpfe nicht. Schon gar nicht „gegen“ etwas - mit einem Kampf gegen etwas, gibst Du der Sache, die Du loswerden willst, immer noch mehr Energie. Ich kann kaum absehen, wie viel wertvolle Lebenszeit ich selbst vergeudet habe, bevor ich das endlich verstanden hatte ... und vielleicht brauchst du jemanden, der es dir auch nochmals ganz, ganz deutlich sagt: Wenn du um jemanden kämpfen musst, ist die ganze Nummer von vorne herein zum Scheitern verurteilt. Egal, ob es sich um eine Freundschaft, eine Partnerschaft oder einen Job handelt: Setz dich ein, ja. Zeig wer du bist, na klar. Aber kämpfe nicht. Entweder es passt - oder nicht. Was Kämpfe noch alles verursachen und was Du statt kämpfen tun kannst: Darum geht es in dieser Folge!
10 Dinge, die du lassen kannst für ein besseres Leben: 8. Kontrolle
October 25, 2019 • 16 MIN
Kontrollzwang, Kontrollsucht oder einfach Angst die Kontrolle zu verlieren oder abzugeben. Das Schlummer tatsächlich in jedem von uns und wird uns mal mehr und mal weniger bewusst. Angst vor Kontrollverlust ist es, die dich am meisten blockiert beim Flirt. Was, wenn der andere nicht so reagiert, wie ich es mir erhoffe? Was wenn etwas ganz anderes passiert und ich dann nicht mehr weiß, was ich machen soll? Genau das ist Angst vor Kontrollverlust! Doch auch noch in vielen anderen Lebenssituation hoffst du, kontrollieren zu können und damit die Geschicke zu deinen Gunsten zu beeinflussen. Warum Kontrolle eine Illusion ist und warum es sogar grundsätzlich schlecht ist kontrollieren zu wollen, darum geht es in dieser Folge vom Kontaktvoll Podcast!
10 Dinge, die du lassen kannst für ein besseres Leben: 7. Hör auf, Dich zu rechtfertigen
October 18, 2019 • 14 MIN
In dieser Folge lernst Du, wie Du mit Kritik, Hass, Neid, Intoleranz oder einfach auch Unverständnis von anderen umgehst und warum Du Dich nie mehr rechtfertigen solltest. Am allerwenigsten solltest Du Dich rechtfertigen für das, was Du tust, bist oder eben nicht bist. Mach Dich nicht zum Opfer: Shit happens! Rechtfertige Dich nicht – sondern steh dazu, entschuldige Dich kurz für den „Schaden“ und dann frage, wie Du es wieder gut machen kannst. Tatsächlich bedeutet Rechtfertigung, dass wir „Recht haben“ oder „im Recht sein“ wollen. Und in den allerseltensten Fällen klappt das oder ist es das wert. Das ist keine Resignation und kein Zeichen von Schwäche, sondern kommt aus der Erkenntnis, dass Neider, Zweifler und Kritiker keine Macht über Dich haben, wenn Du sie „segnest“, anstatt sie zu bekämpfen. Bärbel Mohr schrieb in ihrem Büchlein „Bestellungen beim Universum“ die Geschichte ihrer Tante, die negativen oder unangenehmen Menschen einfach ein inneres „Friede sei mit Dir!“ entgegenbrachte. Wie und warum das ziemlich gut funktioniert, das lernst Du in dieser Folge des Kontaktvoll Podcasts. Wer eine Meinung hat, darf sie behalten.
10 Dinge, die du lassen kannst für ein besseres Leben: Folge 6: Hör auf neidisch, missgünstig oder eifersüchtig zu sein
October 11, 2019 • 12 MIN
Warum solltest Du es nötig haben, Dich über andere zu erheben oder anderen ihre Erfolge oder ihr Glück zu neiden oder zu missgönnen? Persönlichkeitsentwicklung und echtes Selbstvertrauen bedeutet, dass Du groß genug bist, Selbstverantwortung wörtlich zu nehmen und andere ihr Ding machen lässt, während Du Dein Ding machst. Die Welt passiert Deinem Kopf! Jeder Gedanke von Neid, Missgunst oder Eifersucht findet in Deinem Kopf statt und hat eine Emotion zufolge, die in Deinem Körper stattfindet und sich alles andere als gut anfühlt. Mit anderen Worten: Du schadest Dir selbst. Jedes mal wenn Du andere beneidest oder missgünstig bist, zeigst Du letztlich nur Dir selbst, dass Du ein kleinlicher, missgünstiger Mensch bist, der kleinliche, missgünstige Gedanken denkt und sich selbst schlechte Gefühle macht, wenn es anderen gut geht. In dieser Folge lernst Du, wie Du Dein Mindset auf Großzügigkeit und Fülle programmierst und wie Selbstbewusstsein auch zu „gönnen können“ führt. Der beste Weg dem Leben die Möglichkeit zu geben, Dir alles zu geben ist, anderen alles zu gönnen! Dies ist der Weg zu Glück und Frieden in Dir selbst.
10 Dinge, die Du lassen kannst für ein besseres Leben: Folge 5 von 10: Hör auf dich klein zu machen
October 4, 2019 • 19 MIN
Gerade Frauen haben oft das Problem, dass sie denken, sie müssten sich klein machen, um Männern zu gefallen: Die meisten von uns scheinen nicht gut darin zu sein, einfach entspannt zu bleiben, wenn uns jemand gefällt. Dabei denken wir oft noch nicht einmal unbedingt über die Möglichkeit einer Ablehnung nach. Nein, viel schlimmer scheint der Gedanke, der andere könnte merken, dass wir ihn gut finden. Der Reflex, sich klein zu machen, ist aus den unterschiedlichsten Gründen allgegenwärtig. Doch das muss nicht sein. In dieser Folge lernst Du, zu Deiner Größe stehen zu können, innen wie außen und Deinen Mut, Deine Leidenschaften und Dein wahres Selbst zu leben. Hier ist der erwähnte Text von Marianne Williamson aus ihrem Buch „Die Rückkehr zur Liebe“. Er ist so eindrücklich, dass Nelson Mandela in seinerzeit in seiner Antrittsrede als Präsident von Südafrika zitierte und ich möchte ihn auch Dir mitgeben: „Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich wären, un¬sere tiefste Angst ist, dass wir über die Maßen macht¬voll sind. Es ist unser Licht, vor dem wir am meisten erschrecken, nicht unsere Dunkelheit. Wir fragen uns: Wer bin ich, dass ich so brillant, großartig, talentiert, fabelhaft sein sollte? Aber wer bist du denn, dass du es nicht sein solltest? Du bist ein Kind Gottes. Dich klein zu halten, dient der Welt nicht. Dich klein zu halten, damit die anderen um dich herum sich nicht unsicher fühlen: das hat nichts mit Erleuchtung zu tun. Wir sind dazu bestimmt, zu leuchten wie Kinder. Wir sind geboren, um die Größe Gottes, der in uns lebt, zu verwirklichen. Und diese Größe ist nicht nur in ei¬ni¬gen von uns, sie ist in jedem Menschen. Und wenn wir unser Licht leuchten lassen, dann geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir selbst von Angst frei sind, dann sind die anderen durch unser Dasein auch frei.“ Dein Leuchten erlaubt anderen Menschen, selbst auch ihre volle Größe, ihr ganzes Licht zu wagen. Du hast ein Recht, hier zu sein und alles zu sein und zu tun, was Dir möglich ist. Nimm Deinen Platz ein und sei Du. Wenn Du es mit Liebe und Mitgefühl im Herzen machst, wird es gut werden! Wenn Du Dich tatsächlich klein machen müsstest, um von jemandem gemocht zu werden, wie viel wäre diese Zuneigung dann wert? Du musst Dich nicht klein machen – es reicht, wenn Du einfach aufhörst, „gut genug“ sein zu wollen. Denn genau das ist es, was letztlich dazu führt, dass wir uns nicht authentisch zeigen und nicht geliebt werden können, wie wir sind.
10 Dinge, die Du lassen kannst für ein besseres Leben – Folge 4 von 10 Hör auf, jemand anderes sein zu wollen!
September 27, 2019 • 16 MIN
Und wie oft finden wir andere so toll – und sind heimlich neidisch. Alles, wofür Du Dich hältst und auch, ob das gut ist oder nicht, hast Du im Laufe Deines Lebens „gelernt“. Das meiste davon ist nicht auf Deinem eigenen Mist gewachsen: Andere haben es Dir gesagt. Du hast etwas im Fernsehen gesehen oder in Zeitschriften gelesen. Du hast andere belauscht und beobachtet. Und irgendwann hast Du entschieden, dass Du nicht gut bist, wie Du bist, oder dass Du lieber jemand anders wärst? Selbstliebe muss nicht immer mit spirituellen Ritualen, Herzchen, Feenstaub und blumigen Mantras zelebriert werden, manchmal ist es viel wirksamer und sinnvoller, ganz unprätentiös und „hemdsärmelig“ zu beginnen. Einfach in den Spiegel zu schauen und sich zu sagen: „Hey, Du kannst zwar manchmal ganz schön doof sein, aber im Großen und Ganzen bist Du doch ganz okay!“ Du hast für keinen Deiner Freunde so strenge Regeln, um von Dir akzeptiert zu werden, wie für Dich selbst. Findest Du das nicht irgendwie seltsam? Glaubst Du, Du kannst die Welt zu einem besseren Ort machen, während Du Dich selbst nicht einmal leiden kannst? Glaubst Du, Du wirst einen anderen Menschen dazu bringen können, Dich zu mögen, wenn Du Dich selbst dazu überwinden müsstest... und glaubst Du, Du könntest auf Dauer einen Menschen ernst nehmen und respektieren, der Dich mag, wenn Dich zu mögen in Deiner Welt etwas so vollkommen Unvorstellbares ist?
10 Dinge, die Du lassen kannst für ein besseres Leben – Folge 3 von 10 - Hör auf, zu kritisieren
September 20, 2019 • 13 MIN
Ich habe festgestellt, dass wir andere meist in dem Maße kritisieren, wie wir uns selbst kritisieren: Je unzufriedener jemand mit sich selbst ist, umso mehr mäkelt er auch an anderen herum. Ist das so etwas wie: „Wenn ich mir schon nicht gut genug bin, dann zieh ich Euch wenigstens auch noch zu mir runter“? Ich merke an mir: Immer wenn ich genervt bin, gehen mir auch andere viel mehr auf die Nerven – aber das liegt nicht an ihnen, sondern an mir. Da könnte unser Leben so schön sein! Und wir finden regelmäßig etwas, mit dem wir unzufrieden sein können. Und wenn wir dann doch mal nichts finden würden: Ein Glück gibt es Cellulitis, oder!? Es gibt einen Grund dafür, dass gerade so viele Frauen anderen Frauen gegenüber missgünstig sind und dass Frauen einander oft nicht fördern. Es ist kein „schlechter Charakter“: es ist die Angst, selbst nicht gut genug zu sein und damit das Bedürfnis, besser sein zu müssen als andere, das dafür sorgt, dass wir neidisch, missgünstig, eifersüchtig sind und in Summe einander nicht fördern, aufbauen und hochziehen. Das ist doch traurig. Aber zum Glück ist es keine Pflicht – Du kannst es ändern. In dieser Folge geht es um Vergebung, Kritik-Fasten und Komplimente für ein schöneres, besseres Leben. Es hat Dich noch nie besser, glücklicher oder attraktiver gemacht, Dich zu kritisieren – also kannst Du es auch genau so gut lassen.
10 Dinge, die Du lassen kannst für ein besseres Leben. Folge 2 von 10
September 13, 2019 • 14 MIN
Mal ehrlich: Wie oft packst Du Deine Liste voll mit Dingen, die Du erledigen willst und bist dann noch für andere da und hast am Ende kaum noch Zeit für Deinen eigenen Spaß? Und stellst am Ende dann noch fest, dass es Dir nicht mal gedankt wird!? Sei Dir sicher, Du kannst viel, viel... weniger tun! Du wirst erstaunt sein, wie viele positive Effekte es hat, wenn Du Dein Umfeld öfter positiv motivierst und selbst um Gefallen bittest, anstatt zu „helfen“. Wenn Du Dich bisher auch schwer getan hast, loszulassen, um Unterstützung zu bitten und einfach mal andere machen zu lassen oder etwas anzunehmen, kommt hier das beste Argument für Dich, es künftig zu tun: Wenn Du Gelegenheiten bekommst, Deine Liebe und Wertschätzung durch einen Gefallen oder eine hilfreiche Tat für jemanden zu zeigen, dann spürst Du Liebe und Wertschätzung. Du fühlst Dich gut, weil Du helfen kannst. Dies ist ein so selbstverständlicher Automatismus in unserem Gefühlsleben, dass er sogar mit Fremden hervorragend funktioniert. Das ist der sogenannte „Franklin-Effekt“ (benannt nach Benjamin Franklin, der diese Beobachtung als erster so formulierte): Er zeigt, dass wir Menschen mögen, wenn wir etwas für sie tun können. Das hat damit zu tun, dass jeder Mensch sich gerne als jemand sieht, der von anderen gebraucht wird oder der nützlich und hilfsbereit ist – und man mag die Person, die einem eine Gelegenheit bietet, so zu sein. In dieser Folge lernst Du alles darüber, wie Du aufhören kannst Dich aufzuopfern und ständig hilfsbereit zu sein und Dich damit auch noch ganz besonders beliebt machst. Außerdem kannst Du Dich heute noch für das Online-Coaching-Programm WERDE ECHT einschreiben - schau es Dir gleich an unter https://werde-echt.de
10 Dinge, die Du lassen kannst für ein besseres Leben. Folge 1 von 10
September 6, 2019 • 19 MIN
Ab heute gibt es wieder eine Serie zu einem Schwerpunkt-Thema - diesmal: 10 Dinge, die Du lassen kannst für ein besseres Leben. Wir müssen ja nicht immer was tun… manchmal reicht es auch, wenn wir mit etwas aufhören. Folge 1 von 10: Hör auf, ein Opfer zu sein. Vielleicht siehst Du Dich selbst im ersten Moment gar nicht als „Opfer“: Du hast Dein Leben im Griff und fühlst Dich alles andere als ohnmächtig oder unterdrückt. Und Du hast trotzdem nicht, was Du willst... Und warum nicht? Weil... - Deine Familie Dich dazu gebracht hat, etwas zu studieren, dass Dir gar keine Freude macht - Du eine Karriere gemacht hast, die Dich nicht befriedigt aber Du nichts anderes gelernt hast und keinen Rückschritt machen kannst - Dein Ex-Partner einfach die Pest ist und Dir ständig Stress macht - Deine Eltern so hohe Ansprüche an Dich haben und Dir ständig auf die Nerven gehen - Du, seit das Kind da ist, ein ganz anderes Leben führst und all die Dinge, die vorher normal waren, plötzlich ganz anders sind - Deine Firma Dich braucht – Dich aber nicht angemessen bezahlen kann - Du selbständig bist, Dich aber nicht traust, Deine Preise zu erhöhen bzw. Du „in einem Bereich arbeitest, wo Du eben nicht mehr verlangen kannst“ - Du einfach zu wenig Zeit dafür hast Dies sind Sätze, die ich alleine in den letzten drei Monaten von Menschen in Seminar und im Coaching gehört habe. Und sie alle sind „Opfer“: Sie sind die Opfer ihrer Familien, ihrer Karrieren, ihrer Ex-Partner, ihrer Eltern, ihrer Kinder, ihrer Arbeitgeber oder ihrer Kunden bzw. ihrer Berufswahl und dann auch noch Opfer der Zeit. In Wahrheit allerdings sind sie hauptsächlich Opfer ihres eigenen Mindsets und ihrer Prioritäten. Doch das kann sich erst verändern, wenn wir das „Opfer sein“ erkennen und beenden. In dieser Folge lernst Du alles darüber, wie Du aufhören kannst ein Opfer zu sein. Außerdem startet heute das Launch-Coaching zum Coachingprogramm WERDE ECHT! -das solltest Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen. Melde Dich schnell noch an unter https://werde-echt.de
Im Interview mit Frank Fieß
August 30, 2019 • 37 MIN
Frank gibt seit vielen Jahren Seminare für Paare und auch für Männer und ist eine Koryphäe auf seinem Gebiet. Seine Arbeit beziehet immer den Körper, den Geist, die Gefühle und die Seele mit ein. Wirkliche Veränderung und nachhaltiges Wachstum, sagt er, brauchen immer auch die Arbeit mit dem Körper, dem Atem, der Stimme und dem Ausdruck aller Facetten des Menschen. In unserem Gespräch geht es um Scham, Sexualität und Liebe und Selbstliebe. Und ich bin sicher, Du wirst viel Inspiration für Dich darin finden.
Warum bist Du Single?
August 23, 2019 • 18 MIN
Damit bist Du nicht alleine – die Frage „Warum bin ich Single?“ ist wahrscheinlich genau die Frage, die sich jeder gestellt hat, wenn er meinen Blog oder meine Seminare oder Bücher gefunden hat. Allerdings wäre es hilfreich, wenn Du Dir die Frage nicht nur rhetorisch stellst, sondern tatsächlich eine echte, ehrliche Antwort haben möchtest. Viele Menschen suchen gar nicht nach einem echten Grund, den sie verändern könnten, sondern sind so genervt, das sie die Frage schnell abtun oder möglichst schlagfertig abwehren möchten. Es gibt zwei Möglichkeiten, warum Du Single bist und um die geht es in dieser Podcast-Folge - und auch darum, was Du unternehmen kannst, wenn Du das ändern möchtest. Es ist eine gute Idee zu wissen, wonach Du bei einem Partner suchst. Denn wenn Du das nicht weißt, woher willst Du wissen, ob Du die/den Richtigen gefunden hast? Aber wenn Du immer beständig daran denkst, dass alles besser sein wird, wenn Du in einer Partnerschaft bist und Du ständig das Gefühl hast, Du kannst Entscheidungen erst treffen, wenn er/sie da ist, dann verpasst Du das Beste! Anstatt darüber nachzudenken, denke an Dich! Welche Ziele möchtest Du in den nächsten 12 Monaten erreichen? Welche Orte möchtest Du sehen? Welche Menschen möchtest Du besuchen? Welche Karriereveränderung möchtest Du angehen? Mach Ziele aus Deinen Wünsche und mache einen Plan, um sie zu erreichen. Weißt du was? Du bist Single und kannst machen, was Du willst! Egal für wie verkorkst Du Dich vielleicht manchmal hältst: Du bist ein Unikat. Du bist einzigartig und besonders. Sei stolz darauf, wer Du bist und was Du erreicht hast. Du brauchst keine andere Person, die Dir sagt, dass Du genug bist. Du hast das zu entscheiden. Du hast bereits alles, was Du jetzt brauchst, um ein glückliches, gesundes und erfülltes Leben zu führen. Also sei nicht hart zu Dir, lerne, dich so zu lieben, wie du bist. Sei Dir selbst ein Freund und behandle Dich auch so. Wenn es wahr wäre, dass Du in einer Beziehung sein musst, um glücklich zu sein, dann müsste das im Umkehrschluss heißen das alle Menschen, die in einer Beziehung sind, glücklich sein müssten. Und Du weißt, dass das totaler Blödsinn ist. Die wichtigste Beziehung, die Du hast, ist die zu Dir selbst.Single zu sein hat so viele Vorteile; es ist deine Chance, selbstsüchtig zu sein und all die Dinge zu tun, die Du tun möchtest. Also raus und genieß es! Wenn Du die/den Richtigen gefunden hast, hast Du wahrscheinlich weniger Zeit für viele Deiner Lieblingsmenschen. Nimm Dir also jetzt Zeit für Deine Freunde und Deine Familie, indem Du sie besuchst und schöne Dinge mit ihnen unternimmst oder einfach Zeit verbringst. Denk daran, dass das nicht für immer so sein wird und nutze diese Zeit jetzt. Gibt es etwas, das Du schon immer machen wolltest, aber bisher noch keine Gelegenheit dazu hattest? Geh los und mach es! Du wirst Dich unglaublich fühlen. Belass es nicht bei einer Sache – mach Dir eine Liste oder ein Visionboard mit kleinen und großen Dingen, die Du gerne mal machen oder erleben möchtest und dann fang an, die Punkte abzuhaken. Wer weiß, was Du alles erreichen kannst, wenn Du Deine Zeit nicht mehr mit rhetorischen Fragen wie „Warum bin ich Single?“ vertrödelst… Alles, was Du Dir über Dich selbst sagst, wirst Du bestätigt sehen: Wenn Du Dir sagst, dass Du immer Pech hast oder dass „alle guten Männer / Frauen schon weg sind“ oder „dass Du nie jemanden finden wirst“, dann sind Deine Chancen sehr hoch, dass es so bleibt. Wir ziehen das an, was wir selbst in die Welt bringen. Ändere also die Geschichte und zieh etwas Neues an. Was wäre, wenn Du genau dort bist, wo Du gerade sein musst, damit Dein perfektes „Match“ Dich findet, wenn es soweit ist? Vielleicht muss alles gerade ganz genau so sein, wie es ist, damit passieren kann, was eben passieren soll. Könnte doch sein? Wie fühlst Du Dich, wenn Du diesem Gedanken glaubst? Höre auf, nach dem Negativen zu suchen und fang an, alle positiven Eigenschaften Deiner Freiheit zu lieben. Die Cha
Wie beendest Du einen Flirt?
August 9, 2019 • 11 MIN
Wie machst Du „den Sack zu“? Wie fragt man nach einer Telefonnummer oder einem Date? Und wie kommt man auch aus so einer Situation heraus, wenn es nicht so gut läuft? Was mache ich, wenn ich den anderen wiedersehen will? Das ist die Frage, die mir sehr häufig gestellt wird – ich finde das eigentlich sehr einfach. Deshalb erzähle ich Dir heute alles darüber, was Du wirklich wissen musst. Welche Fragen hast Du noch dazu? Schreib mir an info@kontaktvoll.de - vielleicht kann ich sie in einer der kommenden Folgen beantworten!? Hol Dir dazu auch meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de.
Worüber reden beim Flirt oder Date?
August 2, 2019 • 9 MIN
Worüber soll man reden, wenn man den ersten Schritt gemacht hat? Wo kommst Du her? Wie alt bist Du? Was machst Du so? Das ist doch alles total langweilig und überhaupt nicht aussagekräftig... manchmal reden wir ja nur, um überhaupt was zu sagen. Wäre es nicht besser, wenn Du Themen hättest, die etwas mehr machen als das?
Worum es beim Flirt eigentlich geht
July 26, 2019 • 7 MIN
Was das genau bedeutet und wie das Deine Art zu flirten verändern wird, erfährst Du in dieser Folge. Und ich kann Dir versprechen, es lohnt sich wirklich, öfter mal zu flirten – die „Nebenwirkungen“ sind überaus positiv. Natürlich könnte Dir dabei auch etwas im Weg sein – das habe ich zwar auch gefühlt schon hundert mal erwähnt – aber Wiederholung ist ja bekanntlich der Freund des Lernens, deshalb geht es in dieser Folge auch wieder um das Thema „Angst vor Ablehnung überwinden“ Hol Dir dazu auch meinen „Finde die Liebe Newsletter“ immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für Deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Wie Du mit Verwirrung flirtest
July 5, 2019 • 15 MIN
Wenn wir am Samstagabend in einer Bar sitzen und ein Mann und eine Frau Blickkontakt austauschen dann passiert fast immer folgendes: Sie schaut zunächst weg, irgendwann dann aber verstohlen wieder hin. Er fängt Ihren Blick auf und lächelt, sie lächelt daraufhin ebenfalls. Beim nächsten Blickkontakt prostet er ihr vielleicht zu – sie prostet zurück und nickt ihm zu. Daraufhin macht er sich auf den Weg zu ihr und sagt dann zum Beispiel: Du hast mich gerade so nett angelächelt,….“ (das wäre ein Warum-Intro mit einem angedeuteten Kompliment) oder „Du hast ein schönes Lächeln…“ (Das wäre ein – ziemlich langweiliges Kompliment) oder man sagt etwas noch langweiligeres oder sucht einen „Vorwand“ oder.... man sagt etwas ganz, ganz anderes. Wie Du mit Verwirrung und Verblüffung Anziehung kreierst – oder was Du stattdessen tun kannst... Welche Fragen hast Du noch dazu? Schreib mir an info@kontaktvoll.de - vielleicht kann ich sie in einer der kommenden Folgen beantworten!? Hol Dir dazu auch meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de.
Türöffner – so kommst Du gut an
June 28, 2019 • 15 MIN
Das „Warum“ anzusprechen erzeugt einen interessanten psychologischen Effekt bei Deinem Gegenüber: Ein Intro ist ein kurzer Satz, der der eigentlichen Ansprache vorgeschaltet ist: Wenn ein fremder Mensch auf uns zukommt und wir zunächst unsere steinzeitliche Abwehr hochfahren, brauchen wir meist einen Moment um zu erkennen, dass diese gar nicht nötig wäre. Ein kurzes Intro kann dem Gehirn dabei helfen, das zu realisieren und sich wieder wohl zu fühlen. Wenn Du auf einen jemanden zugehst, sag ihm einfach warum Du sie/ihn gerade ansprichst. Das klingt vielleicht erst mal komisch ist aber tatsächlich eine sehr erfolgreiche Ansprech-Technik. Warum und wie genau erfährst Du in dieser Podcastfolge Hol Dir dazu auch meinen „Finde die Liebe Newsletter“ immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Danke für Deine Bewertung auf iTunes!
Ansprechend ansprechen: Intros für den Flirt
June 21, 2019 • 17 MIN
Ergibt sich ein Gespräch nicht einfach so aus einer Situation heraus, ist es eine Art „Kaltstart“ in den Kontakt und Dein Gegenüber muss zunächst einmal quasi davon überzeugt werden, dass „keine Gefahr“ droht, sondern der Kontakt mit Dir unterhaltsam und auch unverbindlich sein soll. Ein Flirt eben! Dafür ist ein einfaches „Intro“ meist sinnvoll, um eben nicht gleich mit der Tür ins Haus zu fallen. Intros kann man auf verschiedene Arten gestalten – sie sollten möglichst kurz, sympathisch und einfach gehalten sein. Sie dienen im Grunde nur dazu, den anderen positiv auf den Kontakt einzustimmen und die Konversation zu eröffnen. In dieser Folge verrate ich Dir 3 super einfache aber wirkungsvolle Intros, mit denenDu bei anderen punkten und die „Tür“ zu einem Flirt mit Dir öffnen kannst. Wenn Du oft Angst vor Ablehnung hast: Genau damit wirst Du das Vertrauen gewinnen. Außerdem erkläre ich Dir was Reaktanz ist und wie Du die für die „Hin-und-weg-Methode“ einsetzt. Hör rein und hol Dir jetzt die beste Flirttipps für den Sommer! Hol Dir dazu auch meinen „Finde die Liebe Newsletter“ immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für Deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Die Sache mit dem Blickkontakt
June 14, 2019 • 20 MIN
Blickkontakt ist das A&O des Flirts – so heisst es. Doch wie zum Teufel geht das eigentlich? Und warum muss ich immer instinktiv wegschauen? Oder warum habe ich das Gefühl, mich schaut keiner an? Keine Sorge: Dir kann geholfen werden. Das mit dem Blickkontakt hat nämlich ein paar kleine Missverständnisse eingebaut... wenn Du die kennst, wird es deutlich leichter. Wie solltest Du also den Blick erwidern, den jemand Dir zuwirft? Und wann und wie lang und überhaupt... Was genau ist ein Blickkontakt und ab wann ist er ein Flirtsignal? Wann sagt er „Ich habe Interesse“ und wann ist es nur „Ich habe Dich gesehen“? Männer und Frauen haben da durchaus eine unterschiedliche Wahrnehmung und die „geheimen Flirtsignale der Frauen“ sind gar nicht mehr so geheim, wenn „Mann“ sie verstanden hat und erwidern kann, was gerade dran ist. Also: „Don’t Panic“ – wie es bei Douglas Adams immer so schön heißt (kennst Du das Buch „Per Anhalter durch die Galaxis“? Ist ne echt gute Lektüre!) – das mit dem Blickkontakt kann man lernen – und dann üben – und dann hast Du es bald richtig drauf – egal ob Du 18 oder 80 bist: Gilt immer. Versprochen! Hol Dir dazu auch meinen kostenlosen „Dein-Weg-zur-Liebe-Newsletter“ auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de.
Der beste Flirt-Tipp ever
June 7, 2019 • 18 MIN
doch die meisten sind keine Tipps auf der Verhaltensebene, sondern sie betreffen eher Dein Mindset, Deine Glaubenssätze und Deine Identität – denn, ganz ehrlich: Du wirst sehr viel mehr erreichen und verändern, wenn Du das veränderst... Nichtsdestotrotz präsentiere ich Dir in dieser Folge meinen besten Tipp fürs Flirten und wie Du erfolgreich im flirten wirst. Sozusagen der „magische Schlüssel“ für die besten Flirts der Welt – viele Flirts, tolle Flirts... Glaubst Du nicht? Hör doch selber rein. Du wirst erstaunt sein. Mal wieder. Hol Dir dazu auch meinen kostenlosen „Dein-Weg-zur-Liebe-Newsletter“ auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de.
Deine Worte und die Meinung anderer
May 31, 2019 • 16 MIN
Folge 63: Deine Worte und die Meinung anderer Im letzten Seminar „Dating Attraction“ ist mir massiv aufgefallen, wie sehr sich unsere innere Welt in den Worten spiegelt, die wir nutzen und wie im Umkehrschluss die Worte, die Du nutzt, sich auf Deine Erfahrungen im Außen auswirken. Welche Worte benutzt Du? Wie redest Du mit Dir selbst? Denn das hat sehr große Auswirkungen darauf, wie Du die Welt wahrnimmst: Viele Menschen haben beim Flirten Angst vor der Meinung anderer... aber tatsächlich fragen sie die meisten Menschen gar nicht nach ihrer Meinung – sie unterstellen anderen einfach eine Meinung. Die jedoch ist ja eigentlich nichts anderes als die eigene. Hä? Hör Dir unbedingt diese Folge an, wenn Du oft mit Scham, Versagensangst, Schuldgefühlen, schlechten Gefühlen, soziale Ängste, Angst vor Ablehnung, Schüchternheit oder ähnliches hast. Denn das hat viel mit Deinem inneren Dialog zu tun. In dieser Folge zeige ich Dir, wie Du das verändern kannst und wie groß die Auswirkung Deiner Selbstgespräche auf Gespräche mit anderen ist. Mein Podcast zeigt Dir nicht nur Wege aus der Schüchternheit – Du kannst sehr viel besser flirten lernen, denn Du kannst lernen, wie Flirten und Dating Spaß machen kann. Denn was Dir Spaß machst, das machst Du gerne und oft – und was Du gerne und oft machst, das kannst Du irgendwann richtig, richtig gut. War doch bisher immer so, oder? Hol Dir dazu auch meinen kostenlosen „Dein-Weg-zur-Liebe-Newsletter“ auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de.
Männer und Frauen – magst Du die andere überhaupt?
May 24, 2019 • 19 MIN
Lass mich Dir eine Frage stellen: Magst Du das andere Geschlecht? So ganz generell? Viele Menschen müssen nämlich tatsächlich, wenn sie ehrlich sind, diese Frage mit „nein“ beantworten. Und da fängt’s doch dann an, etwas kompliziert zu werden, findest Du nicht? Ich nenne das immer „die Liebe unter Feinden suchen“ – nach dem Motto: Ich mag eigentlich keine Männer, aber ich hätte gerne einen? Oder: Ich finde Frauen generell doof und anstrengend, aber ich will, dass mich eine lieb hat... Was uns davon abhält, sind – neben erlebten Enttäuschungen – vor allem Vorurteile und Missverständnisse. Nenn mich einen Sexisten – aber Männer und Frauen sind in meiner Welt unterschiedlich. Die meisten ticken sehr anders als ihre Pendants auf der anderen Seite und das führt oft zu Schwierigkeiten... wenn man allerdings ein paar Dinge weiß, wird es deutlich einfacher. Hier kommt der erste Teil zum Thema „Männer und Frauen“ – ich fürchte, darüber gibt’s noch deutlich mehr zu sagen ;-) aber fangen wir doch mal damit an. Welche Fragen hast Du noch dazu? Schreib mir an info@kontaktvoll.de - vielleicht kann ich sie in einer der kommenden Folgen beantworten!? Hol Dir dazu auch meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für Deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Die Top 5 Eigenschaften, eines guten Flirters
May 17, 2019 • 21 MIN
Und falls nicht: Vielleicht fehlt Dir ja momentan noch eine wesentliche Eigenschaft, die einen guten Flirter ausmacht. Als ich vor rund 20 Jahren damit begann, Männer zu beraten, wie sie erfolgreicher werden beim Flirten und Dating, war mir noch nicht zu 100 % klar, was genau es ist, was über Erfolg oder Ablehnung entscheidet. Doch mit der Zeit wurde es immer klarer. Für mein 1. Buch „Flirten. Wie wirke ich? Was kann ich sagen? Wie spiele ich meine Stärken aus?“ das erstmals 2008 im humboldt Verlag erschien (und inzwischen der meistverkaufte deutsche Flirtratgeber ist) habe ich mir dann Gedanken darüber gemacht, welche Eigenschaften einen guten Flirter wirklich ausmachen und wie jeder diese Eigenschaften für sich entdecken und entwickeln kann. Einen Einblick dazu gebe ich Dir in dieser Podcastfolge. Das Buch ist erhältlich in jeder Buchhandlung und bei Amazon https://amzn.to/2GZZhNx Hol Dir dazu auch meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Danke für Deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Flirt Basics: So einfach geht’s los!
May 10, 2019 • 19 MIN
Viele Leute, die mir schreiben, haben ein Problem: „Was soll ich sagen?“ – doch das ist gar nicht so entscheidend und in dieser Folge erzähle ich Dir warum. Kontakt aufzunehmen und einen Flirt zu beginnen ist nämlich gar nicht so schwierig, wie Du vielleicht glaubst. Im Gegenteil: Es ist sogar deutlich einfacher, als die meisten denken. So einfach, dass sie es erst gar nicht probieren... Doch so blöd bist Du bestimmt nicht, stimmt’s? Finde es heraus und probiere es aus: In dieser Folge verrate ich Dir was die Basics sind, damit ein Flirt gelingen kann und wie Du immer leichter Menschen kennen lernst und von Dir begeisterst. Hol Dir dazu auch meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für Deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Scham!
May 3, 2019 • 16 MIN
Eine Frage: Wie alt fühlst Du Dich, wenn Du auf jemanden zugehen möchtest, den Du interessant findest? Bist Du wirklich in dem Moment der reife, gestandene Erwachsene, der Du bist oder bist Du eher ein/e schwer pubertierender 14jährige/r? Viele Menschen sind nämlich leider nicht wirklich „erwachsen“ wenn es um ihre Lust und ihre Sexualität geht. Und genau daher kommt die Scham... Wir schämen uns, wenn wir jemanden sexy finden - und wir schämen uns, wenn jemand uns sexy findet! Was für ein Schwachsinn, oder? Willst Du mehr darüber wissen? In dieser Podcastfolge! Willst Du das besser können? Dann fang hier an: https://www.kontaktvoll.de/14-tage-flirt-challenge/ Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 58: Flirten lernen – geht es überhaupt?
April 26, 2019 • 16 MIN
058: Klingt ein bisschen verschwurbelt? Du wirst Dich wundern... Kann man Flirten lernen oder ist das so etwas wie ein Naturtalent oder eine „Gabe“ – die einen haben es, die anderen eben nicht? Ich behaupte: Jeder kann flirten lernen. Doch nicht jeder versteht, warum er flirten lernen sollte! Wenn Du Dich fragst, ob und wofür überhaupt Du flirten lernen solltest, ist diese Folge für Dich! Die meisten Menschen, die zu mir in einen Flirtkurs kommen, wollen eigentlich gar nicht flirten lernen: Viele Menschen würden lieber lernen, wie sie es schaffen, mit einer einzigen gezielten Aktion genau wissen zu können, dass der andere wirklich zu ihnen passt, dass er Single ist und dass sie genau das Richtige tun können, um diesen Menschen davon zu überzeugen, dass es toll wäre, eine Beziehung miteinander einzugehen (oder Sex zu haben). Und dabei kann erfahrungsgemäß eine Menge schief gehen... wird also Zeit, das ganze mal anders zu betrachten... Worum geht’s beim Flirten wirklich? Wofür brauchst Du das und falls überhaupt: Wie geht’s am besten? Willst Du das besser können? Dann fang hier an: https://www.kontaktvoll.de/14-tage-flirt-challenge/ Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 57: Die besten Tipps für einen guten ersten Eindruck
April 19, 2019 • 11 MIN
057: Und wie ich Dir in Folge 55 schon erzählt habe, ist der erste Eindruck, denn Du bei einem Flirt oder Date machst die Basis, für alles, was danach passiert: Wir setzten mit dem ersten Eindruck sozusagen unserem Gegenüber die Brille auf, durch die er uns betrachtet. Deshalb lohnt es sich zu wissen, worauf es ankommt beim 1. Eindruck. Denn die meisten Menschen machen sich Gedanken darüber wie sie wirken könnten, die in die völlig falsche Richtung gehen und nicht nur irrelevant sind, sondern auch noch dazu führen können, dass der erste Eindruck, den sie machen, eher negativ ausfällt. Dabei ist es gar nicht so schwer – und genau das scheint für viele das „problem“ zu sein: Kann es wirklich so leicht sein? Kann das wirklich alles sein? In dieser Folge liest Du alles, was Du wirklich über den ersten Eindruck wissen musst. Mehr Kontakt? Mehr Flirts? Fang hier an: https://www.kontaktvoll.de/14-tage-flirt-challenge/ Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvo6l
Folge 56: Don’t try this at home – was ich durch meine Liebesgeschichte gelernt habe
April 12, 2019 • 26 MIN
056: Mach das nicht nach – aber glaube, dass es möglich ist – ist meine Botschaft dazu. Wie es dazu kam und was Du daraus lernen kannst, erzähle ich Dir in dieser Folge des Podcasts. Geht’s Dir auch manchmal so, dass Du langsam keine Lust mehr auf Dates hast? Dass Du genervt und frustriert bist? Dass Du Dich einsam fühlst und alles doof ist...? Tröste Dich: Das hatte ich auch. Wie ich innerhalb von 4 Wochen von „L.... mich doch alle!“ zu „Ich heirate!!!!“ und innerhalb von 7 Monaten vom genervten Single zur glücklichen Braut wurde und was dann noch alles passiert ist – darum geht es diesmal. Spoiler: Ich habe ein paar Dinge an mir und an meiner Einstellung verändert... das könntest Du vielleicht auch. Willst Du wissen, was? Hör rein! Mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 55: Verhalten beim ersten Date – was es Dir direkt über die Beziehung sagt
April 5, 2019 • 23 MIN
055: „Männer sind verlässlich“, hat mal ein Psychologe zu mir gesagt: „Wie ein Mann eine Sache macht, so macht er alle.“ Das ist gut zu wissen –doch auch hier ist Raum für Missverständnisse. Welche Verhaltensweise beim ersten Date tatsächlich nicht bedeutet, dass Du einen egoistischen Schwätzer datest und welche 5 Verhaltensweisen andeuten können, dass Du aufpassen solltest, dass erfährst Du in dieser Folge! Die 3 Dinge, die bei Männern und Frauen Anzeichen dafür sind, dass Du Dir das 2. Date vielleicht besser sparst.. die zwei Verhaltensweisen, die besonders bei Männern „Alarm“ auslösen sollten und die eine, die es tatsächlich nicht sollte, sondern die ganz etwas anderes heißt, als Du bisher vielleicht gedacht hast! Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 54: Wenn Du nur eine Folge hörst, dann diese
April 3, 2019 • 20 MIN
054: Wenn Du nur eine Folge hörst, dann diese Warum? Weil ich Dir in dieser Folge etwas erzähle, dass die Art, wie Du dein Leben, Deine Handlungen, Dein Denken und Deine Gefühle wahrnimmst, wahrhaft verändern kann. In dieser Folge kannst Du eine Entscheidung treffen, die Dein Leben für immer verändern kann. Ungeachtet dessen hat sie eine Menge mit Deinem Flirt- und Dating-Verhalten zu tun – aber auch mit vielen anderen Entscheidungen in Deinem Leben. Gerade falls Du häufiger mal Zweifel, Selbstzweifel, Ängste, Sorgen oder Befürchtungen hast – wenn Du Dich oftmals Dinge nicht traust, die Du „eigentlich“ schon tun möchtest, wenn Du schüchtern bist musst Du diese Folge hören! Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 53: Warum du dich belügst, wenn du dich nicht traust
March 22, 2019 • 12 MIN
053: Warum Du Dich selbst belügst, wenn Du Dich nicht traust Vielleicht kennst Du solche Situationen: Eigentlich solltest Du jetzt... aber Du traust Dich nicht. Und dann fühlst Du Dich schlecht. Oder Du fühlst Dich direkt vorher schon schlecht, währenddessen und/oder danach dann auch noch. Was wäre, wenn dieses schlechte Gefühl ein Hinweis auf etwas ganz anderes wäre, als Du bisher glaubst. Ich lade Dich ein, mit mir einen Ausflug in die Quantenphysik zu machen und Dir die Fragen: „Für wen hältst Du Dich eigentlich?“ und „Was erlaubst Du Dir?“ mal durch eine ganz andere Brille zu sehen, als bisher. Du wirst erstaunt sein. Eine Podcastfolge über unendliches Potential, Selbstbewusstsein und das große Ganze... Die DVD mit dem Vortrag von Bruce Lipton zum Thema "Berührende Biologie - Befreiung aus der Zellprogrammierung“ findest Du hier: https://t1p.de/ti08 Das Buch von Lothar Schäfer gibt es leider nur in Englisch: „Infinite Potential: What Quantum Physics Reveals About How We Should Live“ Lass Dich gerne unterstützen – Du kannst Dich hier für den Start des Programms „Werde echt!“ vormerken lassen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 52: Das Geheimnis deiner Gefühle
March 15, 2019 • 10 MIN
052: Das Geheimnis Deiner Gefühle Hallo und herzlich Willkommen! Diese Woche lade ich Dich ein zu einem Ausflug in Deine Gefühlswelt – was bedeuten Deine Gefühle und wie kannst Du Deine Ziele erreichen, ohne Dich von schlechten Gefühlen einschränken zu lassen? Darum geht’s in dieser Folge – was ist Gefühlsmanagement und wie geht das? Wie kann ich Ängste überwinden und muss ich das überhaupt? Wie kann ich mehr Motivation haben? Wie kann ich Mut fassen? Antworten dazu gibt es in dieser Podcastfolge – hör rein! Mehr Mut? Mehr Selbstachtung? Mehr Authentizität? Lass Dich gerne unterstützen – Du kannst Dich hier für den Start des Programms „Werde echt!“ vormerken lassen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 51: Wie Du Deine Ziele erreichst und Deine Wünsche wahr werden
March 8, 2019 • 13 MIN
051: Wie Du Deine Ziele erreichst und Deine Wünsche wahr werden Klingt zu schön um wahr zu sein? Na – da geht es schon los! Kannst Du überhaupt glauben, dass Du bekommen könntest, was Du Dir wünschst? Wenn es um Manifestation, Zielerreichung oder Wunscherfüllung geht (eigentlich ist das doch alles dasselbe, oder nicht?) gibt es einen entscheidenden Punkt, eine Sache um die es geht, ob Du Dein Ziel erreichst, oder nicht: Wer musst Du sein, damit Du das erreichen kannst, was Du willst? Und in diesem Moment setzt für viele Menschen etwas ein, mit dem sie sich selbst das Leben schwer machen und sich selbst verhindern: Glaubenssätze! In dieser Folge: Wie Du bekommst was Du willst – und auch noch Spaß hast dabei. Wie Du Deine Ziele findest und erreichst Wie Du hinderliche Glaubenssätze erkennst Wie Du ein schöneres Leben haben wirst Antworten dazu gibt es in dieser Podcastfolge – hör rein! Mehr Mut? Mehr Selbstachtung? Mehr Authentizität? Lass Dich gerne unterstützen – Du kannst Dich hier für den Start des Programms „Werde echt!“ vormerken lassen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 50: Sei schlecht - aber fang an
March 1, 2019 • 13 MIN
050: Sei schlecht - aber fang an! Im Coaching-Retreat in Thailand hatte ich nicht nur Spaß, ich konnte auch lernen, wie der Glaube, dass es schon irgendwie gehen wird, das Leben verändern kann. Wie oft fängst Du etwas gar nicht erst an, probierst es erst gar nicht, weil Du Dir denkst: "Das wird eh nichts“ - „Das kann ich nicht“ oder „Dafür bin ich nicht gut genug“? Wie oft trickst Du Dich selbst aus und bleibst so weit unter Deinen Möglichkeiten, weil Du nicht sicher bist, dass Du erfolgreich sein wirst!? Wenn Du in etwas gut sein möchtest, wenn Du etwas schaffen möchtest, dann riskiere, schlecht zu sein! Nimm in Kauf, dass Du scheitern wirst - denn in Deiner Komfortzone wird nichts neues passieren! Es gibt mehr Menschen die es gar nicht erst versuchen, als Menschen die scheitern! Wenn Du das Scheitern in Kauf nimmst und beginnst, schlecht zu sein, kannst Du besser und besser werden. Also: Sei schlecht - aber fang endlich an! Lass Dich gerne unterstützen – Du kannst Dich hier für den nächsten Start des Programms vormerken lassen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 49: Mehr Selbstbewusstsein?
February 22, 2019 • 19 MIN
049: Mehr Selbstbewusstsein? Wünschst Du Dir mehr Selbstbewusstsein? Ist „Selbstbewusstsein“ wirklich das, was Du brauchst? Fehlt Dir wirklich Selbstbewusstsein? Oder ist es am Ende Selbstachtung? Oder Selbstvertrauen? Oder Selbstwertgefühl? In dieser Folge erzähle ich Dir, wie Du jeden Tag selbst Dein Selbstbewusstsein negativ beeinflusst und wie Du damit aufhören kannst. Wie veränderst Du Dein Verhalten und Deine Wahrnehmung so, dass Du an Dich selbst glauben kannst? Dass Selbstvertrauen überhaupt entstehen und wachsen kann? Lass Dich gerne unterstützen – Du kannst Dich hier für den nächsten Start des Programms vormerken lassen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 48: Affirmationen – eine 100 Jahre alte Erfolgsmethode und ein Upgrade
February 15, 2019 • 14 MIN
048: Kennst Du Affirmationen? Eine Affirmation ist eine sogenannte „Autosuggestion“ – ein positiv fomulierter Satz, den Du zu Dir selbst so oft sagst, bis Du ihn irgendwann auch glaubst. Das Ganze hat allerdings ein paar Tücken: Was, wenn Du das, was Du Dir sagst, nicht glauben kannst? Viele Menschen, die mit Affirmationen arbeiten wollen, gehen in die Falle, dass die Affirmation, die sie sich selbst sagen für sie so unglaubwürdig erscheint, dass sie sie eben nicht glauben können und sich im Anschluss fertiger machen, als sie vorher schon waren. Ganz schön doof... Wie es besser geht und was eine Afformation ist bzw. wie Afformationen (ja, mit O) funktionieren, dass erzähle ich Dir in dieser Folge des Kontaktvoll Podcasts mit Freuden! Das und vieles, vieles mehr kannst Du übrigens auch in meinem Programm „Selbstvertrauen jetzt“ lernen, das bald wieder starten wird. Lass Dich jetzt noch vormerken für den Starttermin und lerne, wie Du ein umfassendes und dauerhaftes Upgrade für Dein Leben entwickeln kannst! Ich freu mich auf Dich! *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 47: Schwingung? Wie Du Deine Ausstrahlung verbesserst
February 8, 2019 • 18 MIN
Folge 47: Schwingung? Wie Du Deine Ausstrahlung verbesserst Wie Du Deine Ausstrahlung verbessern und endlich die Menschen anziehen kannst, die Du willst... und noch einiges mehr! Letzte Woche ging es im Podcast um das Thema „Schwingung“ und Ausstrahlung (und was das mit einer Krone zu tun hat) und das Thema scheint Euch ziemlich zu interessieren. Kein Wunder: Eine tolle Ausstrahlung, ein gewinnendes Wesen, nahezu unwiderstehlich sein für Menschen, die Du toll findest – wer will das nicht? Aber geht das? Und wenn ja wie? Tatsächlich: Eine tolle Ausstrahlung ist nicht angeboren – es ist eine Frage Deiner täglichen Entscheidungen und Handlungen. In dieser Folge erzähle ich Dir, mit welchen konkreten Übungen, Handlungen und Entscheidungen Du Deine Schwingung erhöhen kannst und damit eine tolle Ausstrahlung bekommst. Die Teilnehmerin, die ich erwähne, ist Ela und Du findest ihren Blog hier: www.freudenmeer.com Wenn es Dir auch so gehen soll, lass Dich gerne unterstützen – Du kannst Dich hier für den nächsten Start des Programms vormerken lassen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Hör rein und fang an zu strahlen – Du wirst Dich wundern, wie viel Du mit einfachen Dingen erreichen kannst, wenn Du sie nur anwendest. Warum würdest Du darauf warten, dass „da draußen“ irgendwas Bestimmtes passiert, damit Du Dich endlich so fühlen kannst, wie Du Dich fühlen möchtest? Du machst Deine Gefühle doch selbst! Lerne diese einfach anzuwendenden Methoden und verändere Dein Leben – anstatt darauf zu warten, dass Dein Leben sich verändern. Kleiner Tipp: „Es“ ändert sich nicht – Du änderst es. *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 46: Ausstrahlung, Schwingung – und eine Krone
February 1, 2019 • 18 MIN
046: Ausstrahlung – was genau ist das eigentlich? Und wie bekommt man die? Jeder kennt doch diesen Spruch „er/sie hat einen tolle Ausstrahlung!“ – aber was meinen wir damit? Schließlich kann man Ausstrahlung nicht messen, wiegen oder sonst wie wirklich beschreiben. Fest steht: Wer Ausstrahlung hat, der strahlt etwas aus – und das was er aus-strahlt, das kommt aus ihm – muss also ihn ihm (oder ihr) sein. Die Wissenschaft beschreibt das inzwischen mit „Schwingung“; Alles im Universum besteht aus Energie. Was eine „Materie“ von der anderen unterscheidet, ist die Geschwindigkeit, mit der die Energie, aus der die Materie in Wahrheit besteht vibriert. Wir Menschen vibrieren auch in verschiedenen Frequenzen, denn unsere Gedanken und Gefühle bestimmen die Frequenz, mit der wir schwingen, und unsere Schwingung ist die Ausstrahlung, die in die Welt hinaus geht. Sie zieht andere Energie (aka „Menschen“) an, die sich mit einer ähnlichen Frequenz bewegen. Willst Du also Deine Anziehung – zum Beispiel auf das andere Geschlecht – erhöhen, dann musst Du Deine „Schwingung“ verändern. Wie das gehen könnte und was das mit einer Krone zu tun hat: Darum geht es in dieser Podcast Episode. Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter und mach jetzt den Test zu den Liebesblockaden auf https://www.kontaktvoll.de. Ich nenne in dieser Folge meine liebe Kollegin und Freundin Renate Schmidt – die Business Queen – sollte Dich das interessieren, findest Du sie hier: https://rich-bc.de/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 45: Mut ist nicht keine Angst zu haben
January 25, 2019 • 19 MIN
045: Mut ist eine Entscheidung! So lautet einer meiner wichtigsten Sätze, die ich in Seminaren ständig wiederhole. Bei Mut geht es nämlich nicht darum, keine Angst zu haben, sondern etwas zu tun, obwohl man Angst oder Unsicherheit spürt. In dieser Folge geht es um die (wahre!) Geschichte eines Seminarteilnehmers über Mut und eine alberne Idee… Wie Du Mut findest und was Mut macht - das hörst Du in dieser Folge. Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 44: Flirten – wofür soll das gut sein?
January 18, 2019 • 15 MIN
044: Über 80 % aller Singles machen einen fatalen Fehler: Sie verstehen nicht, was Flirten tatsächlich ist und was für sie tun kann. Damit nehmen sich viele Menschen die besten Chancen auf eine Partnerschaft und auch auf ein glückliches Leben. Die Fähigkeit des Flirtens ist eine unserer wichtigsten und machtvollsten Fähigkeiten im positiven und konstruktiven Umgang mit anderen. Viele Menschen glauben, sie müssten unstemmbare, fast „gefährliche“ oder unangenehme Dinge tun („sich überwinden“ zum Beispiel), um endlich den Menschen kennen zu lernen, der wirklich zu ihnen passt.
Folge 43: Beim Verlieben geht es nicht nur um gute Gefühle
January 11, 2019 • 19 MIN
043: Warum wünschst Du Dir eine Partnerschaft? In der Summe geht es bei vielen Menschen darum, glücklich zu sein. Doch wenn eine Partnerschaft glücklich machen würde, wären alle Menschen mit Partner glücklich – doch wir wissen: So ist es nicht. Worum geht es eigentlich bei einer Partnerschaft wirklich? Warum Beziehungen unsere beste Methode für die Persönlichkeitsentwicklung sind und wie wir sie am besten für unser persönliches Wachstum nutzen können, darum geht es in dieser Folge des Podcasts. – die letzte in der aktuellen Serie über das Verlieben (Folge 39 – 43). Themen in diesem Podcast: Warum Partnerschaft nicht glücklich macht aber doch ein Glück ist. Wie Eifersucht entsteht und warum sie wenig mit Liebe zu tun hat. Warum Liebe bedingungslos ist – Partnerschaft aber nicht. Warum wir nicht da sind, um unserem Partner alles Recht zu machen. Worum es wirklich geht in der Liebe und was Integrität damit zu tun hat. Warum es beim Verlieben bzw. beim Traumpartner nicht darum geht, wie der andere ist – sondern wie Du sein möchtest... Raus aus schlechten Beziehungen? Dann nutze mein Programm „Gut genug für immer“ – das Du hier findest: https://kontaktvoll.lpages.co/gutgenug/ Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 42: Was bestimmt, in wen wir uns verlieben
January 4, 2019 • 17 MIN
042: Nachdem ich in der letzten Folge das Thema Sylvester, Raunächte und Rituale aufgenommen habe, möchte ich diese Woche das Thema Liebe und Verlieben nochmals aufgreifen: Es ist nämlich durchaus überhaupt kein Zufall, in wen wir uns verlieben – und aus einer Verliebtheit muss nicht zwangsläufig eine gute Partnerschaft entstehen. Viele Menschen wünschen sich – bewusst oder unbewusst – in einer Beziehung all das zu erleben, wonach sie sich schon seit ihrer Kindheit sehnen. Oft wissen wir vieles davon gar nicht – wir erkennen unsere Bedürfnisse häufig erst, wenn jemand vor uns steht, der sie in uns „erweckt“. Und genau das ist „Verlieben“. Die unerklärliche Anziehung zu bestimmten Menschen ist vor allem darüber zu erklären, dass wir uns Menschen aussuchen, die ein bestimmtes Potential ausstrahlen. Wir alle tragen Traumata in uns – Situationen, mit denen wir als Kinder überfordert waren, Bedürfnisse die unerfüllt blieben – all das sinkt in unser Unbewusstes – doch lebt weiter in uns fort und sehnt sich nach Erlösung. Meistens jedoch – weil es uns eben nicht bewusst ist – scheitert das, da wir nicht erkennen, dass der Mensch, den wir so interessant finden, eine Spiegelung ist und jemandem aus der Kindheit ähnelt. Wir laufen zig mal am Tag an Menschen vorbei, die perfekte Partner für uns sein könnten – doch meistens lernen wir sie nicht kennen, da wir nicht in Kontakt kommen. Möchtest Du das verändern? Dann schau mal hier: https://www.kontaktvoll.de/project/komm-in-kontakt/ Viele Menschen glauben, sie müssten unstemmbare, fast „gefährliche“ oder unangenehme Dinge tun („sich überwinden“ zum Beispiel), um endlich den Menschen kennen zu lernen, der wirklich zu ihnen passt. In diesem Seminar zeige ich Dir in zwei Tagen, wie Du mit vielen kleinen, absolutmachbaren Veränderungen in Deinem Auftreten, Deinen Reaktionen, Deinem Verhalten und Deiner Einstellung Deine Chancen auf die Liebe vervielfachst. Du wirst lernen, wie Du spielend leicht tolle Menschen kennen lernst und leicht Kontakte knüpfst. Ich zeige Dir außerdem, wie Du Dich nicht mehr versteckst, sondern attraktiv und anziehend wirkst auf Menschen, die Dich interessieren. Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 41 – Rituale für das Jahresende: Raunächte und Sylvester
December 28, 2018 • 12 MIN
041: Wie wäre es mit etwas „Magie“ zum Jahresende? Ab 22. Dezember kommt das Licht zurück: die Tage werden wieder länger. Darauf folgend die sogenannten „Rauhnächte“ – eine Zeit, die schon seit Jahrhunderten als Zeit der Einkehr und Einsicht gilt. Vielleicht ist es ja auch bei Dir gerade so, dass Du ein bisschen Zeit hast und das Jahr Revue passieren lässt. Viele Menschen, die sich mit Spiritualität oder esoterischen Themen beschäftigen, finden, dass diese Tage jetzt ein besonders gut geeignet sind, um sich mit bestimmten Themen zu beschäftigen und kleine Rituale zu machen. Manche Menschen finden das unheimlich, andere sogar ziemlich absurd. Dennoch haben Rituale tatsächlich eine total „unesoterische“ und nachweisbare psychologische Funktion: Rituale unterstützen Veränderung, da wir durch die Handlung und das Erleben des Rituals auch unserem Unterbewusstsein zeigen können, was wir wollen. Es ist damit ein sehr guter Weg, mit allen Ebenen unserer Psyche zu kommunizieren und eine positive Intention zu setzen. Ich schlage Dir hier im Podcast ein paar solcher Rituale vor – weitere findest Du in meinem Blog unter: https://www.kontaktvoll.de/magie-zur-wintersonnenwende-rauhnaechte/ Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 40: Was ist Liebe? Was bestimmt, ob wir uns verlieben?
December 21, 2018 • 13 MIN
040: Einer der wichtigsten Punkte, wenn wir uns eine Partnerschaft wünschen, ist, ob wir uns verlieben können und dafür gibt es eine wichtige Voraussetzung: Verlieben kann sich nur, wer an die Liebe glaubt – doch was ist Liebe? Wer die Schuld für gescheiterte Beziehungen oder Ablehnung nur bei anderen sucht, der sucht an der falschen Stelle und sorgt dafür, dass er sich irgendwann gar nicht mehr verlieben kann: Natürlich ist es zunächst einfach zu glauben, Deine Ex-Partner(innen) waren oder sind einfach blöd und gemein – aber das führt dazu, dass Du nur verbitterst, den Glauben an die Liebe verlierst und grundsätzlich die Menschen ablehnst, von denen Du eigentlich angenommen werden willst. Das kann nicht funktionieren. Und Du wirst Dich nicht verlieben (und niemand wird sich in Dich verlieben) Zeit also, das Lieben und Verlieben noch näher zu untersuchen und mal zu verstehen, was Liebe ist und wie wir uns wieder verlieben können. Das Buch zum Thema: https://amzn.to/2RRxHU4 Beziehungsstatus: kompliziert: Die absolute Wahrheit über Männer, Frauen, Sex und Liebe Noch nie war es zwischen Männern und Frauen einfach. Die moderne Verwirrung der Geschlechter tut ein Übriges, und irgendwie werden Liebe, Sex und Partnerschaft immer komplizierter. Beziehungscoach Nina Deißler weist den Ausweg aus der Unsicherheitsspirale. Wenn wir uns selbst und unsere Wünsche gut kennen und einfach wir selbst sind, dann klappt es Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 39: Gibt es Liebe auf den ersten Blick?
December 14, 2018 • 18 MIN
039: Hörer Sebastian hat mir Fragen gestellt und ich gehe in den nächsten Folgen sehr gerne auf das Thema Liebe und Verlieben bzw. Verliebt sein und Beziehung ein. Sebastian fragte mich: Liebe auf den ersten Blick? Bist du der Meinung dass man von Anfang verrückt aufeinander sein muss und das Hormone wie Oxytocin, Seretonin, Dopamin, Endorphine und co ausgeschüttet werden müssen wenn man eine Person sieht? Schließlich muss es doch einen Grund haben wieso die Harmone bei einer Person ausgeschüttet werden und bei einer anderen nicht? Wie relevant empfindest du das anfängliche Verliebtsein in eine Person für die weitere Entwicklung in einer Beziehung? Nur weil die Hormone nicht verrückt spielen, kann die Person doch eine wahnsinnig tolle Persönlichkeit sein mit der man gerne Zeit verbringt und sich gemeinsam weiterentwickelln möchte und evtl eine Zukunft aufbauen. Kann die Liebe nicht auch mit der Zeit wachsen infolge gemeinsamer Erfahrungen? Aber was ist wenn man irgendwann eine Person trifft die einen solchen Hormonausschuss bei einem auslöst obwohl man eine tolle und glückliche Beziehung mit einer Person führt, die jedoch nie diesen Hormonausschuss und das "Verliebtsein" in einem ausgelöst hat jedoch andere tolle Seiten an sich hat, die man zu schätzen und lieben weiß. Ist es richtig dann daran zu zweifeln? Ein großes Thema – und daher heute erst mal der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtsein und was ein „Entstehungsmythos“ ist und was das mit Liebe und Partnerschaft zu tun hat. Das Buch zum Thema: https://amzn.to/2RRxHU4 Beziehungsstatus: kompliziert: Die absolute Wahrheit über Männer, Frauen, Sex und Liebe Noch nie war es zwischen Männern und Frauen einfach. Die moderne Verwirrung der Geschlechter tut ein Übriges, und irgendwie werden Liebe, Sex und Partnerschaft immer komplizierter. Beziehungscoach Nina Deißler weist den Ausweg aus der Unsicherheitsspirale. Wenn wir uns selbst und unsere Wünsche gut kennen und einfach wir selbst sind, dann klappt es auch mit Liebe, Partnerschaft, Familie. Hier erhältlich: https://amzn.to/2RRxHU4 Pressestimmen "Deißlers Bestandsaufnahme der modernen Liebe hilft bei der Orientierung im Beziehungsdschungel." emotion, März 2016 "Ein Buch, das uns durchaus aufzeigt, warum es uns in der heutigen Zeit so schwer fällt ohne Erwartungen zu flirten und uns selbst einfach mal nicht so ernst zu nehmen." Kathrinsbooklove (Blog), 12.07.2016 "Im neuesten Buch der bekannten Beziehungsexpertin erklärt sie, weshalb das moderne Beziehungsleben so kompliziert geworden ist.(...) In ihren Ausführungen streut sie Aussagen ein, über die es sich lohnt, umzudenken." GlücksPost, 09.06.2016 "Als Flirt-Coach kennt Nina Deißler die Herausforderungen bei Dates." neue woche, 26.02.2016 "Irgendwie werden Liebe, Sex und Partnerschaft immer komplizierter. Beziehungscoach Nina Deißler weist den Weg aus der Unsicherheitsspirale." Oberösterreicherin, 22.02.2016 Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 38: Ängste überwinden und den Teufelskreis durchbrechen
December 7, 2018 • 30 MIN
Ängste überwinden und den Teufelskreis durchbrechen: Heute zeige ich Dir eine Technik mit der Du Ängste und Stress lindern und sogar ganz auflösen kannst. Deshalb ist diese Folge heute etwas länger: Sie enthält die komplette Anleitung für diese äußerst wirksame Methode. Angst ist nicht nur etwas, dass wir im Kopf „denken“, wir können es auch in unserem Körper fühlen: Herzrasen, eine Schwere auf der Brust, ein heißer Kopf, ein verkrampfter Bauch oder das Gefühl, da liegt ein Stein... Vielleicht kennst Du auch diese körperlichen Auswirkungen? Gerade deshalb ist diese Methode dafür besonders hilfreich, da sie unseren Geist und unseren Körper anspricht! Bei Stress ist es ja oft so, dass wir ihn uns selbst machen: Druck, den Du spürst, wenn Du in Situationen kommst, die Du noch nicht kennst oder wenn Du etwas von Dir erwartest (oder glaubst, dass andere es tun) was Du (noch) nicht kannst. Oft ist es die Angst zu versagen oder die Angst, abgelehnt zu werden, wenn Du versagst. Ich weiß, dass Übung den Meister macht – aber diese Angst macht es mir schwer bis unmöglich, mich zu trauen, mich auf unbekannte/neue Situationen und Herausforderungen einzulassen. Das Problem ist der Teufelskreis, aus dem Du nur schlecht herausfindest: Weil Du nicht sicher und erfahren bist, habe Du Angst nicht gut genug zu sein und abgelehnt zu werden und weil Du diese Angst hast, befürchtest Du noch mehr, nicht gut zu sein – und dann gehst Du den Situationen aus dem Weg – so wirst Du dann auch nicht besser und erfahrener und bekommst keine Übung und weil Du keine Übung hast, bist Du nicht sicher und erfahren und deshalb hast Du Angst.... Doch es gibt einen Ausweg aus dieser Situation – mehrere sogar. In dieser Folge zeige ich Dir eine davon. Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://niadeissler.de/newsletter *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://ninadeissler.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://ninadeissler.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de https://www.instagram.com/nina.deissler Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/ninadeisslercoaching Twitter: @kontaktvoll
Folge 37: Nie mehr schüchtern – Selbstvertrauen aufbauen
November 30, 2018 • 17 MIN
037: Nie mehr schüchtern – Selbstvertrauen aufbauen Wenn Du Selbstvertrauen aufbauen willst, heisst das, Dich selbst zu stärken. Leichter gesagt als getan? In dieser Folge findest Du hilfreiche Inspiration, wie Du Dein Selbstvertrauen stärken kannst. In meinem aktuell Buch „Nie mehr schüchtern – wie Sie Schüchternheit überwinden, Selbstvertrauen gewinnen und ihre innere Stärke finden“ geht es natürlich nicht nur darum, Schüchternheit loszuwerden – sondern eben an dieser Stelle mehr Selbstvertrauen und Mut zu finden. In dieser Folge geht es um die drei Fragen des Selbstvertrauens und wie sie Dir helfen können, Situationen besser zu bewerten und so zu handeln, dass Du Dein Selbstvertrauen stärken kannst. Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 36: Die Stärke der Verletzlichkeit
November 23, 2018 • 17 MIN
036: Die Stärke der Verletzlichkeit Sich „verletzlich“ zeigen – nach wie vor ein großes Tabu in unserer Gesellschaft... mit einem großen Missverständnis: Verletzlichkeit macht Dich nicht „angreifbar“ – im Gegenteil. Auch ich dachte früher, ich muss mich als stets starker, verlässlicher, souveräner, allwissender, unangreifbarer, möglichst perfekter Mensch präsentieren, um von anderen akzeptiert und respektiert zu werden. Vor allem natürlich als Coach, oder? Und irgendwann ist mir aufgefallen, was für ein Blödsinn das ist. Verletzlichkeit – Verwundbarkeit – Empfindsamkeit – Schwäche zeigen – sich die Blöße geben - Fehler zugeben... alles Dinge, die bei vielen Menschen erst einmal Angst, Abwehr oder das Gefühl von Peinlichkeit oder Scham hervorrufen. Dabei ist das Gegenteil der Fall. In dem Moment, wo Du Deiner Schwäche stehst, Dir die Blöße gibst, Fehler zugibst, Dich in Deiner Unperfektheit und Verwundbarkeit zeigst, bist Du stärker und unangreifbarer als jemals zuvor. Warum und wie – darum geht es in dieser Folge, die inspiriert wurde durch einen Anstoss von Jeanette Bouffier: https://jeanettebouffier.de/ Selbstvertrauen aufbauen, Muster und Beziehungsblockaden auflösen und endlich der Mensch werden, der Du wirklich sein möchtest, kannst Du in meinem Programm „Selbstvertrauen Jetzt“ lernen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 35: Nie mehr schüchtern
November 16, 2018 • 14 MIN
035: Nie mehr schüchtern Vor ein paar Wochen ist mein aktuelles Buch „Nie mehr schüchtern. Wie Sie Schüchternheit überwinden, Selbstvertrauen gewinnen und Ihre innere Stärke finden“ im humboldt Verlag erschienen und ich wurde gefragt, ob es dieses tolle Buch vielleicht nicht bald auch als Hörbuch gibt. Die Antwort ist – leider – nein. Das hat etwas mit den Rechten und den Vorgängen im Verlagsgeschäft zu tun. Und genau deshalb gibt es ja auch diesen Podcast – sozusagen als Alternative zum Hörbuch (und dabei auch noch kostenlos). Damit Du aber trotzdem auf den Geschmack und auch in den Hörgenuss für das Buch kommen kannst, lese ich Dir in dieser Podcastfolge das erste Kapitel des neuen Buches vor und erzähle Dir noch, worum es sonst so geht in „Nie mehr schüchtern“. Hör doch mal rein und lass Dich von ein paar Minuten kostenlosem Hörbuch-Vergnügen verwöhnen – vielleicht bist Du ja dann auch bald: Nie mehr schüchtern und Deine Schüchternheit für immer los. Mich würde das gar nicht wundern! Das Buch gibt’s als Print- und eBook-Ausgabe zum Beispiel hier: https://amzn.to/2P6TxG0 Hol Dir ausserdem meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 34: Warum Du Männerfreundschaften brauchst, wenn Du eine Frau willst
November 9, 2018 • 21 MIN
034: Für diese Folge habe ich mich mit meinem Freund und Kollegen Sven Philipp von „Männlichkeit Stärken“ gesprochen: Sven und Martin haben vor gut 5 Jahren diese Plattform ins Leben gerufen, wo sie Tipps und Hilfe anbieten für Männer, die mit ihrer Männlichkeit hadern. Sie verkörpern beide nicht das Bild eines Mannes, das man vielleicht zuerst im Kopf hat, wenn man den Begriff „Männlichkeit“ hört - und genau darum geht es: Männlichkeit hat nichts mit testosteron-gesteuerten Muskelpaketen zu tun – sondern mit ganz anderen und vor allem sehr hilfreichen Qualitäten. Warum Du als Mann echte Männerfreundschaften für Dein Selbstvertrauen brauchst und wie der echte Kontakt als Mann zu anderen Männern dazu führt, dass Du Dich mit Frauen, mit dem Flirten und allgemein im Leben leichter tun wirst, das erzählt mir Sven in dieser Folge. Und ich kam dabei noch auf eine Erkenntnis, die mir so vorher gar nicht bewusst war – was nämlich Homophobie bzw. Angst davor, dass Männer Dir zu nahe kommen könnten wirklich bedeutet und was das über Dich aussagt. Sven und Martin sind zusammen mit John Aigner u.a. Mitorganisatoren der Konferenz „Mann Sein“, die ich sehr empfehlen kann. Sie bieten – genau wie ich – sehr viel hilfreichen Content gratis an, haben spannende Onlinekurse und noch sehr viel spannendere Reisen z.B. nach Rumänien, Nepal oder auch einen Segelturn nach Kroatien – von Männern, für Männer und mit Männern. Die Webseite von Männlichkeit stärken ist: https://www.maennlichkeit-staerken.de/ Hunderte von Videos findest Du auf ihrem Youtube Kanal: https://bit.ly/2qrD2W1 Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 33: Selbstliebe und Selbstakzeptanz
November 2, 2018 • 18 MIN
033: Letzte Woche habe ich in über Selbstliebe gesprochen in Bezug auf Deinen Körper – diese Woche geht es ganz allgemein um Selbstliebe und wie Du dorthin findest. Eine der Zauberformeln dafür ist Akzeptanz: Wir lernen als Kinder schon sehr früh unsere wahren Gefühle und unsere Persönlichkeit zu verstecken und zu unterdrücken und viele Menschen haben deswegen Probleme: Wir haben „gelernt“, dass wir nur die „schönen“ Gefühle haben sollen: Sei freundlich, nett und gutgelaunt – sei nicht traurig, hör auf so wütend zu sein, sei nicht ungeduldig. Auch wenn vieles davon gutgemeint war. Wir sind es so gewohnt, negative Gefühle abzulehnen, dass wir oft gar nicht erkennen, wie es uns wirklich geht. Bei einem Date oder Flirt versuchen wir dann so zu tun, als ob wir die ganze Zeit „souverän“ wären – verbergen unsere Unsicherheit, unsere Nervosität und suchen nur nach Bestätigung… und verlieben uns nicht – weil wir gar nicht wirklich da sind, weil wir uns die ganze Zeit verstecken und tarnen. Das verborgene Gefühl wird größer und mächtiger und Du brauchst immer mehr Kraft und immer mehr Deiner Energie, um es zu bekämpfen. Du bist so damit beschäftigt, gegen Deine Ängste, Deine Wut, Deine Trauer, Deine Scham, Deine Hilflosigkeit zu kämpfen, dass Du gar nicht mehr weißt, warum Du diese Gefühle überhaupt empfindest… Was würde passieren, wenn Du aufhörst, Deine wahren Gefühle und Deine Persönlichkeit zu verstecken und zu unterdrücken? Wenn Du bereit bist, Dich mit ihnen auseinander zu setzen, sie zu spüren, ihnen Raum zu geben – dann kannst Du sie untersuchen, kannst sie ergründen, kannst sie in Frage stellen und gibst Dir selbst die Möglichkeit, sie gehen zu lassen. Es ist erlaubt, wütend zu sein, enttäuscht zu sein, neidisch zu sein – Du musst es nicht sein, aber Du darfst! Alle Gefühle sind wichtig. Alle Gefühle gehören Dir. Du bist richtig so wie Du bist – auch wenn das gerade nicht freundlich, liebe, nett oder souverän ist. Du bist okay, auch wenn Du Dich hilflos fühlst oder ängstlich. Das bist nicht Du – es sind die Gefühle, die Du erlebst. Du hast die Gefühle – Du bist nicht das Gefühl - Du bist viel mehr als das. Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 32: Liebst Du Deinen Körper? Mit Stargast Dr. Claudia Nichterl
October 26, 2018 • 19 MIN
032: Bodyshaming – ist ein Begriff, der inzwischen öfter fällt: Sich zu schämen für den eigenen Körper oder auch andere anzugreifen. Und längst geht es da nicht mehr um „zu dick“ sein! Was Dein Körper wirklich ist und wie Du lernst, Deinen Körper zu lieben: In dieser Folge! Hand auf’s Herz: Bist Du zufrieden mit Deinem Körper? Tatsächlich sind die meisten Menschen es nicht – und das ist längst nicht mehr nur ein Frauenproblem: Auch viele Männer sind unzufrieden mit ihrem Äußeren... Größe, Muskulatur oder Gewicht, Nase, Bauch, Beine oder Hintern – irgendwas ist immer... Doch genau das ist der Weg, Dir Dein Leben zur Hölle zu machen! Du betrachtest Deinen Körper als „Schmuckstück“ nicht als das, was er ist: Ein Werkzeug. Wie Du es schaffst darüber hinweg zu kommen, dass dein Körper nicht „perfekt“ ist und wie du deinen Körper pflegst und richtig ernährst – darum geht es in dieser Folge. Dazu gibt es die „Top 3“ Tipps von Ernährungswissenschaftlerin Dr. Claudia Nichterl zum Thema „richtig gute Ernährung (auch für Dummies)“ in dieser Folge. Dr. Claudia Nichterl ist Ernährungswissenschafterin, Ernährungsberaterin nach TCM, vielfache Buch-Autorin und Inhaberin des essen:z kochstudios in Wien. Weitere Infos von und über Claudia Nichterl findest Du auf www.essenz.at Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 31: Misstrauen - wie wir uns die Chance auf Liebe verbauen
October 19, 2018 • 22 MIN
031: Es gibt sie: Männer und Frauen, die ehrlich sind und sich nach der Liebe sehnen. Und es gibt Männer, die zwar Sex mit Frauen wollen – aber Frauen eigentlich gar nicht mögen. Und Frauen, die zwar einen (männlichen) Partner suchen – aber Männer eigentlich gar nicht mögen. Und dann gibt es noch die, die andere Menschen grundsätzlich ablehnen – besonders, wenn sie vom anderen Geschlecht sind... und sie alle kommunizieren. Wie schaffen wir es, im 21. Jahrhundert Wege zu finden, gut miteinander umzugehen und einander zu verstehen – damit wir uns näher kommen können, anstatt die Kluft zwischen uns zu betonen? In letzter Zeit sehe ich immer wieder sehr „gegenläufige“ Nachrichten, wenn um das „Miteinander“ von Männern und Frauen geht, deren Folgen uns alle betreffen – egal, welche Meinung wir dazu haben: Einerseits gibt es die richtige und wichtige #Metoo Bewegung – andererseits scheinen immer mehr Männer auf der Suche nach „Erfolg bei Frauen“ ihre Möglichkeiten in der sogenannten #Pickup / #PUA Szene zu suchen. Das Problem für alle: Druck erzeugt immer Gegendruck – und Misstrauen erzeugt mehr Misstrauen. Frauen sollen nicht benachteiligt, belästigt oder abschätzig behandelt werden, weil sie Frauen sind. Deshalb ist es wichtig, darüber zu sprechen! Viele Männer möchten besser darin werden, bei Frauen anzukommen - total verständlich. Im Pick-up lernen Männer z.B. geschickte Kommunikation, männliches, souveränes oder dominantes Verhalten bei Frauen anzukommen. Das klingt erst mal nach einer guten Idee... Das Problem bei beiden ist, die Kommunikation aus der Angst heraus – und das Denken und Handeln im Rahmen eines Zustandes, der von Angst bestimmt wird. Eigentlich wollen wir etwas ganz anderes! Alle Menschen – egal ob Mann oder Frau - wollen anerkannt, akzeptiert und respektiert werden. Sie wollen sich nicht verbiegen müssen und etwas darstellen müssen, was sie gar nicht sein wollen und auch nicht sind. Sie wollen sich sicher fühlen und gemocht werden. Sie wollen Spaß haben. Sich gut fühlen. Es geht nicht darum, einen Weg um die Angst herum zu finden: Es geht darum zu verstehen, dass niemand von uns Angst haben muss. Es geht darum zu verstehen, was uns voneinander entfernt und wie wir das ändern können. Es geht darum, was wir gemeinsam haben und gemeinsam wollen und nicht was uns unterscheidet – aber es geht auch darum, das was uns unterscheidet, zu würdigen und Verständnis dafür zu entwickeln! Selbstvertrauen aufbauen, Muster und Beziehungsblockaden auflösen und endlich der Mensch werden, der Du wirklich sein möchtest, kannst Du in meine Programm „Selbstvertrauen Jetzt“ lernen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Noch bis 21.10. kannst Du Dich anmelden! Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 30: Warum bist Du Single?
October 12, 2018 • 20 MIN
030: Was Du auf die Frage: „Warum bist Du eigentlich immer noch Single?“ sagen kannst und wie Du diese Frage nutzen kannst für Deine Entwicklung und Partnersuche. Auch für mich war diese Frage früher der absolute Horror: Auf Familienfeiern zum Beispiel gefragt zu werden: „Warum hast Du keinen Mann?“ oder auch „Wieso hast Du nicht geheiratet?“ oft mitleidig von Leuten, die mit Leuten verheiratet sind, die ich nicht mal geschenkt haben wollen würde. Aber auch bei einem Date ist diese Frage für viele mit einem schlechten Gefühl besetzt... wenn Dein Date Dich fragt: Wieso bist DU noch Single? Was sagst Du dazu? Und warum? Du kannst die Frage als Beleidigung sehen wie: „Was stimmt nicht mit dir?“ Du könntest es aber genau so auch als Kompliment sehen: „Wie ist es möglich, dass ein guter Fang wie du noch verfügbar ist?!“ Solange Du jedoch selbst glaubst, dass es so sein könnte, weil etwas mit Dir nicht stimmt, wirst Du es eher die erste Variante interpretieren. Und weil es Dich immer wieder sprachlos macht, ärgerst Du Dich darüber und vielleicht gibst Du Antworten wie: „Ich habe den richtigen Partner einfach noch nicht gefunden.“ „Ich bin lieber Single, als mich mit der falschen Person einzulassen.“ Dies sind sowohl angemessene als auch vernünftige Antworten auf „Warum bist Du immer noch Single?“. Sie sind wahrscheinlich sogar beide wahr. Es gibt aber noch ein paar Antworten, die Du Dir vielleicht selbst nicht traust, Dir zu geben – und das sind aber genau die, die Dich weiterbringen könnten... Hör Dir diese Folge an, um herauszufinden, wie Du diese Frage für Dich nutzen kannst. Selbstvertrauen aufbauen, Muster und Beziehungsblockaden auflösen und endlich der Mensch werden, der Du wirklich sein möchtest, kannst Du in meine Programm „Selbstvertrauen Jetzt“ lernen: https://selbstvertrauen-jetzt.de Noch bis 21.10. kannst Du Dich anmelden! Hol Dir meinen Newsletter immer aktuell auf https://www.kontaktvoll.de/newsletter Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 29: Bedürftigkeit überwinden
September 28, 2018 • 18 MIN
029: Bedürftigkeit überwinden Letzte Woche habe ich folgende Frage von Philipp bekommen: In Deiner letzten Podcastausgabe hast Du danach gefragt, welche Themen mich interessieren. Magst Du eine Ausgabe zum Thema „Bedürftigkeit“ machen? Insbesondere interessiert mich dabei - wie nehmen Frauen bedürftige Männer wahr? was löst das in Frauen aus? (vielleicht verstehe ich dann die Zusammenhänge noch etwas besser) - was kann ich tun, um Bedürftigkeit abzulegen? Ich freue mich darauf, Dir Alles Liebe Eigentlich ist es ja nicht ungewöhnlich, dass man bedürftig ist, wenn man sich eine liebevolle Partnerschaft wünscht und... da ist eben keiner, der einen lieb hat. Wo aber der Unterschied ist zwischen der Sehnsucht nach Liebe und Bedürftigkeit, warum Du als bedürftiger Mensch nicht vertrauenswürdig bist und was das Schlimmste an der Bedürftigkeit ist, wenn es um Deine Wirkung geht, das erzähle ich Dir im ersten Teil des Podcast. Danach kümmern wir uns um die Frage: Wie überwinde ich Bedürftigkeit? Was kann ich tun, um weniger bedürftig zu sein (nicht nur weniger bedürftig wirken!) Und da gibt es durchaus ein paar tolle Mittel gegen Bedürftigkeit. Probier sie unbedingt aus! Aktuelle Termine findest Du hier: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Exklusiv für meine Podcasthörer kannst Du bei den Stylcoaches Deine Beartung zum Sonderpreis buhen: Hier geht’s zur Seite von Janik und seinem besonderen Angebot zum Date-Styling: https://mannmitstil.de/kontaktvoll Hier geht’s zur Seite von Sophie und ihrem Angebot zum Date-Styling für Frauen: https://www.imageconsulting-berlin.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 28: Keine Chance weil ich dick bin?
September 21, 2018 • 13 MIN
028: Keine Chance weil ich dick bin? Letzte Woche habe ich folgende Frage von Jens bekommen: Ich habe ihr Buch gelesen "Klartext für Männer " und per E-Mail auch das Buch "Nie mehr schüchtern" vorgeschlagen bekommen. Aber jetzt habe ich auch das Problem das ich etwas dicker bin. Darum traue ich mich auch nicht Frauen anzusprechen, weil ich Angst vor Zurückweisung habe. Haben Sie dafür vllt mal einen Tipp für mich? Weil davon wird nie von Single Coaches geredet. Ehrlich gesagt, kann ich mir kaum vorstellen, dass nie jemand darüber redet. Nichtsdestotrotz tue ich es gerne – bin ja schließlich auch ein bisschen dicker. Oh... äh... müsste ich da dann auch Angst vor Zurückweisung haben? Oder müssten Menschen, die nicht dick sind umgekehrt also keine Angst vor Zurückweisung haben? Du merkst schon: Irgendwas stimmt da nicht... Was es mit dem Dick sein – vor allem aber was es mit der Angst vor Zurückweisung auf sich hat: Darüber spreche ich in dieser Folge. Die übrigens nicht nur interessant ist, wenn Du „etwas dicker“ bist – sie ist vermutlich auch hilfreich, wenn Du zu dünn, etwas älter, ein bisschen hässlich, glatzköpfig, großärschig, kurzbeinig, dickbäuchig, rothaarig, hellhäutig, dunkelhäutig, introvertiert, kurzsichtig, schwerhörig, gehbehindert, studierend, finanziell nicht gut gestellt, sehr reich, sehr klein, sehr groß, chronisch krank, Schichtarbeiter, Witwe/Witwer, über 40, geschieden, alleinerziehende Mutter / Vater... sprich irgendein ganz normaler Mensch bist. All das sind „Gründe“ die mir Menschen in den letzten Jahren genannt haben, warum sie Angst vor Zurückweisung haben. Schon komisch oder? Wie wäre es, wenn Du die Selbstzweifel, hinter denen Du Dich versteckst einmal genauer betrachtest: Wenn es daran liegt, dass Du z.B. zu dick bist, dann kannst Du es ja immer darauf schieben – und dann sind es die anderen, die Dich ablehnen, weil sie oberflächlich sind... vielleicht liegt es aber auch daran, dass Du nicht freundlich, offen und interessiert auf andere zugehst? Dass Du nicht charmant bist? Dass Du nicht flirtest? Anderen kein gutes Gefühl vermitteln kannst? Du willst gerne angenommen werden (also das Gegenteil von Zurückgewiesen) – aber welchen Grund gibst Du anderen, Dich anzunehmen? „Hab mich lieb auch wenn ich...“ (in diesem Fall nicht stinke, sondern eben DICK bin – oder was immer dich betrifft) reicht da wohl nicht ganz. Siehe dazu auch: „Dating 2.0: Unwiderstehlich authentisch zum Dating-Erfolg!“ In diesem Seminar werden all Deine Fragen zum Thema Dating und Kennenlernen beantwortet - und lernst die geheime Formel für Deinen Erfolg in der Liebe. Überlasse Deinen Partnerwunsch nicht einfach nur dem Glück oder dem Zufall - tu was dafür: Werde der bestmögliche, attraktive Partner - ohne Dich zu verbiegen, sondern mit anziehender Authentizität, indem Du Dein bestes Selbst zeigst und damit unwiderstehlich wirst für Menschen, die zu Dir passen. Nina Deißler zeigt Dir, wie Du Dein Licht zum Leuchten bringst. Aktuelle Termine findest Du hier: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Exklusiv für meine Podcasthörer kannst Du bei den Stylcoaches Deine Beartung zum Sonderpreis buhen: Hier geht’s zur Seite von Janik und seinem besonderen Angebot zum Date-Styling: https://mannmitstil.de/kontaktvoll Hier geht’s zur Seite von Sophie und ihrem Angebot zum Date-Styling für Frauen: https://www.imageconsulting-berlin.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter:
Folge 27: So bekommst Du garantiert ein zweites Date
September 14, 2018 • 14 MIN
027: Neben der Tatsache, dass ein erstes Date nicht länger als maximal 90 Minuten dauern sollte – ist die Frage immer wieder: Wie frage ich mein Gegenüber nach einem zweiten Date? Welche Missverständnisse dazu führen können, dass zwei Menschen sich nicht wiedersehen – obwohl sie sich beim ersten Date sympathisch waren und wie Du diese Fehler vermeidest, war ja bereits in Folge 26 unser Thema. Wie Du jetzt aber garantiert dafür sorgen kannst, dass Dein Gegenüber ein zweites Date mit Dir will: Darum geht’s in der aktuellen Folge. Wie mache ich aus einem ersten Date ein zweites Date? Wann und wie sollte ich ein Date beenden? Wie frage ich nach einem zweiten Date? Sollte ich beim ersten Date schon nach einem zweiten Date fragen? Ist es okay wenn ich als Frau nach einem zweiten Date frage? Wie soll ich ansprechen, dass ich den anderen wiedersehen möchte? Wann und wie oft darf ich mich melden? Wie wichtig sind „Dating-Regeln“, wenn ich jemanden kennen lerne? Diese Fragen beantworte ich Dir gerne – in dieser Folge. Dating kann Spaß machen – wenn man weiß, wie es geht. Dazu gibt es jetzt auch ein neues Seminar: „Dating 2.0: Unwiderstehlich authentisch zum Dating-Erfolg!“ In diesem Seminar werden all Deine Fragen zum Thema Dating und Kennenlernen beantwortet - und lernst die geheime Formel für Deinen Erfolg in der Liebe. Überlasse Deinen Partnerwunsch nicht einfach nur dem Glück oder dem Zufall - tu was dafür: Werde der bestmögliche, attraktive Partner - ohne Dich zu verbiegen, sondern mit anziehender Authentizität, indem Du Dein bestes Selbst zeigst und damit unwiderstehlich wirst für Menschen, die zu Dir passen. Nina Deißler zeigt Dir, wie Du Dein Licht zum Leuchten bringst. Aktuelle Termine findest Du hier: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Exklusiv für meine Podcasthörer kannst Du bei den Stylcoaches Deine Beartung zum Sonderpreis buhen: Hier geht’s zur Seite von Janik und seinem besonderen Angebot zum Date-Styling: https://mannmitstil.de/kontaktvoll Hier geht’s zur Seite von Sophie und ihrem Angebot zum Date-Styling für Frauen: https://www.imageconsulting-berlin.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 26: Dating: Ein gutes Ende ist der beste Anfang
September 7, 2018 • 11 MIN
026: Wie macht man aus einem ersten Date ein zweites? Und wie umschifft man geschickt die Fallen des modernen Datings wenn es um Missverständnisse in Sachen Emanzipation und Gleichberechtigung geht? Du hattest ein erste Date und es ist ziemlich gut gelaufen: Ihr habt Euch gut unterhalten, seid Euch sympathisch und jetzt? Wie Du ein Date beendest kann entscheidend sein dafür, ob es ein zweites Date geben wird und wie das laufen kann. Eines der größten Themen ist: Wer zahlt? Eine wirklich blöde Situation bei der Du ab sofort nicht mehr in die Falle gehst! Was Du außerdem noch richtig machen kannst, damit Dein Gegenüber unbedingt ein zweites Date mit Dir haben will: Das erfährst Du in dieser Folge des Podcast! Dating kann richtig Spaß machen – wenn man weiß, wie es geht. Dazu gibt es jetzt auch ein neues Seminar: „Dating 2.0: Unwiderstehlich authentisch zum Dating-Erfolg!“ In diesem Seminar werden all Deine Fragen zum Thema Dating und Kennenlernen beantwortet - und lernst die geheime Formel für Deinen Erfolg in der Liebe. Überlasse Deinen Partnerwunsch nicht einfach nur dem Glück oder dem Zufall - tu was dafür: Werde der bestmögliche, attraktive Partner - ohne Dich zu verbiegen, sondern mit anziehender Authentizität, indem Du Dein bestes Selbst zeigst und damit unwiderstehlich wirst für Menschen, die zu Dir passen. Nina Deißler zeigt Dir, wie Du Dein Licht zum Leuchten bringst. Aktuelle Termine findest Du hier: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 25: Worüber reden beim ersten Date - mit Geschichten Sehnsüchte wecken
August 31, 2018 • 17 MIN
025: Eine weitere Episode zum Thema „Erstes Date“: Das erste Date sollte nicht wie ein Bewerbungsgespräch ablaufen – und sich vor allem auch nicht so anfühlen. Mach aus Deinem Date kein „Interview“, sondern wecke Sehnsüchte, Träume und Lust bei Deinem Gegenüber. Wie Du das machst, worauf Du achten solltest dabei und welche Folgen das hat, darum geht’s in dieser Episode des Kontaktvoll Podcast. Ich gebe Dir ein paar Beispiele, wie Du mit guten Geschichten und mit guten Themen bei Deinem Gegenüber Bilder und „Kopfkino“ machst, die dazu führen, dass Du die „Lust auf mehr“ wekken kannst. Lerne, wie das geht und welche Wirkung das hat. Dating kann aber Spaß machen – wenn man weiß, wie es geht. Dazu gibt es jetzt auch ein neues Seminar: „Dating 2.0: Unwiderstehlich authentisch zum Dating-Erfolg!“ Worauf es ankommt, wenn Du Dich richtig verlieben willst! Partnersuche - für viele Menschen (gerade die über 30) oft eine eher "anstrengende" Angelegenheit: - Ich will nicht bedürftig wirken - Ich lerne irgendwie niemanden kennen - Online-Dating nervt mich - Es scheint, als wären alle "guten" schon weg - Ich lande immer in der Friendzone Das sind nur einige der Sätze, die ich von meinen Klienten bisher gehört habe. Doch dafür gibt es Abhilfe. In diesem Seminar werden all Deine Fragen zum Thema Dating und Kennenlernen beantwortet - und lernst die geheime Formel für Deinen Erfolg in der Liebe. Überlasse Deinen Partnerwunsch nicht einfach nur dem Glück oder dem Zufall - tu was dafür: Werde der bestmögliche, attraktive Partner - ohne Dich zu verbiegen, sondern mit anziehender Authentizität, indem Du Dein bestes Selbst zeigst und damit unwiderstehlich wirst für Menschen, die zu Dir passen. Nina Deißler zeigt Dir, wie Du Dein Licht zum Leuchten bringst. Aktuelle Termine findest Du hier: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Exklusiv für meine Podcasthörer kannst Du bei den Stylcoaches Deine Beartung zum Sonderpreis buhen: Hier geht’s zur Seite von Janik und seinem besonderen Angebot zum Date-Styling: https://mannmitstil.de/kontaktvoll Hier geht’s zur Seite von Sophie und ihrem Angebot zum Date-Styling für Frauen: https://www.imageconsulting-berlin.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 24: Worüber reden beim ersten Date und wie vermeide ich die Friendzone?
August 24, 2018 • 21 MIN
024: Worüber reden beim ersten Date und wie vermeide ich die Friendzone? Ich hoffe, Du kennst jetzt die „Todsünden“ beim ersten Date – wie Du sie vermeidest, mit welcher Haltung Du zu einem Date gehen solltest, worüber Du reden kannst und was Du sonst noch tun kannst, damit Dein erstes Date ein Erfolg wird: Darum geht es diese Woche in der aktuellen Folge des Podcast. Außerdem geht es in dieser Folge um die Frage: Wer „friendzoned“ hier eigentlich wen? Denn wenn es darum geht, dass jemand im Dating zwar gemocht wird, aber nicht als Partner gesehen wird – dann machst du etwas entscheidendes falsch. Und ich sage Dir in dieser Folge, was! Außerdem in dieser Folge: Mein Top Tipp wie Du Dates so gestalten kannst, dass Enttäuschungen, Langeweile und Zeitverschwendung absolut minimiert werden! Mit dieser Methode schaffst Du es, dass Du nicht mehr lange zögern musst, ob Du jemanden datest und sehr einfach rausfinden kannst, ob Du jemanden magst. Auch wichtig beim Thema Dating: „Timing“ – wie lange sollte ein Date dauern und wie und wann sollte ich ein Date beenden. Stell Dir doch zunächst mal die Frage: Warum daten wir überhaupt? Denn die Antwort auf diese Frage hat oft nur wenig mit dem zu tun, was wir tatsächlich machen, wenn wir jemanden daten! Bei einem ersten Date wollen wir herausfinden, ob wir einander grundsätzlich sympathisch sind und (falls ja) wie wir dem Gegenüber Lust auf uns machen. Doch wie geht das? Was Du beachten musst und was Du tun kannst, damit Dein Gegenüber Dich interessant findet und neugierig auf Dich wird, das erfährst Du heute in dieser Folge. Wie die besten Fragen für das erste Date funktionieren und warum, kannst Du auch in meinem Blog hier nachlesen: https://www.kontaktvoll.de/verliebtheit-erzeugen/ Dating kann aber Spaß machen – wenn man weiß, wie es geht. Dazu gibt es jetzt auch ein neues Seminar: „Dating 2.0: Unwiderstehlich authentisch zum Dating-Erfolg!“ Worauf es ankommt, wenn Du Dich richtig verlieben willst! Partnersuche - für viele Menschen (gerade die über 30) oft eine eher "anstrengende" Angelegenheit: - Ich will nicht bedürftig wirken - Ich lerne irgendwie niemanden kennen - Online-Dating nervt mich - Es scheint, als wären alle "guten" schon weg - Ich lande immer in der Friendzone Das sind nur einige der Sätze, die ich von meinen Klienten bisher gehört habe. Doch dafür gibt es Abhilfe. In diesem Seminar werden all Deine Fragen zum Thema Dating und Kennenlernen beantwortet - und lernst die geheime Formel für Deinen Erfolg in der Liebe. Überlasse Deinen Partnerwunsch nicht einfach nur dem Glück oder dem Zufall - tu was dafür: Werde der bestmögliche, attraktive Partner - ohne Dich zu verbiegen, sondern mit anziehender Authentizität, indem Du Dein bestes Selbst zeigst und damit unwiderstehlich wirst für Menschen, die zu Dir passen. Nina Deißler zeigt Dir, wie Du Dein Licht zum Leuchten bringst. Aktuelle Termine findest Du hier: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Exklusiv für meine Podcasthörer kannst Du bei den Stylcoaches Deine Beartung zum Sonderpreis buhen: Hier geht’s zur Seite von Janik und seinem besonderen Angebot zum Date-Styling: https://mannmitstil.de/kontaktvoll Hier geht’s zur Seite von Sophie und ihrem Angebot zum Date-Styling für Frauen: https://www.imageconsulting-berlin.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 23: Todsünden beim ersten Date
August 17, 2018 • 18 MIN
023: In der letzten Episode ging es um das Thema „1. Eindruck“ – und das Thema Dating und erstes Date scheint Euch sehr zu interessieren. Also gibt es in den nächsten Wochen eine Serie zum Thema „Erstes Date“. Diese Woche: Die Todsünden der Männer und Frauen beim Dating. Was machen wir total falsch – obwohl wir es in Wahrheit gut meinen und gut machen wollen. In der Kommunikation zwischen Mann und Frau auf der Ebene der gegenseitigen Anziehung und des Flirts gibt es ein paar Fallen, die den meisten Menschen nicht bewusst sind: Sich beliebt machen wollen, ein guter Zuhörer sein wollen, den anderen beeindrucken wollen, glauben, mithalten zu müssen.... Es gibt eine Sache, die ich von fast allen Frauen höre, die sie an Männern beim ersten Date total nervt. Und den Männern, die das machen, würde niemals in den Sinn kommen, das genau das der Grund ist, warum sie von Frauen abgelehnt werden. Im Gegenzug gibt es eine Sache, die Frauen tun und die ihnen nicht einmal auffällt, die dafür sorgt, dass sie von Männern nicht als Partnerin betrachtet werden. Mehr und tiefere Infos zum Thema „Attraktivitätswahrnehmung“ findest Du in meinem Buch „Beziehungsstatus: Kompliziert. Die absolute Wahrheit über Männer, Frauen, Sex und Liebe“, erschienen im Knaur Verlag für 12,99 in jeder Buchhandlung oder hier bei Amazon: https://amzn.to/2BhJAPj Dating kann aber Spaß machen – wenn man weiß, wie es geht. Dazu gibt es jetzt auch ein neues Seminar: „Dating 2.0: Unwiderstehlich authentisch zum Dating-Erfolg!“ Worauf es ankommt, wenn Du Dich richtig verlieben willst! Partnersuche - für viele Menschen (gerade die über 30) oft eine eher "anstrengende" Angelegenheit: - Ich will nicht bedürftig wirken - Ich lerne irgendwie niemanden kennen - Online-Dating nervt mich - Es scheint, als wären alle "guten" schon weg - Ich lande immer in der Friendzone Das sind nur einige der Sätze, die ich von meinen Klienten bisher gehört habe. Doch dafür gibt es Abhilfe. In diesem Seminar werden all Deine Fragen zum Thema Dating und Kennenlernen beantwortet - und lernst die geheime Formel für Deinen Erfolg in der Liebe. Überlasse Deinen Partnerwunsch nicht einfach nur dem Glück oder dem Zufall - tu was dafür: Werde der bestmögliche, attraktive Partner - ohne Dich zu verbiegen, sondern mit anziehender Authentizität, indem Du Dein bestes Selbst zeigst und damit unwiderstehlich wirst für Menschen, die zu Dir passen. Nina Deißler zeigt Dir, wie Du Dein Licht zum Leuchten bringst. Aktuelle Termine findest Du hier: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Exklusiv für meine Podcasthörer kannst Du bei den Stylcoaches Deine Beartung zum Sonderpreis buhen: Hier geht’s zur Seite von Janik und seinem besonderen Angebot zum Date-Styling: https://mannmitstil.de/kontaktvoll Hier geht’s zur Seite von Sophie und ihrem Angebot zum Date-Styling für Frauen: https://www.imageconsulting-berlin.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 22: Erstes Date und erster Eindruck
August 10, 2018 • 20 MIN
022: In den letzten beiden Episoden habe ich mit meinen Stil-Experten Janik Nuss und Sophie B. Krüger über das Thema Outfit für das erste Date gesprochen und warum der erste Eindruck so wichtig ist. Doch dabei geht es natürlich nicht nur um die Frage „Was ziehe ich an“. Daher gibt es heute nochmal ein kleines „Round-up“ von mir zum Thema „Erster Eindruck“ und warum dieser so viel wichtiger ist, als es Dir vielleicht bewusst ist. Du wirst vermutlich ein paar dieser Dinge schon wissen (hoffentlich) aber ich wette, dass es auch einige Tipps und auch Fakten gibt, die Dir so noch nicht bekannt sind. Manchmal ist ein Date nämlich schon gelaufen, bevor es überhaupt erst richtig angefangen hat. Wenn sich Männer und Frauen treffen, um sich kennen lernen zu können, geht es nicht nur um Gesprächsthemen: wohin zum Date? Ist schon eine Frage, die so manchem den kalten Schweiß auf die Stirn treibt – oder auch nicht, weil man sich stets in irgendeinem Cafe oder einer Bar trifft – aber die Themen sich genau so wiederholen, wie der mangelnde Erfolg. Dating kann aber Spaß machen – wenn man weiß, wie es geht. Dazu gibt es jetzt auch ein neues Seminar: „Dating 2.0: Unwiderstehlich authentisch zum Dating-Erfolg!“ Worauf es ankommt, wenn Du Dich richtig verlieben willst! Partnersuche - für viele Menschen (gerade die über 30) oft eine eher "anstrengende" Angelegenheit: - Ich will nicht bedürftig wirken - Ich lerne irgendwie niemanden kennen - Online-Dating nervt mich - Es scheint, als wären alle "guten" schon weg - Ich lande immer in der Friendzone Das sind nur einige der Sätze, die ich von meinen Klienten bisher gehört habe. Doch dafür gibt es Abhilfe. Lerne die Dating-Erfolgsformel von Nina Deißler, Deutschlands Datedoktor Nr. 1! Start: Wie und wo lerne ich passende Menschen kennen? Was kann ich tun, um aus einem Flirt ein Date zu machen? Wie werde ich beim Online-Dating und Mobile Dating erfolgreich? Kommunikation: Wie mache ich aus einem "netten Gespräch" einen Flirt? Wie zeige und erzeuge ich Interesse? Wie finde ich mehr über mein Gegenüber heraus? Wie mache ich mich interessant? Wie kann ich Grenzen setzen, falls es notwendig ist? Wie mache ich "mehr" daraus? Ausstrahlung: Wie erhöhe ich meine Attraktivität? Was kann ich tun, um eine anziehende Ausstrahlung zu bekommen? Was suchen Männer wirklich? Was suchen Frauen wirklich? In diesem Seminar werden all Deine Fragen beantwortet - und lernst die geheime Formel für Deinen Erfolg in der Liebe. Überlasse Deinen Partnerwunsch nicht einfach nur dem Glück oder dem Zufall - tu was dafür: Werde der bestmögliche, attraktive Partner - ohne Dich zu verbiegen, sondern mit anziehender Authentizität, indem Du Dein bestes Selbst zeigst und damit unwiderstehlich wirst für Menschen, die zu Dir passen. Nina Deißler zeigt Dir, wie Du Dein Licht zum Leuchten bringst. Aktuelle Termine findest Du hier: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Exklusiv für meine Podcasthörer kannst Du bei den Stylcoaches Deine Beartung zum Sonderpreis buhen: Hier geht’s zur Seite von Janik und seinem besonderen Angebot zum Date-Styling: https://mannmitstil.de/kontaktvoll Hier geht’s zur Seite von Sophie und ihrem Angebot zum Date-Styling für Frauen: https://www.imageconsulting-berlin.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 21: Männer Outfits fürs erste Date
August 3, 2018 • 34 MIN
021: Letzte Woche frage ich meine Style-Expertin Sophie B. Krüger: Warum ist die Frage nach einem Outfit für das erste Date überhaupt so wichtig? Und wir haben eine Menge Tipps fürs erste Date in Sachen „Was ziehe ich an“ rausgehauen. Allerdings – und das stimmt – haben wir dabei eher an die Frauen gedacht. Deshalb denken wir heute an die Männer und ich spreche mit Janik Nuss über das perfekte Styling zum ersten Date. Was ziehe ich an zum ersten Date? Natürlich ist das auch eine Frage, die viele Männer sich stellen – oder zumindest stellen sollten! Denn: Kleidung ist Kommunikation. Wie Du Dich anziehst, sagt sehr viel über Dich aus. Höchste Zeit also, dass ich mit einem Mann darüber spreche, der sich wirklich auskennt: Janik Nuss von „Mann mit Stil“ hilft Männern, großartig auszusehen und kam auf diese Berufung tatsächlich auch aus seiner eigenen Situation: Wie viel Unterschied ein passendes, stilvolles Outfit nicht nur auf die Außenwirkung hat, sondern wie es auch Dein Selbstvertrauen stärkt, darum geht es in dieser Episode des Kontaktvoll Podcast. Wie man einen möglichst guten Eindruck machen kann und was die Tipps sind für ein gutes Outfit zum ersten Date verrät Janik Nuss ganz explizit und auch ich habe nicht schlecht gestaunt über diese einfachen aber sehr wirkungsvollen Maßnahmen, mit denen jeder Mann direkt besser aussehen und damit Eindruck machen kann. Du erfährst in dieser Folge: Worauf es bei Männern ankommt beim Styling für das erste Date Die Dos und Don’ts bei Männer-Outfits Wie Du es schaffst, super auszusehen – ohne verkleidet zu wirken. Was man tun kann, um auch spontan für ein erstes Date vorbereitet zu sein Wie Du mit einfachen Mitteln immer gut angezogen bist Außerdem haben wir noch ein Super Angebot für Dich, wie Du mit Hilfe des Stlycoaches ganz sicher das perfekte Date-Outfit passend zu Deinem Typ zusammen stellst. Exklusiv für meine Podcasthörer kannst Du nämlich bei Janik ein Dating-Stylecoaching zum Sonderpreis buchen! Hier geht’s zur Seite von Janik und seinem Angebot zum Date-Styling für Männer: https://mannmitstil.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 20: Erstes Date – was ziehe ich an?
July 27, 2018 • 18 MIN
20: Warum ist die Frage nach einem Outfit für das erste Date überhaupt so wichtig? Das habe ich meine Style-Expertin die Stilberaterin Sophie B. Krüger von Imageconsulting in Berlin gefragt. Ein erstes Date ist wie ein Vorstellungsgespräch, sagt Stylecoach Sophie: „Du willst einen möglichst guten ersten Eindruck machen, denn er ist die Basis für alles andere, was danach folgen kann.“ Wie man einen möglichst guten Eindruck machen kann und was die Tipps sind für ein gutes Outfit zum ersten Date, darum geht es in dieser Folge des Kontaktvoll Podcasts. Als Frau machst Du Dir zwar meistens Gedanken – aber nicht immer die Richtigen! Worauf es ankommt, wenn Du beim ersten Date glänzen willst, das weiß Sophie Krüger ganz genau: Ob schick in einem Restaurant oder ein entspannter Spaziergang im Park - das erste Date ist zweifellos das wichtigste. An diesem Tag das passende Outfit auszuwählen, fühlt sich fast so nervenaufreibend an, wie die Verabredung selbst. Das erste persönliche Aufeinandertreffen und der 1. Eindruck, den Du dabei hinterlässt, wird sehr stark dadurch geprägt, wie Du Dich zeigst und was Du trägst. Es könnte ja immerhin das erste Treffen mit dem Mann sein, mit dem Du den Rest deines Lebens verbringen möchtest. Keinerlei Druck, oder? Nicht, wenn Du Dir bereits vorher die Zeit nimmst, 2-3 passende Kombinationen für verschiedene Anlässe auszuwählen. Du erfährst in dieser Folge: Worauf es ankommt beim Styling für das erste Date Worauf es generell ankommt bei Outfits Was man tun kann, um auch spontan für ein erstes Date vorbereitet zu sein Was immer geht und was gar nicht geht Wie Du es schaffst, super auszusehen – ohne verkleidet zu wirken. Außerdem haben wir noch ein Super Angebot für Dich, wie Du mit Hilfe des Stlycoaches ganz sicher das perfekte Date-Outfit passend zu Deinem Typ zusammen stellst. Hier geht’s zur Seite von Sophie und ihrem Angebot zum Date-Styling: https://www.imageconsulting-berlin.de/kontaktvoll Meine Website ist https://www.kontaktvoll.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 19: Seelische Verletzungen heilen
July 20, 2018 • 26 MIN
019: Seelische Verletzungen – davon sprechen wir, wenn wir das Gefühl haben, dass wir in einer Beziehung nicht gut behandelt wurden – dass wir enttäuscht und vielleicht auch getäuscht und damit verletzt worden sind. Viele Menschen, die in meine Seminare kommen, wünschen sich einen Partner – aber sie haben Angst vor solchen Verletzungen. Oder Sie haben bereits zahlreiche Enttäuschungen hinnehmen müssen und sind deshalb misstrauisch und haben sich zurückgezogen. Sie wünschen sich Liebe – aber sie haben zu viel Angst vor Verletzung oder Enttäuschung, um sich einzulassen. Und dann – kann natürlich auch nichts wirklich gutes passieren. Vielleicht kennst Du das selbst sogar so gut, dass Du inzwischen niemanden mehr wirklich an Dich heran lässt oder grundsätzlich misstrauisch bist und Dich lieber gar nicht erst einlässt. Wenn Du seelische Verletzungen heilen möchtest gibt es eine tatsächlich einfache – aber umso wirksamere Methode. Du erfährst in dieser Folge: Was seelische Verletzungen tatsächlich sind und wie Du sie heilen kannst. Wie Du in Zukunft verhindern kannst, dass es zu Verletzungen kommt und wie Du Dein Gleichgewicht und Deine Innere Stärke wiederfindest. Du wirst erfahren, wie ich mit seelischen Verletzungen umgegangen bin und was ich getan habe, um mich aus der Opferrolle zu befreien und nie mehr Opfer zu sein und mit welchen Erkenntnissen es auch Dir gelingen wird, Dich selbstbestimmt und stark zu fühlen. Das Selbstvertrauen Sommer Special hast Du leider verpasst – aber in meinem Seminar „Die Liebe finden“ arbeiten wir an dem Thema, seelische Verletzungen zu heilen und zurück zur Liebe zu kommen. Ein unbeschreibliches Gefühl und ein tiefer, heilsamer Prozess, der Dein Leben nachhaltig für immer zum Positiven verändert: https://www.kontaktvoll.de/project/die-liebe-finden-3/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Selbstvertrauen Jetzt Programm: https://www.selbstvertrauen-jetzt.de Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 18: 10 konkrete Tipps gegen Schüchternheit
July 13, 2018 • 18 MIN
018: Immer wieder werde ich nach Tipps gegen Schüchternheit gefragt – denn „wie man flirtet“ wird ja erst dann relevant, wenn man es endlich geschafft hat, die Angst und die Schüchternheit zu überwinden, die einen überhaupt davon abhält. Was kann man gegen Schüchternheit tun? Viele Menschen sind schüchtern: Manche nur in bestimmten Situationen – andere ständig und in viel zu vielen Situationen, denn sie trauen sich oft nicht das, was sie eigentlich möchten und ziehen den Kürzeren: Im Job, im Leben, in der Liebe. Doch das muss gar nicht sein – Schüchternheit ist nämlich nicht genetisch und kann verändert werden, wenn man möchte. Tatsächlich sind manche Menschen „von Natur aus“ zurückhaltend und werden dann schüchtern: Sie waren schon still und zurückhaltend, als sie noch Kinder waren – durch die mangelnde Erfahrung fehlt es ihnen oft an Möglichkeiten und das macht sie schüchtern. Andere haben die Schüchternheit erst durch Erfahrungen und Prägungen „gelernt“ – vielleicht weil sie gemobbt wurden – und das hat sie schüchtern gemacht. Doch beide „Arten“ von Schüchternheit kann man auch wieder „verlernen“. Du erfährst in dieser Folge: Was Du konkret tun kannst, um weniger schüchtern zu sein – ein 10 Schritte Plan gegen Schüchternheit. Das Selbstvertrauen Sommer Special hast Du leider verpasst – aber in meinem Seminar „Komm in Kontakt“ findest Du ein Super Trainingsfeld, um mutiger, spontaner und kontaktvoller zu werden. Wenn Du besser sein möchtest, im Kontakt mit anderen – um z.B. auch mit Leichtigkeit Deinen Traumpartner anzuziehen, auf andere zuzugehen, die Dir gefallen und in Kontaktsituationen entspannt und attraktiv zu sein, dann melde Dich für das Komm in Kontakt Training an: https://www.kontaktvoll.de/project/get-in-touch/ Registrierung für das Selbstvertrauen Jetzt Programm: https://www.selbstvertrauen-jetzt.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 17: Die wichtigste Erkenntnis, wenn Du Schüchternheit überwinden willst
July 6, 2018 • 18 MIN
017: Bist Du auch manchmal zu schüchtern oder eher ängstlich im Umgang mit anderen und würdest am liebsten sofort Deine Schüchternheit loswerden? Aber dann ist es auch wieder so, dass Du Dir denkst, dass sich das eigentlich gar nicht lohnt, weil Du doch so auch eine gewisse Sicherheit und „Deine Ruhe“ hast? Viele Menschen, die zu mir ins Coaching kommen, sind verzweifelt, weil sie seit Jahren versuchten, an sich zu arbeiten und bestimmte Dinge an sich loszuwerden – und es wollte ihnen nicht gelingen und sie fühlten sich immer nur noch schlechter. Du erfährst in dieser Folge: Warum Schüchternheit überwinden so nicht funktioniert und was Du tun kannst, um am Ende doch mutig, selbstbewusst und locker sein zu können. Was Du verstehen musst, damit „an sich arbeiten“ auch erfolgreich sein kann – anstatt Dich immer tiefer in die Selbstzweifel zu schicken. Das Selbstvertrauen Sommer Special hast Du leider verpasst – aber in meinem Seminar „Komm in Kontakt“ findest Du ein Super Trainingsfeld, um mutiger, spontaner und kontaktvoller zu werden. Wenn Du besser sein möchtest, im Kontakt mit anderen – um z.B. auch mit Leichtigkeit Deinen Traumpartner anzuziehen, auf andere zuzugehen, die Dir gefallen und in Kontaktsituationen entspannt und attraktiv zu sein, dann melde Dich für das Komm in Kontakt Training an: https://www.kontaktvoll.de/project/get-in-touch/ Registrierung für das Selbstvertrauen Jetzt Programm: https://www.selbstvertrauen-jetzt.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 16: Wie Du Selbstvertrauen gewinnst und Schüchternheit überwindest
June 29, 2018 • 16 MIN
016: Schüchternheit und Selbstvertrauen – wie hängt das zusammen und wie geht das weiter? Ich bin immer wieder erstaunt wie viele – auch scheinbar „erfolgreiche“ – Menschen mir erzählen, es mangele ihnen an Selbstvertrauen oder eben Selbstbewusstsein. Leider bleibt es tatsächlich bei vielen Menschen oft beim „Jammern“ – dabei wäre es doch bei einem mangelnden Selbstvertrauen eine prima Idee, etwas dafür zu tun, das Selbstvertrauen steigern zu können. Manchmal ist es auch eine bequeme Ausrede: „Ich würde ja gerne – aber mir fehlt einfach das Selbstvertrauen dafür!“ Das kannst Du natürlich so machen… aber warum? Wenn Dein Leben Dir keinen Spaß macht, weil Du Dich viel zu oft „nicht traust“ (oder Dir nicht traust?) verpasst Du doch das Beste! Willst Du weniger schüchtern sein – und mehr Selbstvertrauen haben? Dann tu etwas dafür. Heute, jetzt – oder wie lange willst Du Dich noch dahinter verstecken? „Ich würde ja xy, wenn ich mehr Selbstvertrauen hätte“, ist doch ein echt lahme Ausrede für: „Ich bin zu faul und zu feige, mein Leben in die eigene Hand zu nehmen!“ oder „Ich bin und bleibe ein Opfer – ich gebe lieber anderen die Schuld und bekomme wenigstens Mitleid, als Verantwortung für mich selbst zu übernehmen.“ So wird Dein Leben niemals mehr als mittelmäßig sein obwohl es so viel mehr sein könnte – nicht nur für Dich. Wenn Du Dein Selbstvertrauen steigern möchtest, musst Du eine sehr wichtige Sache tun: Du erfährst in dieser Folge: Wie Du Selbstvertrauen gewinnst und Deine Schüchternheit überwinden kannst. Melde Dich jetzt noch an zur Sommer Aktion: Selbstvertrauen Sommer Special – der 5 Tage Crashkurs zum Programm „Selbstvertrauen jetzt!“. Nutz Deine Chance und melde Dich hier an: https://www.selbstvertrauen-jetzt.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 15: Entscheidungen treffen – wie treffe ich (gute Entscheidungen)
June 22, 2018 • 12 MIN
015: Entscheidungen treffen – wie treffe ich (gute Entscheidungen) Eigentlich geht es im Podcast von Nina Deißler ja um Liebe, Sex, Männer, Frauen, Selbstvertrauen, Flirten, Partnerschaft und Partnersuche – wieso Entscheidungen treffen? Weil wir ständig damit konfrontiert werden, uns zu entscheiden – und unsere Entscheidungen Auswirkungen auf unser Leben haben. Kannst Du Dich gut und leicht entscheiden? Wenn nicht, dann solltest Du unbedingt diese Folge hören und in etwas mehr als 10 Minuten eine perfekte Formel erlernen, wie Du künftig schnell, einfach und richtig gut Entscheidungen treffen kannst. Dafür gibt es drei wichtige Schritte und im Schritt 2 drei wichtige Fragen, die Du Dir stellen solltest. Ich wende diese Formel seit vielen Jahren an und inzwischen ist sie quasi zu meinem Bauchgefühl geworden. Wenn sich bei Dir der Kopf und der Bauch oft streiten, dann wirst Du von dieser Methode ganz gewaltig profitieren. Lass mich wissen, wie es für Dich gelaufen ist, wenn Du sie das erste mal benutzt hast! Fast 20 Jahre arbeite ich jetzt als Coach für Singles. Ich habe über 5.000 Menschen gecoacht, beraten, trainiert und inzwischen 11 Bücher zum Thema Flirten, Partnerschaft, Schüchternheit und Liebe und Partnerschaft geschrieben – Entscheidungen zu treffen betrifft all diese Lebensbereiche immer wieder und ist sicher auch für Dich hilfreich. Du erfährst in dieser Folge: Wie Du zukünftig gute Entscheidungen treffen kannst. Wie Du den Prozess der Entscheidung maßgeblich verkürzt, ein gutes Bauchgefühl entwickeln kannst und wie Deine Entscheidungen konstruktiv für Dich werden und zu einem Leben mit mehr Selbstvertrauen und Freude führen! In Kürze wird es eine Supersonderaktion geben, in mein Programm „Selbstvertrauen jetzt!“ einzusteigen und das Leben zu kreieren, das Du wirklich willst. Nutz Deine Chance und lass Dich hier unverbindlich vormerken: Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 14: Durchsetzungsvermögen und Pick-up – mit Sophia Lierenfeld
June 15, 2018 • 35 MIN
014: Durchsetzungsvermögen und Pick-up – mit Sophia Lierenfeld Sophia Lierenfeld ist Schauspielerin, Impro-Schauspiel-Trainerin, Flirtcoach und ein echtes Multitalent. „Glück macht sexy“ ist ihr Motto und sie coacht und trainiert in Berlin Männer, wie sie authentisch attraktiv werden. Sophia hatte durch ihren ersten festen Partner Einblick in die sogenannte Pick-up-Szene – lernte dort auch u.a. Ross Jeffries, einen der Begründer der „Bewegung“ und viele weitere Trainer kennen. Irgendwann merkte sie: Ich will da mitmachen. Doch das war gar nicht so einfach – Durchsetzungsvermögen, das ist, was sie wohl am meisten gelernt hat. Heute nutzt Sophia ihre Erfahrungen und die Methoden des Impro-Theaters, um Männern dabei zu helfen, mit Frauen zu flirten... und nicht gegen sie. Mit Sophia verbindet mich eine liebevolle Freundschaft und ich habe mich mit ihr über Durchsetzungsfähigkeit, Pick-up und Persönlichkeitsentwicklung unterhalten. Wir hoffen, dass Dir diese Unterhaltung genau so viel Freue machen wird, wie uns! Mehr Infos zu Sophias Angeboten findest auf ihrer Webseite www.sophia-lierenfeld.de Oder auf ihrer Facebookseite: https://www.facebook.com/sophialierenfeld Wenn es Dir nicht nur darum geht, Dich durchzusetzen, sondern Du einfach leichter Menschen kenenn lernen willst, dann empfehle ich Dir mein kostenloses 14-tägiges Kontakttraining: https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/schuechternheit-ueberwinden/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 13: Selbstdisziplin mit Andreas Hoffmann
June 8, 2018 • 31 MIN
013: Andreas Hoffmann ist Coach und Autor und hat ein Buch über ein Thema geschrieben, mit dem ich zu Beginn nicht so viel anfangen konnte: Selbstdisziplin. Kann ich das eigentlich? Oder kann ich das nicht? Ich höre immer wieder von anderen Menschen, dass sie mich für sehr diszipliniert halten – allerdings bin ich auch so eine, die Termine aufschiebt, immer mal anfangen will mehr Sport zu machen und den Abgabetermin für eine neues Buch stets ausreizt. Klingt eigentlich nicht so diszipliniert, oder? Kann man Disziplin also lernen? Und wenn ja, wie? Und was hat all das mit Liebe, Flirten und Partnerschaft zu tun? All das erklärt mir Andreas Hoffmann in unserem Interview. Das Buch und weitere Info zu Andreas Hoffmann und Selbstdisziplin gibt es auf https://andreas-hofmann.net/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 12: Wie Du raus aus der Angst und hin zur Liebe kommst
June 1, 2018 • 19 MIN
012: Wie Du raus aus der Angst und hin zur Liebe kommst In der letzten Wochen habe ich über Angst und Liebe gesprochen und wie die beiden Zustände sich gegenseitig ausschließen – und warum es für uns oft so „normal“ ist, in der Angst zu sein und unsere Entscheidungen auf Basis von Angst zu treffen. Heute geht es darum, wie Du mehr und mehr in Zustände der Liebe kommen kannst. Die wichtigste Erkenntnis für mich war, dass diese beiden Zustände, Angst und Liebe, sich quasi gegenseitig ausschließen. Je mehr Angst, desto weniger Liebe. Und wenn Du nicht in einem Zustand der Liebe bist, wird es schwer bis unmöglich, eine liebevolle Partnerschaft zu führen (selbst falls Du mit jemandem „zusammen“ bist) oder sich wirklich zu verlieben, zu flirten, das Leben zu genießen, einen wirklich guten Job zu bekommen oder eine anständige Gehaltserhöhung oder oder oder… Du erfährst in dieser Folge: Welche Zustände mit Liebe verbunden sind und wie Du diese Zustände erreichen kannst. Was Du dafür tun kannst, dass mehr Liebe in Dein Leben kommt und auch bleibt. Das Seminar „Die Liebe finden“ ist das, was ich anspreche und wo es drei intensive Tage genau um dieses Thema gehen wird. Das sind die aktuellen Termine: https://www.kontaktvoll.de/eventbrite_category/die-liebe-finden/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 11: Angst und Liebe
May 25, 2018 • 20 MIN
011: Manchmal gibt es Momente, wo eine kleine Sache so viel in Gang setzt, dass sie das gesamte Leben verändern kann. Einer dieser Momente war die Erkenntnis von der Wahrheit über Angst und Liebe. Eine Erkenntnis über Gefühle, die mein ganzes Leben veränderte und bis heute meine Arbeit als Coach und Autorin prägt – und die auch Dein Leben verändern kann. Viele Konflikte mit denen wir uns herumärgern müssen, haben Angst als „Basis“: Die Angst, nicht genug zu bekommen oder die Angst, dass andere es nicht gut mit uns meinen beispielsweise. Sie sorgen oft genug dafür, dass wir von Anfang an so verkrampft und misstrauisch an eine Sache herangehen, dass wir uns selbst benachteiligen, ohne es überhaupt zu bemerken. Die hilfreiche Erkenntnis, wenn Du Dein Leben verändern möchtest, ist das Grundprinzip von Angst und Liebe. Du erfährst in dieser Folge: Wie Angst und Liebe entstehen, welche Begleitumstände wir kennen und was das mit Dir und Deinem Leben zu tun hat. Wenn Du nicht in einem Zustand der Liebe bist – sondern überwiegend Angst hast, wird es schwer bis unmöglich, eine liebevolle Partnerschaft zu führen (selbst falls Du mit jemandem „zusammen“ bist) oder sich wirklich zu verlieben, zu flirten, das Leben zu genießen, einen wirklich guten Job zu bekommen oder eine anständige Gehaltserhöhung oder oder oder… Leider jedoch sind wir heutzutage sehr, sehr häufig ganz „automatisch“ in einem Grundzustand der Angst – obwohl es, realistisch betrachtet, kaum echte Gründe dafür gäbe, Angst zu haben. Woher das kommt, wie es entsteht und welche Entscheidungen Du treffen kannst, erfährst Du in dieser Folge. Schau außerdem gerne hier auf meiner Webseite die Infos zum Thema „Schüchternheit“ an: https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/schuechternheit-ueberwinden *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 10: Zeit und Geld sparen
May 18, 2018 • 14 MIN
010: Viele Menschen möchten Zeit sparen – oder. Doch was passiert, wenn man an der falschen Stelle spart? Daher heute ein paar Gedanken über das Sparen, wo Du es nicht tun solltest und wie Du wirklich sehr effektiv sparen kannst. Du erfährst in dieser Folge: Was uns dazu bringt, Zeit oder Geld sparen zu wollen. Warum das so oft völlig unsinnig ist und woran Du niemals sparen solltest und warum. Außerdem zeige ich Dir wie Du wirklich Zeit sparen und Dein Leben deutlich verbessern kannst. Wünschst Du Dir eine liebevolle Partnerschaft, aber irgendwie, will es einfach nicht klappen? Bist Du vielleicht auch einfach „zu beschäftigt“? Hast Du keine Zeit? Ich bin Datingcoach mit über 20 Jahren Erfahrung und kann Dir helfen. Die meisten Menschen, die mich aufsuchen, beschreiben (mindestens) eins dieser Probleme: Sie sind (im entscheidenden Moment) zu schüchtern Sie sind zwar nicht schüchtern – aber lernen dennoch niemanden kennen. Sie lernen zwar Menschen kennen, aber es „funkt“ irgendwie nie Sie haben zu viel Angst (wieder) verletzt oder enttäuscht zu werden Erkennst Du Dich da irgendwo wieder? (Fast) alle Menschen wünschen sich eine liebevolle, erfüllende Partnerschaft – doch die meisten sind auch beruflich sehr engagiert und geben sich wenig Freizeit sind in ihrer Freizeit müde und wenig „erlebnisorientiert“ sind schon lange in ihren Freundeskreisen, die wenig Möglichkeiten bieten, jemand neues kennen zu lernen sind nicht gut im Kontakt mit ihren wahren Bedürfnissen und denen, eines/r potentiellen Partners/in sind nicht gut im Spiel des Flirts Wenn Du immer wieder an denselben Orten mit denselben Menschen dieselben Dinge tust – und noch dazu nicht gut darin bist, Dich als „begehrenswerten Partner“ darzustellen, musst Du Dich nicht wundern, wenn Du niemanden kennen lernst. Hol Dir das kostenlose eBook: „25 wirksame Ideen und Orte“ wie und wo Du neue Leute und passende Partner/innen kennen lernen kannst - auch wenn Du schon „Ü30“ oder „Ü40“ bist. Dazu gibt es ein kostenloses Email-Update mit meinen besten Tipps, wie Du besonders die Menschen anziehst, erkennst und kennen lernst, die zu Dir passen. https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/traumpartner-finden/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 9: Männlichkeit und Mannsein mit John Aigner
May 11, 2018 • 24 MIN
009: John Aigner ist Männercoach aus Leidenschaft und Mitbegründer der MALEvolution: Weil er Mannsein in der Fülle lebt - und weil Männer heutzutage allzu oft ohne taugliche männliche Vorbilder und Mentoren aufwachsen. Sein Motto: Raus aus dem Kopf, rein ins Spüren und Erleben. John hat Sexualwissenschaften und Psychologie in Los Angeles studiert, es folgten die Zertifizierung zum Jugendgruppenleiter, Kommunikationsausbildungen, Einzelcoaching-Arbeit, regelmäßige Männer-Workshops und Männer-Abenteuerreisen. Lebenserfahrungen, die seinen Stil als Männercoach prägen, sind seine Patensöhne, seine erfüllten Liebesbeziehungen, seine Karriere als Mode- und Promifotograf, sein experimentelles Sexualleben und jede Menge bewusst gelebtes Mannsein. Deshalb habe ich mich mit ihm getroffen und über Männlichkeit und Mannsein gesprochen. Und das war ganz schön interessant. Hör rein! John Aigners Webseite ist: www.mannsvolk.net Infos zur Mansein Konferenz findest Du hier: https://www.mannsein-konferenz.org *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 8: Weiblichkeit
May 4, 2018 • 20 MIN
008: Weiblichkeit – was ist das eigentlich? Was ist „weiblich“ oder „männlich“? Ist das eigentlich noch „zeitgemäß“? Oder sind das nur Rollenbilder, die längst zu Klischees geworden sind, die wir loswerden müssen? Du erfährst in dieser Folge: Was „Weiblichkeit“ ist und welche Chancen sich Dir bieten, wenn Du Dich einmal damit auseinander setzt. Welche Kraft in Weiblichkeit steckt und was wir Frauen heute oft falsch machen und uns damit unglaublich viel Kummer, Stress, Sorgen und Ängste bescheren. Lebe und Feiere Deine Weiblichkeit! Wahre Weiblichkeit ist stark, machtvoll, verführerisch und klug – doch das haben die meisten von uns nicht gelernt. Leider. Als Expertin für erfolgreiche Partnersuche habe ich bereits mehr als 5.000 Singles weitergeholfen. Speziell für die Bedürfnisse von uns Frauen habe ich zwei Angebote entwickelt, die ich zu ausgewählten Zeitpunkten einem kleinen Kreis anbiete: Einmal im Jahr findet das „Weiblichkeit (er)leben“ Retreat statt: Drei wundervolle Tage in einem kuscheligen, sehr weiblichen Seminarhaus in der Natur – ganz nah bei Lübeck. Hier findest Du alle weiteren Informationen dazu >>> Etwa drei mal im Jahr startet ein besonders intensives Coaching-Programm, das onlinebasiert – jedoch mit viel Interaktion und wöchentlichen Live-(Video)-Meetings – stattfindet: Die Mission Traummann. Das Coaching-Programm „Mission Traummann“ ist ein systematisiertes Coaching-Programm, dass speziell entwickelt wurde für erfolgreiche, selbstbewusste Frauen mit dem Wunsch nach einer echten, liebevollen und dauerhaften Partnerschaft mit einem Mann auf Augenhöhe! Lass Dich jetzt als Vorzugsinteressentin vormerken: http://missiontraummann.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 7: Schüchternheit überwinden
April 27, 2018 • 19 MIN
007: Schüchternheit ist eine Angst, die meist mit der Angst vor Ablehnung oder mit der Angst vor dem Scheitern verbunden ist. Wie Du Schüchternheit überwinden und direkt vorbeugen kannst, erzähle ich Dir in dieser Folge. Was Du in dieser Folge erfährst: Welche Ängste führen zu Schüchternheit? Wie kannst Du Ängste überwinden? Die Angstspirale ausschalten. Welcher Schlüssel sorgt dafür, dass Du nicht schüchtern sein musst. Die meisten Menschen, die mich aufsuchen, beschreiben (mindestens) eins dieser Probleme: Sie sind (im entscheidenden Moment) zu schüchtern Sie sind zwar nicht schüchtern – aber lernen dennoch niemanden kennen. Sie lernen zwar Menschen kennen, aber es „funkt“ irgendwie nie Sie haben zu viel Angst (wieder) verletzt oder enttäuscht zu werden Erkennst Du Dich da irgendwo wieder? Mach den ersten Schritt – es ist ganz leicht: Ich habe eine Email-Serie entwickelt, mit der Du 14 Tage lang in kleinen Schritten Deine „Flirtfähigkeiten“ entwickeln und verbessern und Schüchternheit überwinden kannst. Und das Beste: Sie ist kostenlos für Dich! Melde Dich direkt hier an: https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/schuechternheit-ueberwinden *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 6: Was Flirten mit Hunger zu tun hat und was es nicht ist
April 20, 2018 • 15 MIN
006: Flirten kann auch missverstanden werden und es erscheint sehr schwierig, wenn man eben gar nicht unverbindlich sein möchte. Wer sich eine Partnerschaft wünscht, tut sich schwer, unverbindlich zu sein – wie es doch gelingt und was das Gute daran ist. Jetzt hier. Du erfährst in dieser Folge: Warum es so schwer ist zu flirten, wenn Du Single bist und was Du dagegen tun kannst. Wie Du „Bedürftigkeit“ überwindest und wie Du leichter und mit mehr Spaß Menschen kennen lernen kannst. Wünschst Du Dir eine liebevolle Partnerschaft, aber irgendwie, will es einfach nicht klappen? Ich bin Datingcoach mit über 20 Jahren Erfahrung und kann Dir helfen. Die meisten Menschen, die mich aufsuchen, beschreiben (mindestens) eins dieser Probleme: Sie sind (im entscheidenden Moment) zu schüchtern Sie sind zwar nicht schüchtern – aber lernen dennoch niemanden kennen. Sie lernen zwar Menschen kennen, aber es „funkt“ irgendwie nie Sie haben zu viel Angst (wieder) verletzt oder enttäuscht zu werden Erkennst Du Dich da irgendwo wieder? Wenn Du immer wieder an denselben Orten mit denselben Menschen dieselben Dinge tust – und noch dazu nicht gut darin bist, Dich als „begehrenswerten Partner“ darzustellen, musst Du Dich nicht wundern, wenn Du niemanden kennen lernst. Hol Dir das kostenlose eBook: „25 wirksame Ideen und Orte“ wie und wo Du neue Leute und passende Partner/innen kennen lernen kannst - auch wenn Du schon „Ü30“ oder „Ü40“ bist. Dazu gibt es ein kostenloses Email-Update mit meinen besten Tipps, wie Du besonders die Menschen anziehst, erkennst und kennen lernst, die zu Dir passen. https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/traumpartner-finden/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 5: Flirten – warum eigentlich?
April 13, 2018 • 18 MIN
005: Muss man eigentlich flirten? Und wenn ja warum und wie geht das? Warum Du flirten solltest und was es tatsächlich ist und bringt, darum geht’s in dieser Folge. Und das musst Du wirklich wissen, wenn Du auf Partnersuche bist. Du erfährst in dieser Folge: Was Flirten wirklich ist – und was nicht. Mit welcher Einstellung es Dir leicht fallen wird, in Zukunft öfter zu flirten. Wie flirten wirkt – auf Dich und andere – und welche großartige Wirkung es haben wird, wenn Du es regelmäßig tust. Wünschst Du Dir eine liebevolle Partnerschaft, aber irgendwie, will es einfach nicht klappen? Ich bin Datingcoach mit über 20 Jahren Erfahrung und kann Dir helfen. Die meisten Menschen, die mich aufsuchen, beschreiben (mindestens) eins dieser Probleme: Sie sind (im entscheidenden Moment) zu schüchtern Sie sind zwar nicht schüchtern – aber lernen dennoch niemanden kennen. Sie lernen zwar Menschen kennen, aber es „funkt“ irgendwie nie Sie haben zu viel Angst (wieder) verletzt oder enttäuscht zu werden Erkennst Du Dich da irgendwo wieder? Mach den ersten Schritt – es ist ganz leicht: Ich habe eine Email-Serie entwickelt, mit der Du 14 Tage lang in kleinen Schritten Deine „Flirtfähigkeiten“ entwickeln und verbessern kennst. Und das Beste: Sie ist kostenlos für Dich! Melde Dich direkt hier an: https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/schuechternheit-ueberwinden *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 4: Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein – und wie man das bekommt
April 6, 2018 • 16 MIN
004: Selbstvertrauen wächst nicht am Baum, sag ich immer. Es ist auch keine göttliche Gabe, die nachts einfach über Dich kommt – aber es ist eine saugute Ausrede, nicht aus dem Quark zu kommen und ein Opfer der Umstände zu bleiben. Du erfährst in dieser Folge: Wirksame Schritte, wie Du echtes, nachhaltiges Selbstvertrauen aufbaust – was die Entscheidungen sind, die Du treffen musst, wenn Du kein Opfer bleiben möchtest und stattdessen lieber selbstbewusst wirst. In regelmäßigen Abständen öffne ich meinen Kurs „Selbstvertrauen jetzt!“ für neue Teilnehmer bewirb Dich hier und erfahre als erstes, wenn es wieder soweit ist: http://selbstvertrauen-jetzt.de *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 3: Männer und Frauen und ihre Liste
March 25, 2018 • 14 MIN
003: Die meisten Frauen haben so eine Art „Traumpartner-Liste“ – und selbst die, die keine haben, haben eine, wenn man sie nur geschickt genug danach fragt. Haben Männer eigentlich auch eine Traumfrau-Liste und wenn ja: Was für eine? Ohje... Hier findest Du weitere spannende Artikel zum Lesen: http://www.kontaktvoll.de/blog Du erfährst in dieser Folge: Was auf der Liste von Männern tatsächlich stehen würde, wenn sie eine machen würden. Welche Art von Liste tatsächlich etwas bringen könnte. Wünschst Du Dir eine liebevolle Partnerschaft, aber irgendwie, will es einfach nicht klappen? Ich bin Datingcoach mit über 20 Jahren Erfahrung und kann Dir helfen. Die meisten Menschen, die mich aufsuchen, beschreiben (mindestens) eins dieser Probleme: Sie sind (im entscheidenden Moment) zu schüchtern Sie sind zwar nicht schüchtern – aber lernen dennoch niemanden kennen. Sie lernen zwar Menschen kennen, aber es „funkt“ irgendwie nie Sie haben zu viel Angst (wieder) verletzt oder enttäuscht zu werden Erkennst Du Dich da irgendwo wieder? Wenn Du häufiger das Phänomen erlebst, dass man Dich zwar nett und sympathisch findet – aber keine Anziehung entsteht, dann liegt der Grund meist noch an einer anderen Stelle: Du hast auf Dein andersgeschlechtliches Gegenüber keine erotische bzw. keine anziehende Wirkung. Den meisten Menschen geht das so, weil sie in solchen Situationen überfordert damit sind, sich selbst gut zu präsentieren und dabei auch noch etwas über den anderen herauszufinden. Das gilt auch für Dein Gegenüber – oft verlaufen Dates oder Flirts komisch, weil der andere verunsichert ist und „nichts falsch machen“ möchte – und dabei so ziemlich alles falsch macht, was nur möglich ist. Erste Hilfe gibt es direkt hier: https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/erfolgreiche-dates/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 2: Wie Du Deinen Traumpartner findest – und warum ein Partner Dich nicht glücklich macht
March 25, 2018 • 15 MIN
002: Ja, das ist ne Menge Zeug – und darüber werden wir in der Zukunft noch viel hören. Die Partnersuche oder der Wunsch nach einer Beziehung beschäftigt viele Menschen und alle wünschen sich Glück in der Liebe – doch geht das überhaupt? Und wenn ja: Wie? Wünschst Du Dir eine liebevolle Partnerschaft? Welche Antwort gibst Du, wenn Dich jemand fragt, warum? Was Du selbst dafür tun kannst, bald in einer liebevollen, dauerhaften Partnerschaft zu leben, sind meine Gedanken für diese frühe Folge des Kontaktvoll Podcast. Hier findest Du weitere spannende Artikel zum Lesen: http://www.kontaktvoll.de/blog Du erfährst in dieser Folge: Warum „Glück in der Liebe“ nur wenig mit Glück zu tun hat. Warum ein Partner Dich nicht glücklich macht – was Du tun kannst, um ein Traumpartner zu sein. Wünschst Du Dir eine liebevolle Partnerschaft, aber irgendwie, will es einfach nicht klappen? Ich bin Datingcoach mit über 20 Jahren Erfahrung und kann Dir helfen. Die meisten Menschen, die mich aufsuchen, beschreiben (mindestens) eins dieser Probleme: Sie sind (im entscheidenden Moment) zu schüchtern Sie sind zwar nicht schüchtern – aber lernen dennoch niemanden kennen. Sie lernen zwar Menschen kennen, aber es „funkt“ irgendwie nie Sie haben zu viel Angst (wieder) verletzt oder enttäuscht zu werden Erkennst Du Dich da irgendwo wieder? (Fast) alle Menschen wünschen sich eine liebevolle, erfüllende Partnerschaft – doch die meisten sind auch beruflich sehr engagiert und geben sich wenig Freizeit sind in ihrer Freizeit müde und wenig „erlebnisorientiert“ sind schon lange in ihren Freundeskreisen, die wenig Möglichkeiten bieten, jemand neues kennen zu lernen sind nicht gut im Kontakt mit ihren wahren Bedürfnissen und denen, eines/r potentiellen Partners/in sind nicht gut im Spiel des Flirts Wenn Du immer wieder an denselben Orten mit denselben Menschen dieselben Dinge tust – und noch dazu nicht gut darin bist, Dich als „begehrenswerten Partner“ darzustellen, musst Du Dich nicht wundern, wenn Du niemanden kennen lernst. Hol Dir das kostenlose eBook: „25 wirksame Ideen und Orte“ wie und wo Du neue Leute und passende Partner/innen kennen lernen kannst - auch wenn Du schon „Ü30“ oder „Ü40“ bist. Dazu gibt es ein kostenloses Email-Update mit meinen besten Tipps, wie Du besonders die Menschen anziehst, erkennst und kennen lernst, die zu Dir passen. https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/traumpartner-finden/ *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll
Folge 1: Wer, wie, was – der, die, das – wieso, weshalb, warum
March 24, 2018 • 16 MIN
001: Hier findest Du weitere spannende Artikel zum Lesen: http://www.kontaktvoll.de/blog Das ist der neue Podcast von Nina Deißler über Liebe, Sex, Männer, Frauen, Selbstvertrauen, Flirten, Partnerschaft und Partnersuche. Oder so ähnlich. Was mach ich hier eigentlich? Und warum? Und was hast Du davon? Nina Deissler startet endlich ihren Podcast. Fast 20 Jahre arbeite ich jetzt als Coach für Singles. Ich habe über 5.000 Menschen gecoacht, beraten, trainiert und inzwischen 11 Bücher zum Thema Flirten, Partnerschaft, Schüchternheit und Liebe und Partnerschaft geschrieben. Wir Zeit, dass es endlich auch etwas zu hören gibt! Du erfährst in dieser Folge: Was Dich zukünftig im Podcast erwartet. Wer ich bin und was ich tue. Wünschst Du Dir eine liebevolle Partnerschaft, aber irgendwie, will es einfach nicht klappen? Ich bin Datingcoach mit über 20 Jahren Erfahrung und kann Dir helfen. Die meisten Menschen, die mich aufsuchen, beschreiben (mindestens) eins dieser Probleme: Sie sind (im entscheidenden Moment) zu schüchtern Sie sind zwar nicht schüchtern – aber lernen dennoch niemanden kennen. Sie lernen zwar Menschen kennen, aber es „funkt“ irgendwie nie Sie haben zu viel Angst (wieder) verletzt oder enttäuscht zu werden Erkennst Du Dich da irgendwo wieder? Mach den ersten Schritt – es ist ganz leicht: Ich habe eine Email-Serie entwickelt, mit der Du 14 Tage lang in kleinen Schritten Deine „Flirtfähigkeiten“ entwickeln und verbessern kennst. Und das Beste: Sie ist kostenlos für Dich! Melde Dich direkt hier an: https://www.kontaktvoll.de/mein-angebot/schuechternheit-ueberwinden *** Weitere Links von Nina Deißler *** Seminare und Events mit Nina: https://www.kontaktvoll.de/termine/ Mehr über Nina erfahren: https://www.kontaktvoll.de/ueber-mich/ Bücher von Nina: https://amzn.to/2GZZhNx Das Online-Programm für mehr Selbstvertrauen: http://selbstvertrauen-jetzt.de Danke für deine Bewertung auf iTunes! https://itunes.apple.com/de/podcast/kontaktvoll-der-podcast-fuers-herz/id1363573787?l=de Instagram: @kontaktvoll https://www.instagram.com/kontaktvoll/?hl=de Facebook: Nina Deißler https://www.facebook.com/kontaktvoll Twitter: @kontaktvoll https://twitter.com/kontaktvoll